CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.
Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

Willkommen im größten Käfig der Welt

Aktuelle und historische Informationen über die Wrestlingwelt seit Juni 2001 - Anzahl Insassen: 33958

WrestleMania 32 ist nun seit einigen Wochen in den Geschichtsbüchern – doch die WWE-Welt dreht sich natürlich weiter. Mit Payback stand nun der erste PPV des "neuen Jahres" vor der Tür und die Card hatte es durchaus in sich. Im Main Event der Show erhielt AJ Styles erstmalig die Chance auf den WWE World Heavyweight Title von Roman Reigns. Chris Jericho konnte bei WrestleMania eben jenen Styles noch besiegen, doch nun wartete mit Dean Ambrose die nächste frische Herausforderung auf den Veteranen. Weniger neu ist hingegen die Rivalität zwischen Kevin Owens und Sami Zayn, doch nun trafen die beiden Erzrivalen erstmalig bei einem WWE Pay Per View aufeinander. Indes versuchte Charlotte, ihre Dominanz an der Spitze der Damen-Division zu festigen, als sie ihre Women's Championship gegen Natalya verteidigte. Rückkehrer Cesaro bekam bei seiner ersten Großveranstaltung seit rund einem halben Jahr die Gelegenheit, The Miz dessen Intercontinental Title abzunehmen. Der Tag Team Title stand bei Payback hingegen zwar nicht auf dem Spiel, aber im Finale des #1 Contendership Tournaments wollten Enzo Amore & Colin Cassady und die Vaudevillains herausfinden, welches Team denn als nächstes The New Day herausfordern darf. Während diese vier Neuankömmlinge von NXT sich bereits im Titelgeschehen befinden, macht sich Baron Corbin nach seinem Sieg in der Andre The Giant Memorial Battle Royal aktuell eher durch brutale Attacken einen Namen. Mit Dolph Ziggler hatte er im Payback Kickoff jedoch einen Gegner, der ihn gleich einmal in seine Schranken weisen wollte. Abgerundet wurde der Event in Chicago vom zweiten Kickoff Match, welches wieder einmal von höherer Bedeutung war, denn Kalisto verteidigte seinen United States Title erneut gegen Ryback. Auf CAGEMATCH findet ihr wie gewohnt alle notwendigen Informationen rund um den kommenden Special Event von World Wrestling Entertainment.

- Diskussion auf dem Cageboard
- Die Card
- Die Umfrage-Ergebnisse
- CageCast #194: Preview zu WWE Payback 2016

