CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.
Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

Willkommen im größten Käfig der Welt

Aktuelle und historische Informationen über die Wrestlingwelt seit Juni 2001 - Anzahl Insassen: 30565

Am Freitamorgen deutscher Zeit verbreitete sich in Windeseile die Nachricht, dass World Wrestling Entertainment und Hulk Hogan ab sofort getrennte Wege gehen. Einige Zeit wurde spekuliert, warum die Trennung so abrupt und vollständig passierte. Hogan wurde nahezu komplett von wwe.com entfernt - auch aus der laufenden Tough Enough Staffel in der er als Juror tätig ist wurde er gestrichen.

Am Nachmittag deutscher Zeit veröffentlichte dann der National Esquire Auszüge aus dem Sex-Tape von Hulk Hogan, die das Blatt aus dem Umfeld des laufenden Gerichtsverfahrens das Hogan als Kläger gegen die Online-Plattform Gawker führt. Darin sind laut Esquire mehrere derbe rassischte Aussagen von Hogan zu hören. Die WWE zog die Reißleine und entließ ihn schon vor der Veröffentlichung.

- WWE trennt sich von Hulk Hogan
- Grund für die Entlassung Hogans bekannt
- Statement von Hogan und sein derzeitiger Status
30.07.2015
22:16 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Geschäftszahlen für das zweite Quartal bekannt
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
30.07.2015
21:15 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: John Cena mit Operation, Alicia Fox ebenfalls bei Raw verletzt
Neuigkeiten zum Thema Verletzungen
30.07.2015
19:10 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Sting womöglich doch nicht beim SummerSlam
Gerüchte zum Thema Hinter den Kulissen
30.07.2015
12:00 Uhr
Ring Of HonorPro Wrestling GuerrillaEVOLVE Wrestling ROH: Strong nicht exklusiv
Neuigkeiten zum Thema Verträge und Personalien
30.07.2015
10:05 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Layla gibt Rücktritt bekannt
Neuigkeiten zum Thema Karriereende
29.07.2015
12:30 Uhr
Ring Of Honor ROH: Destination America versetzt TV-Spot nach hinten
Neuigkeiten zum Thema Ring Of Honor im TV
29.07.2015
11:15 Uhr
Stardom Stardom: Act Yasukawa kehrt in den Ring zurück
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
28.07.2015
19:47 Uhr
Asistencia Asesoria y Administracion AAA: El Patron Alberto droht Myzteziz über Twitter
Neuigkeiten zum Thema News aus Mexiko
29.07.2015 Extreme Championship Wrestling Straight Wrestling #136: Review von ECW Living Dangerously 2000
Podcast, mit CM Flosch, Morbo
22.07.2015 World Wrestling Entertainment CageCast #171: Review von WWE Battleground 2015
Podcast, mit CM Flosch, Franjise, Vanni
21.07.2015 Extreme Championship Wrestling Straight Wrestling #135: Review von ECW Guilty As Charged 2000
Podcast, mit CM Flosch, Morbo
Datum Liga Titel Art Wertung
30.07.2015
21:21 Uhr
Lucha Underground Bericht zu Lucha Underground #1.38 - Ultima Lucha Part 1
Lucha Underground Arena @ Los Angeles, California, USA
TV-Show Card Ergebnisse 7.67
30.07.2015
21:19 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE NXT #157
Full Sail University @ Winter Park, Florida, USA
TV-Show Card Ergebnisse  
28.07.2015
12:40 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE Monday Night RAW #1157
Chesapeake Energy Arena @ Oklahoma City, Oklahoma, USA
TV-Show Card Ergebnisse 5.88
28.07.2015
00:00 Uhr
Ring Of Honor Bericht zu ROH on SBG #201
Terminal 5 @ New York City, New York, USA
TV-Show Card Ergebnisse  
27.07.2015
15:17 Uhr
CHIKARA Bericht zu CHIKARA The Immaculate Election
Fete Music @ Providence, Rhode Island, USA
Event Card Ergebnisse  
27.07.2015
11:40 Uhr
CHIKARA Bericht zu CHIKARA Storming The Castle
Nomad's Adventure Quest @ South Windsor, Connecticut, USA
Event Card Ergebnisse  
24.07.2015
10:55 Uhr
World Wrestling Entertainment Bericht zu WWE Thursday Night SmackDown #831
Pinnacle Bank Arena @ Lincoln, Nebraska, USA
TV-Show Card Ergebnisse 7.00
Datum Name der Veranstaltung Art Ort
30.07.2015 Total Nonstop Action Wrestling TNA Tapings Event Orlando, Florida, USA Card
29.07.2015 Total Nonstop Action Wrestling TNA Tapings Event Orlando, Florida, USA Card
