CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

AIW A Night of Mystery

Name der Veranstaltung: AIW A Night of Mystery
Datum: 26.02.2006
Liga: Absolute Intense Wrestling
Art: Event
Ort: Cleveland, Ohio, USA
Halle: Peabody's Down Under
Zuschauer: ca. 250
Singles Match
Singles Match
Four Way Scramble Match
Tag Team Match
Malcolm Farrakhan & The Savage besiegen Masked Fish & Super Oprah
Singles Match
Eastside Eddie vs. Johnny Beef - No Contest
Singles Match
Jay Violence besiegt Shiima Xion
Singles Match
Romeo Vino besiegt Raymond Rowe
Singles Match
AIW Tag Team Title Tournament Final Match (vakant)
Vincent Nothing besiegt Lou Marconi (c) - TITELWECHSEL !!!
- Das Match zwischen Eastside Eddie und Johnny Beef endete als No Contest, nachdem beide von The Thrillbilly attackiert wurden.

- Matt Cross attackierte Jay Violence nach dessen Match.
Kein Bild verfügbar
Jay Violence
Kein Bild verfügbar
Johnny Beef
Kein Bild verfügbar
Malcolm Farrakhan
Kein Bild verfügbar
Masked Fish
Kein Bild verfügbar
Romeo Vino
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 30.07.1935
O'Mahoney hält alle großen Titel seiner Zeit
Danno O'Mahoney (Independent, 194x)
Im Juni 1935 wird Danno O'Mahoney zum World Heavyweight Champion ernannt, nachdem er sowohl den NYSAC, als auch den NWA World Heavyweight Title gewann. Gut einen Monat später gewinnt er auch noch den AWA World Heavyweight Title von Ed Don George und hält nun alle großen Titel.


Kennst du schon diese Fehde?
Hulk Hogan (WWF, 1986)Mr. T (WWF, 1986)Paul Orndorff (WWF, 1986)Roddy Piper (WWF, 1986)
Der Super Bowl des Wrestling, die größte Bühne von allen, der “Showcase Of The Immortals”: Mittlerweile ist WrestleMania der traditionelle und unbestrittene Jahreshöhepunkt des Wrestling in Nordamerika – und diese Tradition nahm ihren Anfang im Jahr 1985: Und damit die ambitionierte Veranstaltung au...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Hulk Hogan (WCW, 1995)
Hulk Hogan: "Well, the first thing you've got to realize, brother, is... this right here is the future of wrestling [deutet auf Nash und Hall]. You can call this the New World Order of Wrestling, brother. These two men right here came...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_mewanttitlematch
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!