CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

ROH Driven 2007

Name der Veranstaltung: ROH Driven 2007
Datum: 21.09.2007
Liga: Ring Of Honor
Art: Pay Per View
Ort: Chicago Ridge, Illinois, USA
Halle: Frontier Fieldhouse
Ausstrahlungsart: Aufzeichnung
Ausstrahlungsdatum: 21.09.2007
Kommentatoren: Dave Prazak & Lenny Leonard
PPV-Theme: Dimension (Wolfmother)
Singles Match
Singles Match
Takeshi Morishima (c) besiegt Jimmy Rave (3:56)
- Alle Matches bis auf den Main Event wurden am 23.06.2006 in Chicago Ridge, Illinois aufgezeichnet. Der Main Event wurde am 09.06.2007 in Philadelphia, Pennsylvania aufgezeichnet.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Sandmann schrieb am 19.03.2014:
[10.0] "Besser geht es nicht. Hochklassiges Wrestling. Die beiden Filler Matches genau an der richtigen Stelle. Was braucht man schon mehr. Dazu ein mehr als hochklassiger Main Event. Sehr schöner Opener mit einigen Spots und gutem Wrestling. Castagnoli vs. Sydal ist ein sehr gelungener Clash der Wrestlingstile. Whitmer vs. Marafuji weiß gut zu unterhalten. Albright zerlegt den armen Pelle. Match war ier genau richtig angesetzt. Direkt danach geht es weiter mit schneller Action zwischen den Briscoes und Steenerico. Sehr gutes Tag Team Match. Gut plazierte Spots und Nearfalls. Danach das Monster Morishima. Rave wird vom Publikum angefeuert aber fällt dem Backdrop Driver relativ schnell zum Opfer. Danach gibt es dann noch Danielson vs. McGuinness! Die beiden schaffen es dann wieder mit manchmal so wenig so viel im Ring zu erzählen. Einsame Spitze bis heute. Grandioses Wrestling. Ingesamt ein grandioser PPV von ROH."
JoMo schrieb am 22.04.2011:
[8.0] "Der PPV war gut. Keine Frage. Jedoch gab es für mich ein paar Sachen, die mich von einer Vollpunktzahl absehen lassen. Die unnötige Squas Titleverteidigung von Morishima sagte mir überhaupt nicht zu. Da hätte man sich dieses Match auch sparen können. Ebenso unnötig war das kurze Intermezzo zwischen Albright und Primeau. Marufuji vs. Whitmer gefiel mir auch eher nicht. Der Rest dagegen war einfach nur spitze und sorgte für hervorragende Unterhaltung bei mir. Guter zweiter PPV von ROH."
Puzzled schrieb am 16.11.2010:
[9.0] "Abwechslungsreicher PPV, der vom "Guilty Pleasure"-Spot-Fest, US-Lucha-Match, solider Marufuji-Kost und zwei Squashes bis hin zum verbissenen Tag Team Fight und einem MOTYC zwischen Danielson und McGuinness alles zu bieten hat. Klasse."
sign squad schrieb am 27.04.2010:
[10.0] "Perfektion in Reinkultur. Großartige Pro-Wrestling-Show mit so viel gutem Wrestling und einfachen Geschichten, an die WWE und TNA zusammen in 10 Jahren nicht rankommen würden. Neben den Matchemfpehlung habe ich noch folgenden Senf dazuzugeben: Marufuji vs Whitmer war recht ordentlich (**3/4). Whitmer wie so oft etwas Hüftsteif und zu wenig Späßen aufgelegt. Morishima plättet Rave, was aber auch Unterhaltunswert hat (*1/2)."
Wrestling God schrieb am 07.12.2009:
[9.0] "Der zweite PPV und wieder so ein Monster! Der Main Event war weltklasse! Der Opener sowie das TT Titelmatch waren ebenfalls spitze. Die übrigen Matches waren eher durchschnittlich aber auch keineswegs schlecht."
Mick Funk schrieb am 28.09.2009:
[10.0] "Große klasse. Viele gute Matches und ein absolutes Highlight im Mainer. Must See!"
Blaze schrieb am 03.12.2008:
[10.0] "Absoluter Hammerevent, den ROH hier auf die Beine gestellt hat. Schon das Tag Match zu Beginn war ganz ordentlich, Claudio vs Matt auch ein knappes, aber dafür actiongeladenes Match. Marufuji vs Whitmer war wie zu erwarten gut, wenn die Zeit auch knapp war. Das World Tag Team Titelmatch war schlechter als ich es erwartet habe, da es schon bessere Auseinandersetzungen zwischen beiden gab. Das World Title Match war natürlich etwas witzlos, aber naja. Schade das der Titel in so Matches verteidigt wird, stärkt aber nochmal Morishima. Der Main Event war ein richtig geiles Match. Beide stehen ja für sehr gute Leisstungen und auch wenn das Match von '06 besser war, ein Highlight war es definitiv. Insgesamt ein richtig guter PPV. Das ist ein Vorzeigeevent, wovon sich so manch andere Company eine Scheib von abschneiden kann."
BenZen schrieb am 11.08.2008:
[9.0] "Ein durchweg sehr starker zweiter PPV, der den ersten locker noch toppen konnte. Mit dem Main Event sowie dem Tag Team Title Match hat die Show zwei saustarke Matches zu bieten, daneben grundsolide Action untermalt von interessanten Promos. Das Six Man Tag Match zu Beginn war mir in seiner Gesamtheit zwar viel zu chaotisch, aber zum Crowd aufheizen war es doch zu gebrauchen. Alles in allem eine mehr als Runde Sache was im Endeffekt eine knappe 1 ergibt."
Eddie schrieb am 09.05.2008:
[10.0] "Meine Note war sogar schon vor dem Main Event festgestanden. Einfach ein Wahnsinns PPV, der keine Schwachstelle hatte. Tag Team Match hat einfach irre Spots und war an Spannung nicht viel zu übertreffen. Die ersten 3 Matches waren auch allesamt spitze. Aber nachdem ich das No#1 Contendership Match gesehen habe, hätte ich am liebsten noch mehr Punkte vergeben. Es ist zwar, wie ein paar schon gesagt haben, nicht das Beste aufeinandertreffen der Beiden, aber trotzdem ein Super Match, die ****1/2 Sterne sind schon gerechtfertigt meiner Meinung nach. So macht Wrestling Spaß. 10. 0"
LexLuger4ever schrieb am 18.04.2008:
[10.0] "Zwar nicht das beste Match, was Danielson und McGuiness bisher gegeneinander hatten, aber das sagt ja nichts. Match des Abends war für mich fast sogar der Opener, der bestimmt 20 Aktionen hatte, die man sich einfach immer wieder ansehen könnte. Alle anderen Matches ebenfalls gewohnt stark, bloß war das Morishima Match etwas enttäuschend, aber der Mann ist halt eine Maschine."

