CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

ECWA Night Of The Unusual Matches 2004

Name der Veranstaltung: ECWA Night Of The Unusual Matches 2004
Datum: 01.05.2004
Liga: East Coast Wrestling Association
Art: Event
Ort: Wilmington, Delaware, USA
Halle: St. Matthew's Parish Center
Six Man Tag Team Shoe On A Pole Match
The Japanese Pool Boy & The Shaolin Wrecking Crew (MAGIC & Suba) besiegen The Night Shift (Big Sky , Lucian & Mayhem )
Three Way Dance
Three Stages Of Hell Match
- Blindfold: Mr. Ooh La La besiegt Xero
- Hardcore: Xero besiegt Mr. Ooh La La
- Bullrope: Xero besiegt Mr. Ooh La La
Singles Match
Nick Malakai besiegt J-Busta (w/Sebastian Knight)
Six Man Tables, Ladders & Chairs Match
Prince Nana (w/ES Easton) besiegt Ace Darling (c) - TITELWECHSEL !!!
Battle Royal
Sieger: Mega
ECWA Heavyweight Title Four Way Elimination Match
John Walters besiegt Christopher Daniels (c) und Austin Aries und Mike Kruel - TITELWECHSEL !!!
- Mike Kruel eliminiert Christopher Daniels
- Austin Aries eliminiert Mike Kruel
- John Walters eliminiert Austin Aries
Kein Bild verfügbar
Big Sky
Kein Bild verfügbar
Lucian
Kein Bild verfügbar
Mayhem
Kein Bild verfügbar
Nick Malakai
Kein Bild verfügbar
Sebastian Knight
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 07.04.1933
Das World-Title-Chaos geht weiter
Joe Savoldi (Independent, 193x)Jim Londos (Independent, 193x)Kein Bild verfügbar
Joe Savoldi besiegt Jim Londos in Chicago, Illinois und gewinnt so dessen World Heavyweight Title. Savoldi verliert daraufhin allerdings gegen den New Yorker World Champion Jim Browning, woraufhin Londos sich weiterhin als Weltmeister bezeichnet.


Kennst du schon diese Fehde?
John Cena (WWE, 2010)Mark Henry (WWE, 2010)Batista (WWE, 2010)Vince McMahon (WWE, 2010)
John Cena und Batista gewannen bei WrestleMania 21 am selben Tag ihre ersten World Titles. Beide enterten damit den Main Event und waren danach über Jahre die Zugpferde und Top-Babyfaces der Liga. Das änderte sich im Sommer 2009, als Batista über eine Auseinandersetzung mit Rey Mysterio zum Heel tur...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Hunter Hearst Helmsley (WWF, 1997)Shawn Michaels (WWF, 1997)
Vince McMahon: "Just how... or I should say, how in the hell are you gonna get out of the cell in the hell Shawn Michaels?"Shawn Michaels: "Now first of all, let's talk about the garden party HBK had last week. Now was that...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
inthefaceofevil
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!