CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

AIW Set It Off

Name der Veranstaltung: AIW Set It Off
Datum: 30.04.2006
Liga: Absolute Intense Wrestling
Art: Event
Ort: Cleveland, Ohio, USA
Zuschauer: ca. 450
Singles Match
Tag Team Match
Billy Taylor & Ron Caribbean vs. The Mexiricans (Isaac Montana & Luis Diamante) - No Contest
Singles Match
The Savage besiegt Masked Fish
Singles Match
AIW Intense Title Three Way Match
Dios Salvador besiegt Starless (c) und Super Hentai - TITELWECHSEL !!!
Tag Team Elimination Tables Match
- Christian Faith eliminiert Marion Fontaine
- The Deviant eliminiert John Thorne & Christian Faith
Singles Match
Low Ki besiegt Kano
Singles Match
Eastside Eddie vs. Johnny Beef - No Contest
Singles Match
Romeo Vino besiegt Raymond Rowe durch DQ
- Die Cut Throat Crew klauten die Tag Team Titel von Q'n'A und versteckten diese in einer Schatzkiste. Für die kommende Show forderten sie die Champions zum ersten Buried Treasure Match heraus.

- M-Dogg 20 schaltete vor der Show Jay Violence, den eigentlichen Gegner von Jimmy Jacobs aus, und übernahm dessen Platz in der Show. Violence hatte sich unterdessen wieder erholt und attackierte M-Dogg nach dem Match. Bei der kommenden Show werden die beiden nun direkt aufeinander treffen.
Kein Bild verfügbar
Johnny Beef
Kein Bild verfügbar
Masked Fish
Kein Bild verfügbar
Romeo Vino
Kein Bild verfügbar
Ron Caribbean
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 05.1986
Die Geburt der Four Horsemen
Ric Flair (NWA, 1986)Tully Blanchard (NWA, 1987)Arn Anderson (NWA, 1986)Ole Anderson (AJPW, 1986)
The Four Horsemen, ein Quartett bestehend aus Ric Flair, Tully Blanchard, Arn Anderson und Ole Anderson formieren sich. Ihr Manager wird James J. Dillon.


Kennst du schon diese Fehde?
Triple H (WWE, 2011)Sheamus (WWE, 2011)
Vom Hauptshow-Neuling zum WWE Champion in weniger als zwei Monaten: Der Blitzaufstieg von Sheamus bei Monday Night RAW zum Ende des Jahres 2009 war beispiellos. Aber wie alle Aufsteigergeschichten hatte auch die von Sheamus irgendwann ein Ende: Es kam in der Elimination Chamber 2010, bei der er den ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jim Duggan (WWE, 2008)Jerry Lawler (WWE, 2008)Cody Rhodes (WWE, 2008)Ted DiBiase (WWE, 2008)
Jim Duggan: "Excuse me, folks! Excuse me! I don't wanna take up much time 'cause I know there's another match ready to come down. But I just wanted to come out here and say that I'm, uhm, thinking about... hanging up... hanging up my boots. ["Noooo!"]...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_deliriousquadruple
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!