29.07.2015 Ohio Valley Wrestling OVW TV #832 TV-Show Louisville, Kentucky, USA Card
28.07.2015 World Wrestling Entertainment WWE Thursday Night SmackDown #832 TV-Show Tulsa, Oklahoma, USA Card
28.07.2015 World Wrestling Entertainment WWE Main Event #148 TV-Show Tulsa, Oklahoma, USA Card
28.07.2015 Total Nonstop Action Wrestling TNA Tapings Event Orlando, Florida, USA Card
28.07.2015 Consejo Mundial De Lucha Libre CMLL Martes Arena Mexico Event Mexico City, Mexiko Card
28.07.2015 Consejo Mundial De Lucha Libre CMLL Guadalajara Martes Event Guadalajara, Jalisco, Mexiko Card
27.07.2015 Total Nonstop Action Wrestling TNA Tapings Event Orlando, Florida, USA Card
27.07.2015 Consejo Mundial De Lucha Libre CMLL Lunes Arena Puebla Event Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla, Mexiko Card
Datum Name der Veranstaltung Art Ort
30.07.2015 Westside Xtreme Wrestling wXw Shotgun #218 TV-Show Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland Card
27.07.2015 Revolution Pro Wrestling  RPW RevPro TV #19 TV-Show Marylebone, Greater London, England, UK Card
26.07.2015 FutureShock Wrestling FutureShock Uproar #83 Event Stockport, Greater Manchester, England, UK Card
26.07.2015 Insane Championship Wrestling ICW Waynestock - Shug's Hoose Party II Event Glasgow, Scotland, UK Card
26.07.2015 PROGRESS Wrestling PROGRESS Chapter 20: Thunderbastard - Beyond Thunderbastard Event Camden, Greater London, England, UK Card
26.07.2015 Italian Championship WrestlingUnion Of European Wrestling Alliances ICW Duri A Morire 2015 Event Cascina, Pisa, Italien Card
25.07.2015 European Wrestling Promotion EWP Breakthrough #7 Event Hannover, Niedersachsen, Deutschland Card
25.07.2015 Over The Top Wrestling OTT Respect My Authority Event Dublin, Ireland Card
25.07.2015 Empress Pro Wrestling Empress Pro Invitational 2015 Event High Wycombe, Buckinghamshire, England, UK Card
25.07.2015 Independent Wrestling Federation   IWF @ Moscow Games Event Moskau, Russland Card
Datum Name der Veranstaltung Art Ort
30.07.2015 Pro Wrestling NOAH NOAH Summer Navigation 2015 - Tag 8 Event Okayama, Japan Card
30.07.2015 Sendai Girls' Pro Wrestling Sendai Girls TV-Show Tokyo, Japan Card
29.07.2015 Ice Ribbon Ice Ribbon New Ice Ribbon #666 ~ Summer Jumbo Ribbon TV-Show Tokyo, Japan Card
29.07.2015 New Japan Pro Wrestling NJPW G1 Climax 25 - Tag 7 TV-Show Fukuoka, Japan Card
29.07.2015 Pro Wrestling ZERO1 ZERO1 Fire Festival 2015 - Tag 8 Event Niigata, Japan Card
28.07.2015 New Japan Pro Wrestling NJPW G1 Climax 25 - Tag 6 TV-Show Beppu, Oita, Japan Card
28.07.2015 Pro Wrestling NOAH NOAH Summer Navigation 2015 - Tag 7 Event Kagoshima, Japan Card
28.07.2015 Pro Wrestling ZERO1 Super Fireworks Pro Wrestling ~ Fire Festival 2015 Tag 7 Event Toyosato, Shiga, Japan Card
27.07.2015 Pro Wrestling ZERO1 Super Fireworks Pro Wrestling ~ Road To Tottori Sakyu Super Fireworks ~ Fire Festival 2015 Tag 6 Event Tottori, Japan Card
27.07.2015  Rakugo Gong III ~ Gong On The Top Event Tokyo, Japan Card
Woche 30/2015
Superstar der Woche
Yuji Okabayashi (BJW, 2014)
Bereits seit sieben Jahren sind Daisuke Sekimoto & Yuji Okabayashi nicht nur in Japan, sondern auch in den USA und in Europa als Tag Team unterwegs. Der Lehrer Sekimoto nahm seinen Schüler Okabayashi unter seine Fittiche und unter dieser Führung entwickelte sich Okabayashi zu einem fantastischen Heavyweight Wrestler. Vier Tag Team Titeln mit Sekimoto standen bisher aber keinem Singles Titel gegenüber. Dies änderte sich am Montag letzter Woche, als Okabayashi seinem Lehrmeister Sekimoto um den BJW Strong World Heavyweight Title gegenüberstand, während sie aber gleichzeitig noch gemeinsam KO-D Tag Team Champions waren. Im Main Event von Big Japans 20th Anniversary Show vor der größten Zuschauerzahl seit etlichen Jahren in der Sumo Hall in Tokyo war es der Schüler Yuji Okabayashi, der den Lehrer Daisuke Sekimoto in einem harten und sehenswerten Kampf schließlich via Powerbomb auf den Brettern halten konnte, um so erstmals Einzelgold zu gewinnen.

