CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

NYWC Psycho Cirus XII

Name der Veranstaltung: NYWC Psycho Cirus XII
Datum: 15.02.2014
Liga: New York Wrestling Connection
Art: Event
Ort: Deer Park, New York, USA
Halle: NYWC Sportatorium
Zuschauer: ca. 600
Joker's Wild Battle Royal
Sieger: Jablani
Singles Match
Singles Match
J-Ro besiegt Chris Spark
NYWC Tag Team Title #1 Contendership Match
Rack And Sack (Dickie Rodz & Nikki Starr) besiegen Apollyon & Bill Carr durch Count Out
Singles Match
Master Of The Mat Iron Man Match
- Im Psycho Circus Match standen alle Titel auf dem Spiel. Mike Mondo konnte den Heavyweight Titel abhängen der über dem Ring an einem Haken hing. Blake Morris gewann den Fusion Titel nachdem Stevens nicht mehr weitermachen konnte.

- Einziger Survivor im Psycho Circus Match war Rex Lawless.
Kein Bild verfügbar
Chris Spark
Kein Bild verfügbar
J-Ro
Kein Bild verfügbar
Jablani
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 24.01.1963
Rogers verliert NWA Title - Der Grundstein eines Imperiums
Buddy Rogers (WWWF, 1963)
Lou Thesz besiegt Buddy Rogers in Toronto um den NWA World Heavyweight Title. Kurz darauf brechen einige Veranstalter im Nordosten aus der NWA aus und gründen die World Wide Wrestling Federation, erkennen Rogers allerdings als Champion an.


Kennst du schon diese Fehde?
Ric Flair (AJPW, 1982)Harley Race (NWA, 1983)Bob Orton (NWA, 1984)Dick Slater (NWA, 1983)
16-maliger World Champion, Dirtiest Player In The Game, Jahrhundert-Wrestler: Es gibt kaum einen Superlativ, für den Ric Flair in seiner langen und glorreichen Karriere nicht gut war. Aber geboren wird bekanntlich niemand als Legende. Und nicht immer war sich jeder sicher, dass der Blondschopf aus C...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Shelton Benjamin (WWE, 2007)
Shelton Benjamin: "This is Shelton Benjamin. And today, I wanna talk to all of you about gold. You see, back in the 1800's, gold fever struck the US and 49ers left their families in search of that gold. So they gathered their picks and their axes and they would...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_japanesestarsinuniform
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!