CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

CZW Shockwave

Name der Veranstaltung: CZW Shockwave
Datum: 25.10.2003
Liga: Combat Zone Wrestling
Art: Event
Ort: Pistoia, Italien
Halle: Palasport Arena
Zuschauer: ca. 2.000
Singles Match
Adam Flash besiegt Axel Fury (7:21)
Ladder Match
B-Boy besiegt Sonjay Dutt (15:53)
Trent Acid (c) besiegt Ruckus (20:00)
Tables Match
Nick Gage besiegt Nate Hatred (8:59)
Zandig besiegt The Messiah (c) (9:18) - TITELWECHSEL !!!
Tag Team Match
Ruckus & Sonjay Dutt besiegen B-Boy & Trent Acid (16:13)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
sign squad schrieb am 08.02.2010:
[2.0] "Ich glaube bei den Zuschauerzahl ist eine Null zuviel. Auf Tape sah es dort extrem leer aus. Belanglose Show mit Dutt vs B-Boy als bestem Match (**), Zandig gewinnt mal wieder seinen eigenen Titel und der Main Event ist nervig langweilig (*1/4)"

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 1x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 2.00
Durchschnitt nur 2010: 2.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 29.03.2015
First Money In The Bank Cash-In at WrestleMania
Seth Rollins (WWE, 2015)Brock Lesnar (WWE, 2015)Roman Reigns (WWE, 2015)
Seit dem ersten Money In The Bank Match warteten alle darauf, dass jemand den begehrten Vertrag auf der größten Bühne des Jahres einlöst. Bei WrestleMania 31, also genau zehn Jahre nach dem Debüt dieser Matchart, ist es dann endlich soweit. Während die Teilnehmer des Main Events Brock Lesnar und Roman Reigns nach einer harten Schlacht am Boden liegen, ertönt die Musik von Mr. Money In The Bank Seth Rollins, der seinen Vertrag einlöst und das Titelmatch damit zu einem Triple Threat Match macht. Zwei Curb Stomps später gelingt Rollins der erfolgreiche Pinall gegen Reigns und er ist damit der neue WWE World Heavyweight Champion!


Kennst du schon diese Fehde?
Chris Jericho (WWE, 2007)Randy Orton (WWE, 2007)
Keine zehn Sekunden dauerte das kleine Video, das bei einer RAW-Show Ende September erstmals zu sehen war - trotzdem sorgte es für mehr Gesprächsstoff als der Rest der Sendung zusammen. Was man zu sehen bekam war ein futuristischer Zahlen- und Buchstabenwirrwarr im Matrix-Stil, in dessen Mittelpunkt...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Cena (WWE, 2013)Randy Orton (WWE, 2013)Triple H (WWE, 2013)
[Im Ring hat die Authority eine Vielzahl ehemaliger World Champions um sich versammelt. Neben den Titelträgern der jüngeren Vergangenheit wie Daniel Bryan, CM Punk, Dolph Ziggler und Alberto Del Rio finden sich dort auch aktive Ex-Champions wie Big Show, Jack Swagger, The Miz,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_hartbrothersinaction
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!