CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

WWF RAW #453

Name der Veranstaltung: WWF RAW #453
Datum: 28.01.2002
Liga: World Wrestling Federation
Art: TV-Show
Ort: Richmond, Virginia, USA
Halle: Richmond Coliseum
Zuschauer: 9.034
Ausstrahlungsart: Live
Ausstrahlungsdatum: 28.01.2002
TV-Sender: TNN
TV-Rating: 4.5
Kommentatoren: Jim Ross & Jerry Lawler
Singles Match
Kane besiegt The Big Show (2:50)
Rob Van Dam besiegt William Regal (c) durch DQ (1:24)
Tag Team Match
Six Man Tag Team Match
Singles Match
Booker T besiegt Triple H (5:07)
WWF Undisputed World Heavyweight Title #1 Contendership Tournament Final Match (Empfehlenswert)
Steve Austin besiegt Kurt Angle (10:27)
Kein Bild verfügbar
Hos
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Codebreaker schrieb am 28.04.2016:
[4.0] "Weiter teasert die McMahon das Auftauchen der NWO an ohne das man sie sieht. Austin/Angle haben ein guten TV-Main Event. Maven bekommt ein Title Match gegen Y2J und darf sogar etwas glänzen. Ansonsten viel Standard-Kram."

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 2
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.00
Durchschnitt nur 2016: 4.00
Durchschnitt nur 2007: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.09.1991
Der Nature Boy entert die WWF
Ric Flair (WWF, 1991)
In seinem ersten WWF-Match steht Ric Flair in Ottawa, Ontario, Kanada Mark Thomas gegenüber. Das Match endet in einem No Contest. Seinen ersten Sieg in der WWF fährt Flair einen Tag später in Cornwall, Ontario, Kanada ein, als er Jim Powers durch Aufgabe besiegt.


Kennst du schon diese Fehde?
Sabu (ECW, 1996)Rob Van Dam (ECW, 1996)Bill Alfonso (ECW, 1998)
Beim Hostile City Showdown der ECW anno 1996 traf der aufstrebende Shooting Star Rob Van Dam auf Sabu, der genau wie er von dessen Onkel, dem Original Sheik trainier wurde. Sabu gewann das hart umkämpfte Match mit dem Triple Jump Moonsault. Hinterher bot er dem jungen Newcomer seine Hand als Zeichen...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Miz (WWE, 2010)Daniel Bryan (WWE, 2010)
The Miz: "Good Evening, my name is Mike Mizanin and I have no right to be here. At least that's what they told me six years ago when I first started. After all, I was the lowest form of life on the planet, a reality television star. [Ein Bild...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_superdanielson
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!