Wrestling-Timeline: 05.02.1984
Der Heilige verstirbt
El Santo (Mexiko, 196x)
Der mexikanische Megastar und Volksheld El Santo verstirbt mit 66 Jahren an einem Herzinfarkt. Erst zehn Tage zuvor lüftet Santo in der Fernseh-Talkshow "Contrapunto" seine Maske für einige Sekunden und zeigt kurz sein Gesicht - eine Sache, die der Luchador seine gesamte Karriere über noch nie gemacht hat, da er selbst im Privaten sein Gesicht stets mit seiner Maske bedeckt. Er begründet dies damit, dass er das Gefühl habe, nicht mehr lange am Leben zu sein. Er wird selbst mit einer Maske auf dem Kopf einen Tag nach seinem Ableben beerdigt. Seine Popularität in Mexiko zeigt sich allein daran, dass rund 10.000 Menschen an dieser Beerdigung teilnehmen und Santo die letzte Ehre erweisen wollen.


Kennst du schon diese Fehde?
Suicide (TNA, 2009)D'Angelo Dinero (TNA, 2009)
Bei Hard Justice 2009 debütierte im selbsterklärten Pope D’Angelo Dinero ein neues Gesicht bei TNA Wrestling. Der ehemalige Elijah Burke nahm am Steel Asylum Match teil, in dem ein neuer Top-Herausforderer auf den X-Division Title gekürt wurde. Der als eine Mischung aus Zuhälter und Straßenprediger ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Bray Wyatt (WWE, 2015)Luke Harper (WWE, 2015)
Bray Wyatt: "Yeah, I am not a beting man. But if I was I would say it would be a safe bet to say that every single one of you has a family. And what I wanna know is, do you love them? Do you care for them? ['YEAH'] Do you hug them each...Weiterlesen!

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[10.0] "Wieder eine fantastische Show. Das erste Match blows förmlich the roof of. Der Titelwechsel im zweiten Match missfällt mir etwas, ansonsten wieder eine irrer Spot von Angelico (es täte sich lohnen bei gewissen Dingen doch mal eine Wiederholung aus anderer Perspektive zu bringen). Das dritte Match hatte mit den teilweise sehr fülligen Believern leichten Comedy-Charakter. Ansonsten war der Splash durch den Tisch und auch als Finish sehr hübsch anzuschauen. Die Story um Black Lotus, eine entzückte Crowd und ein tierisch hypender Striker runden die Ausgabe ab."
[2.0] "Also, was diese Liga heutzutage liefert, das ist unter aller Sau. Sie erinnert mich derzeit an die WCW in ihren letzten Tagen, mit unglaublich schwachsinnigen Bookingentscheidungen, der krankhaften Abhängigkeit von Part-Timern und dem konsequenten Ignorieren junger Talente außerhalb von NXT. Ich gebe Batista in dieser Sache recht, das PG-Rating wirkt sich massiv auf das Produkt aus. Das liegt nicht am Fehlen von Blading oder massiven Beleidigungen, denn wie andere Ligen zeigen, ist erstaunlich gutes Storytelling auch ohne diese Elemente möglich. Das Problem in der WWE liegt darin, dass die besten Wrestler im Roster nicht Main Eventer sind. Es ist bei jeder anderen Promotion weltweit selbstverständlich, dass die talentiertesten Leute auf den Wrestlingolymp gepusht werden und somit zu Kassenschlagern werden. Ein simples Konzept, dass selbst mit schlechtem Creative-Einfluss zu immer wieder sehr guten Matches und Storylines führt, bei denen man richtig mitfühlen kann. Das war auch einmal in der WWE so, zwischen 1993 und 2005. Derzeit ist die WWE auf dem gleichen Stand wie 1991, und das ist das Problem für mich: Ein bestenfalls unterdurchschnittlich talentierter Pausenclown, der seit einem Jahrzehnt jede Woche die gleichen Phrasen und Floskeln gebetsmühlenartig wiederholt, darf regelmäßig Heels zerstören und in die Midcard schicken, weil man ihn sonst nicht mehr over bringt. Der Fokus des Programms auf John Cena ist fast schon krankhaft und absolutes Gift für all die jungen Talente, die ihn in Sachen Entertainment bei weitem überragen und seinen lahmen Hintern ständig in Matches tragen, ohne dafür auch nur die geringste Anerkennung zu bekommen. Die Abhängigkeit von dieser Witzfigur spiegelt sich auch in den bald 16 World Titles in 10 Jahren dar, die er allesamt aus Lust und Laune zugeschmissen bekam. Frage mich ernsthaft, was Vince in 5 Jahren tun will, wenn Cena und alle Attitude-Era-Leute im Ruhestand sind und es keine glaubhaften Top-Heels und Main Eventer mehr gibt."
[8.0] "Beim KOTR 1996 schaffte Steve Austin seinen Breakout in der WWE und stellt alleine damit etwas Besonderes dar. Die Turniermatches selbst waren meines Erachtens jetzt nicht so toll; jedoch war der Beatdown gegen Jake Robert schon gut umgesetzt. Zu gefallen wusste neben dem tollen Undertaler/Mankind-Match insbesondere der Main Event mit HBK vs. The British Bulldog."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!