- Die Kickoff-Ergebnisse
- Der ausführliche Bericht zu WWE Payback 2016
03.05.2016
08:32 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Ryback nach Hause geschickt
Neuigkeiten zum Thema Verträge und Personalien
02.05.2016
13:01 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Enzo Amore erleidet Gehirnerschütterung bei WWE Payback
Neuigkeiten zum Thema Verletzungen
01.05.2016
15:26 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Debüt von ehemaligen TNA World Champion bei NXT (inkl. Spoiler), Zwei Kommentatoren entlassen
Neuigkeiten zum Thema Verträge und Personalien
29.04.2016
01:46 Uhr
Lucha Underground Lucha Underground: Neues Vertragsangebot für Prince Puma; Monster Matanza und Angelico verletzt
Neuigkeiten zum Thema Independent-News
27.04.2016
01:54 Uhr
Mexiko: Indy-Wrestlerin Crazy Star erlebt Odyssee auf Auslandsreise nach Panama
Neuigkeiten zum Thema News aus Mexiko
27.04.2016
01:15 Uhr
Asistencia Asesoria y Administracion AAA: Liga verliert Rechtsstreit gegen El Hijo del Santo
Neuigkeiten zum Thema News aus Mexiko
23.04.2016
00:46 Uhr
Lucha Libre EliteConsejo Mundial De Lucha Libre LLE: Sendeplatzverlegung der TV-Show durch CMLL
Neuigkeiten zum Thema News aus Mexiko
22.04.2016
00:28 Uhr
Asistencia Asesoria y Administracion Mexiko: Octagon präsentiert auf Pressekonferenz El Hijo de Octagon
Neuigkeiten zum Thema News aus Mexiko
03.05.2016
20:15 Uhr
World Championship Wrestling Inside The Cage Classics #136: Spring Stampede 1998 – Titelwechsel und Chaos
Kolumne, von WCWler, Aquifel
29.04.2016
13:35 Uhr
World Wonder Ring Stardom Alpha Female im Interview
Interview, von DaNi
26.04.2016
19:55 Uhr
World Wrestling Entertainment Inside The Cage Classics #135: WrestleMania XIV – Steve Austin erklimmt die Spitze
Kolumne, von JoMo, WCWler
19.04.2016
19:45 Uhr
World Championship Wrestling Inside The Cage Classics #134: Uncensored 1998 – Die nWo in der Krise
Kolumne, von WCWler, Aquifel
Datum Liga Titel Art Wertung
03.05.2016
13:03 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE Monday Night RAW #1197
Scottrade Center @ St. Louis, Missouri, USA
TV-Show Card Ergebnisse 6.59
02.05.2016
12:05 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE Payback 2016
Allstate Arena @ Rosemont, Illinois, USA
TV-Show Card Ergebnisse 7.25
29.04.2016
10:43 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE Thursday Night SmackDown #871
Verizon Wireless Arena @ Manchester, New Hamshire, USA
TV-Show Card Ergebnisse 4.71
28.04.2016
22:26 Uhr
Lucha Underground Bericht zu Lucha Underground #2.14 - Cage In A Cage
Lucha Underground Arena @ Los Angeles, California, USA
TV-Show Card Ergebnisse 8.72
28.04.2016
14:42 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE NXT #194
Kay Bailey Hutchison Convention Center @ Dallas, Texas, USA
TV-Show Card Ergebnisse 3.41
24.04.2016
10:00 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE NXT #193
Kay Bailey Hutchison Convention Center @ Dallas, Texas, USA
TV-Show Card Ergebnisse 4.47
21.04.2016
22:40 Uhr
Lucha Underground Bericht zu Lucha Underground #2.13 - Monster Meets Monster
Lucha Underground Arena @ Los Angeles, California, USA
TV-Show Card Ergebnisse 8.00
Datum Name der Veranstaltung Art Ort
03.05.2016 World Wrestling Entertainment WWE Thursday Night SmackDown #872 TV-Show Kansas City, Missouri, USA Card
03.05.2016 World Wrestling Entertainment WWE Main Event #187 TV-Show Kansas City, Missouri, USA Card
02.05.2016 Consejo Mundial De Lucha Libre CMLL Lunes Arena Puebla TV-Show Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla, Mexiko Card
