CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

CWF Mid-Atlantic Keys To The VIP

Name der Veranstaltung: CWF Mid-Atlantic Keys To The VIP
Datum: 15.03.2008
Liga: Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic
Art: Event
Ort: Burlington, North Carolina, USA
Halle: Carolina Sports Arena
Singles Match
Singles Match
Trent Wylde besiegt Shane Starr (5:36)
Singles Match
Non Title Match
Las Chivas (Las Chivas #1 (The Kamakazi Kid) & Las Chivas #2 (Xsiris)) besiegen The VIPs (Gemini Kid & Jesse Ortega) (c) (17:53) - TITELWECHSEL !!!
- The VIPs wollten ihre Titel nur gegen ein mexikanisches Team verteidigen. Während des Matches, tauchten noch mehr Las Chivas auf und lenkten The VIPs ab. Nach dem Match nahmen die beiden Chivas, im Ring die Masken ab. Zum Vorschein kamen The Kamakazi Kid und Xsiris.
Kein Bild verfügbar
Las Chivas
Kein Bild verfügbar
Las Chivas #1
Kein Bild verfügbar
Las Chivas #2
Kein Bild verfügbar
Shane Starr
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 16.04.2000
Alles auf Anfang
Chris Candido (WCW, 2000)Buff Bagwell (WCW, 1999)Shane Douglas (WCW, 1999)Scott Steiner (WCW, 2000)
Nach dem Neustart unter der Leitung von Vince Russo und Eric Bischoff vakantiert World Championship Wrestling ALLE Titel, die bei Spring Stampede 2000 neu ausgefochten werden. Neuer WCW Cruiserweight Champion wird Chris Candido, der sich gegen Crowbar, Juventud Guerrera, Lash LeRoux, Shannon Moore und The Artist durchsetzen kann, Buff Bagwell und Shane Douglas werden neue WCW World Tag Team Champions mit einem Sieg über Team Package (Ric Flair & The Total Package), Scott Steiner besiegt Sting um neuer WCW United States Champion zu werden und Jeff Jarrett kann sich den höchsten Titel der Liga, den WCW World Heavyweight Title, mit einem Sieg über Diamond Dallas Page holen.


Kennst du schon diese Fehde?
Tommy Dreamer (ECW, 1997)The Sandman (ECW, 1998)Spike Dudley (ECW, 1998)Beulah (ECW, 1996)
Betrachtet man auf ECW Tag Team Division der zweiten Hälfte der 90er-Jahre, so führt der Weg an einem Tag Team nicht vorbei: Den Dudley Boys. Nicht nur, dass sie sich mit acht Titelregentschaften die Tag Team Titel weitaus öfter als jedes andere Tag Team in der Geschichte der extremen Promotion sich...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Desmond Wolfe (TNA, 2009)
Jeremy Borash: "I am here backstage with the man, who later on tonight will be taking on the Olympic Gold medalist, Kurt Angle. Talking about Desmond Wolfe. And to say that you have made a huge impact in a very short time would be a huge understatement." ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
fuckthisshit
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!