9.42
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 72
Anzahl Kommentare: 40
10.0 55x
9.0 8x
8.0 7x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.56
Durchschnitt nur 2014: 9.50
Durchschnitt nur 2011: 8.00
Durchschnitt nur 2010: 9.67
Durchschnitt nur 2009: 9.00
Durchschnitt nur 2008: 9.18
Durchschnitt nur 2007: 9.95

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.10.2002
NWA: 54th Anniversary Show
Ron Killings (NWA TNA, 2002)Hotstuff Hernandez (Independent, 2004)
Eine Show anlässlich des 54. Geburtstag der NWA findet in Corpus Christi, Texas, USA statt. Bei dem Mega-Event stehen alleine acht World Title Matches aus vielen Regionen der NWA auf dem Spiel. Unter anderem verteidigt Ron Killings seinen NWA World Heavyweight Title gegen den NWA National Champion Hotstuff Hernandez in einem Best Two Out Of Three Falls Match.


Kennst du schon diese Fehde?
Eddie Guerrero (WWF, 2004)Chavo Guerrero (WWE, 2004)Chavo Guerrero Classic (WWE, 2004)
Man mag es an Hand des heutigen Zustandes der WWE Tag Team Division zwar nicht glauben, aber es gab eine Zeit in der das Tag Team Wrestling auch in dieser Promotion einen hohen Stellenwert hatte. Sorgten zunächst Teams wie die Dudley Boys, Edge und Christian oder die Hardy Boyz Ende der 90er für Auf...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Ultimate Warrior (WWF, 1990)
The Ultimate Warrior: "[unterbricht Interviewer Sean Mooney] Aah, You are nothing but a normal, you don't deserve to breathe the same air that I and Hulk Hogan do. Hulk Hogan, I must ask you now as you asked me, do you Hulk Hogan want...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_latinoworldorder
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!