02.05.2016 World Wrestling Entertainment WWE Monday Night RAW #1197 TV-Show St. Louis, Missouri, USA Card Bericht
01.05.2016 Atlanta Wrestling Entertainment AWE Tear The Pub Up - Season 2 Episode 18 Event Atlanta, Georgia, USA Card
01.05.2016 Consejo Mundial De Lucha Libre CMLL Guadalajara Domingos Event Guadalajara, Jalisco, Mexiko Card
01.05.2016 International Wrestling Revolution Group IWRG Event Naucalpan de Juarez, Estado de Mexico, Mexiko Card
01.05.2016 Desastre Total Ultraviolento DTU Luchando por los Ninos Event Tulancingo, Hidalgo, Mexiko Card
01.05.2016  LWP Lucha Libre Event Los Angeles, California, USA Card
01.05.2016 Lucha Extrema Lucha Extrema TV #2.02 TV-Show La Plata, Buenos Aires, Argentinien Card
Datum Name der Veranstaltung Art Ort
01.05.2016 Southside Wrestling Entertainment SWE Notorious VI Event St. Neots, Cambridgeshire, England, UK Card
01.05.2016 International Pro Wrestling United Kingdom IPW:UK Super Scrum 2016 Event Tonbridge, Kent, England, UK Card
01.05.2016 Association les Professionnels du Catch APC Luchamania Event Nanterre, Frankreich Card
01.05.2016 Revolution Pro Wrestling  RevPro Live At The Cockpit Event Marylebone, Greater London, England, UK Card
01.05.2016  Wrestling In Senceny Event Senceny, Frankreich Card
01.05.2016 Scottish Wrestling Alliance: Source SWA:Source Showcase 10 Event Glasgow, Scotland, UK Card
30.04.2016 Preston City Wrestling PCW Pier Pressure Event Blackpool, Lancashire, England, UK Card
30.04.2016 X Wrestling Alliance XWA Spring Break Event Sudbury, Suffolk, England, UK Card
30.04.2016 Italian Championship Wrestling ICW Il Numero Uno 2016 Event Novara, Italien Card
30.04.2016 Grapple Wrestling Grapple Live In Bradford Event Bradford, West Yorkshire, England Card
Datum Name der Veranstaltung Art Ort
03.05.2016 New Japan Pro Wrestling NJPW Wrestling Dontaku 2016 TV-Show Fukuoka, Japan Card
03.05.2016 World Wonder Ring Stardom Stardom Golden Week Stars 2016 - Tag 1 Event Tokyo, Japan Card
03.05.2016 Dramatic Dream Team BASARA Kiorira Vol. 10 ~Oshu Hitto~ Event Sendai, Miyagi, Japan Card
03.05.2016 Dramatic Dream Team DDT Road To Ryogoku 2016 In Sendai ~Dramatic Dream Tan~ Event Sendai, Miyagi, Japan Card
03.05.2016  Yumiko Hotta Produce Bosho Shokai ~Hearts~ Event Tokyo, Japan Card
03.05.2016 Marvelous That's Women Pro Wrestling Marvelous Walk This Way! Event Tokyo, Japan Card
03.05.2016 Japanese Women Pro-Wrestling Project JWP Fly High In The 25th Anniversary ~ Golden Week In Itabashi - Tag 1 Event Tokyo, Japan Card
03.05.2016 Pro Wrestling WAVE WAVE Catch The Wave Scramble TV-Show Tokyo, Japan Card
03.05.2016 Kaientai Dojo K-DOJO GWSP6 ~ SFU Day Event Chiba, Japan Card
03.05.2016 Pro Wrestling NOAH NOAH Global Tag League 2016 - Tag 8 TV-Show Tokyo, Japan Card
Woche 16/2016
Superstar der Woche
Samoa Joe (WWE, 2016)
Zweimal war Samoa Joe bereits bei NXT TakeOver-Events an der Aufgabe gescheitert, Finn Balor die NXT Championship abzunehmen. Doch an ein Ende der Jagd auf den wichtigsten Titel des Nachwuchsbrandes war für die „Samoan Submission Machine“ nicht zu denken. Und tatsächlich – als schon keiner mehr so richtig an einen Titelgewinn von Joe geglaubt hat gelang es ihm bei einer NXT House Show in Lowell, Massachusetts, Balor nach dem Muscle Buster bis drei auf der Matte zu halten. Dieser Pinfall bedeutete nicht nur das Ende der Rekordregentschaft des „Demons“, sondern auch gleichzeitig das erfolgreiche Ende der monatelangen Jagd von Samoa Joe.

