CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

WSU/NWS King & Queen Of The Ring Tournament 2008

Name der Veranstaltung: WSU/NWS King & Queen Of The Ring Tournament 2008
Datum: 21.03.2008
Liga: Women Superstars Uncensored, National Wrestling Superstars
Art: Event
Ort: Bergenfield, New Jersey, USA
Halle: VFW Hall
King & Queen Of The Ring Tournament First Round Match
King & Queen Of The Ring Tournament First Round Match
King & Queen Of The Ring Tournament First Round Match
King & Queen Of The Ring Tournament First Round Match
Bison Bravado & Mercedes Martinez besiegen Amber & Pastor George
King & Queen Of The Ring Tournament Semi Final Match
King & Queen Of The Ring Tournament Semi Final Match
King & Queen Of The Ring Tournament Final Three Way Elimination Match
- Nikki Roxx & Rhett Titus eliminieren Jana & Danny Demanto
- Nikki Roxx & Rhett Titus eliminieren Mercedes Martinez & Bison Bravado
WSU Women's Title Three Way Match
Nikki Roxx besiegt Alexa Thatcher und Tammy Sytch (c) - TITELWECHSEL !!!
- Nikki Roxx stellte sich selbst zusammen mit Rhett Titus in das Finale des King & Queen Tournaments. Anschließend bezeichnete sie sich als Top-Herausforderin auf den WSU Title und das Titelmatch wurde zu einem Three Way gemacht. Becky Bayless lenkte zuerst Tammy Sytch ab und liess danach Alexa Thatcher stolpern, so dass Nikki Roxx den Pinfall mit einem Barbie Crusher einfahren konnte.
Kein Bild verfügbar
Pastor George
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.12.1977
Das erste World Tag League Turnier
Dory Funk Jr. (Japan, 197x)Terry Funk (NWA, 1976)Abdullah The Butcher (Independent, 197x)The Sheik (NWA, 1974)
Dory Funk Jr. und Terry Funk besiegen Abdullah The Butcher und The Sheik in Tokyo, Japan im Finale des ersten World Tag League Turniers in einem wilden Match, aus dem Terry Funk als neuer Publikumsliebling hervorgeht.


Kennst du schon diese Fehde?
Ted DiBiase (WWE, 2008)Cody Rhodes (WWE, 2008)Jim Duggan (WWE, 2008)Jerry Lawler (WWE, 2008)
Bei Night of Champions 2008 legte der junge World Tag Team Champion Cody Rhodes seinen Partner Hardcore Holly aufs Kreuz, um sich mit dem Neuankömmling Ted DiBiase als neuen Co-Champion zusammenzutun. Die beiden selbsternannt Unbezahlbaren wurden dann in den Wochen darauf nicht müde zu betonen, wie ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWF, 2000)
Triple H: "You know, first things first, I'd like to come out here and apologise a little bit to everybody for the actions of Earl Hebner. You see, I know that you're all aware of the tragedy that has befallen Earl Hebner - the vicious beating he's received and...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_moneyinc2006
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!