CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

IWR Brawl At The Hall 3

Name der Veranstaltung: IWR Brawl At The Hall 3
Datum: 21.03.2004
Liga: Independent Wrestling Revolution, Xtreme Intense Championship Wrestling, Michigan Marquee Wrestling Association
Art: Event
Ort: Detroit, Michigan, USA
Halle: St. Andrews Hall
Singles Match
Tag Team Match
Jaime D & Klunk The Klown besiegen Badunk-a-dunk & Thurston Brooks
Singles Match
Brawl For Braxton Title Battle Royal (vakant)
Sieger: Kamikaze - TITELWECHSEL !!!
Singles Match
Singles Match
. Die Show wurde zusätzlich noch von Border City Wrestling, All World Wrestling League, Insane Wrestling Federation und Juggalo Championship Wrestling veranstaltet.

- Nach dem Main Event attackierte das unterlegene Team BCW ihre Gegner noch weiter und stahl den IWR Heavyweight Title.
Kein Bild verfügbar
Badunk-a-dunk
Kein Bild verfügbar
Klunk The Klown
Kein Bild verfügbar
Team BCW
Kein Bild verfügbar
Team IWR
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 11.04.1963
Rogers erster WWWF-Champion
Buddy Rogers (WWWF, 1963)
Die World Wide Wrestling Federation kürt ihren ersten Champion, Buddy Rogers. Offiziell gab man an, Rogers habe ein Turnier in Rio de Janeiro, Brasilien, um den Titel gewonnen - inoffiziell ernannte man Rogers zum Champion.


Kennst du schon diese Fehde?
Boris Alexiev (OVW, 2006)Mr. Strongko (OVW, 2006)Mike Kruel (OVW, 2007)Roucka (OVW, 2007)
Selten war in der Wrestlinggeschichte ein Titelrennen verworrener als das um den OVW Television Title zu Beginn des Jahres 2007. Zuerst mal der bzw. die Titelhalter: Eddie Kraven vom Heel-Stable Bad Kompany gewann den Gürtel von Seth Skyfire - und teilte ihn brüderlich mit seinen Kollegen Mike Kruel...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2008)Mike Adamle (WWE, 2008)
Mike Adamle: "Kelly Kelly, what was I supposed to do last night? You know, I tried to put together a great Championship Scramble. I took great pride in that. You know, I had five former champions and that was one of the reasons, why I choose Chris Jericho to replace...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_kingofharts
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!