Wrestling-Timeline: 30.05.1992
Promoterlegende tritt zurück
Kein Bild verfügbar
Nach 58 Jahren im Business sagt Don Owen, bekanntester und beliebtester Promoter im Pazifischen Nordwesten, "auf Wiedersehen". Owen war 40 Jahre lang Promoter von Portland Wrestling.


Kennst du schon diese Fehde?
Vampiro (WSX, 2006)Sean Waltman (TNA, 2005)Ricky Banderas (IWA PR, 2005)

Kennst du schon diese Promo?
Jay Lethal (ROH, 2016)Colt Cabana (ROH, 2016)
[Lethal lässt sich von Taeler Hendrix das Mikro nach seiner Titelverteidigung gegen Lio Rush geben] Jay Lethal: "Now I got something to say and it's simply what I've been saying from day one. I'm the greatest wrestler in the world....Weiterlesen!

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[6.0] "Steph und Shane Leuten die Episode ein - und einigen sich friedlich auf ein #1 Contendership Match zwischen Owens und Cesaro. Dieses ist auch ganz ordentlich und zum Ende hin riecht es immer mehr nach einem Fatal 4 Way Match bei Extreme Rules. Das ganze Gegurke zwischen Goldust und Truth geht mir immer stärker auf die Nerven - das sollte man langsam mal lassen. Nanu, Breeze mit seinem ersten Sieg nach einer gefühlten Ewigkeit. New Day spricht ihr Mitleid für Enzo aus - und das ganze endet dann in einem ganz ordentlichen Match. Cass konnte im Ring, sowie am Mic überzeugen. Emma siegt gegen Lynch - das tut Emma gut, wobei es ihr nicht wirklich viel bringt. Das Ambrose Asylum wie immer unterhaltsam - welches Steph dann strickt beendet. Auch die Topfpflanze wird in Mitleid gezogen. Die Battel Royal war nicht wirklich ansehlich - jedoch kann ich mit dem Sieger ganz gut leben und Kalisto sollte seinen Titel auch langsam mal wieder abgeben. Charlotte ganz okay am Mic - ganz im Gegenteil Charles Robinson. Natalya kommt dazu und macht das ganze letztendlich ganz ordentlich. Der Mainer ist ganz akzeptabel - der Abschluss mit Reigns hat mir allerdings ganz gut gefallen. So muss es sein. Die Show ist ganz akzeptabel und kann sich sehen lassen."
[6.0] "Das ist ingesamt ein ordentlicher B-PPV, wie man das ja gewohnt ist nach Mania. Der Beginn ist bitter - Vorallem für Enzo. Somit hat man nicht wirklich einen Opener. Dazu kommt auch noch das miese Match von Natalya und Charlotte - welches mit dem Screwjob endet. Ernsthaft? Dümmer geht's echt nicht. Das sind die schlechten Seiten des PPV's. Es gibt aber auch gute Seiten - beispielsweise das Owens/Zayn Match. Auch Jericho und Ambrose stellen ingesamt ein ordentliches Match auf die Beine - da geht aber noch deutlich mehr. Das IC Title Match ist ebenfalls ordentlich - und somit wird es wohl auf ein Fatal 4 Way Match bei Extreme Rules hinauslaufen. Das ist okay so. Das ewige Segment mit Shane/Vince und Steph zählt da noch eher zu den schlechten Seiten des PPV's. Es zieht sich ewig in die Länge und eine wirkliche Entscheidung wird nicht getroffen. Eher maues Segement. Zum Abschluss hat man dann noch einen Mainer - der meine Erwartungen deutlich übertrifft - und den PPV gut abschließt. 6 Punkte sind hier angemessen."
[8.0] "Ich ging hier mit mäßigen Erwartungen in das Match - wurde aber sehr positiv überrascht. Das war ein guter Mainer. Gegen Ende hin hat man es tatsächlich noch geschafft ein wenig Spannung aufzubauen. Styles zieht Reigns zu einem guten Match - das ist eines der besseren Reigns Matches. Das Overbooking war gerade noch akzeptabel - sowie auch die Neustarts. Styles zeigt eine achtungsvolle Leistung und somit hat man hier einen würdigen Mainer. Aufgerundet 8 Punkte."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!