CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

WSU Payback's A Bitch

Name der Veranstaltung: WSU Payback's A Bitch
Datum: 11.10.2008
Liga: Women Superstars Uncensored
Art: Event
Ort: Boonton, New Jersey, USA
Halle: Darress Theatre
Kommentatoren: Missy Hyatt, Sean Hanson & Steve Mack
Singles Match
WSU Title #1 Contendership Battle Royal
WSU Tag Team Title Tournament Final Match (vakant)
WSU Title Match (Special Referee: Molly Holly)
- Auch bei dieser Show waren Angel Orsini und Mercedes Martinez einfach nicht zu trennen. Orsini sorgte dafür, dass Martinez als letzte in der Battle Royal eliminiert wurde, dafür attackierte Martinez Orsini nach ihrer erfolgreichen Titelverteidigung. Martinez selbst gab bekannt, dass die WSU einem weiteren Match der beiden zugestimmt hat - und zwar einem Steel Cage Match bei der WSU Show am 10. Januar. Des weiteren wurde auch die Rückkehr von Awesome Kong für die Show angekündigt, ebenso wie das Debüt einer neuen Wrestlerin, die mit merkwürdigen Telefonanrufen auf sich aufmerksam gemacht hat.
Kein Bild verfügbar
Trixie Lynn
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.06.2004
Paul Bearers schockierendes Ende
The Undertaker (WWE, 2004)Paul Bearer (WWE, 2004)Paul Heyman (WWE, 2004)
Im Vorfeld des ersten Great American Bash unter neuem Banner entführten die Dudley Boyz unter der Führung von Paul Heyman des Undertakers Weggefährten Paul Bearer. Beim Pay Per View kommt es zu einem Handicap Match. Wähend des Matches ist Bearer in einem Glaskasten eingesperrt. Sollte der Undertaker nicht "das Richtige" tun und verlieren, würde der Glaskasten mit samt Paul Bearer mit Beton eingegossen werden. Der Taker lässt sich davon nicht beeindrucken und bezwingt die Dudleyz. Anschließend geht er jedoch selbst zum Betonmischer, entschuldigt sich bei Bearer, löst den Hebel und giest Bearer in Beton. Beim anschließenden Smackdown meldet er sich auf dem Titantron zu Wort und "dankt" Paul Heyman, dafür dass er ihm Bearer als seine Schwäche offenbart hatte, von der er sich nun gelöst hatte. Doch wenn er das schon Paul Bearer antue, sei nicht vorstellbar, was er mit Paul Heyman machen würde.

- Link zur Promo


Kennst du schon diese Fehde?
Lance Storm (WCW, 2000)Jacques Rougeau (WCW, 1996)Carl Ouellet (WCW, 2000)Elix Skipper (WCW, 2000)
Die WCW im Sommer 2000. Über das Booking-Komitee herrschte Vince Russo, mit allen guten und schlechten Implikationen, die das hatte. Paradox, dass in dieser Situation ausgerechnet jemand, der öffentlich betonte, dass er mit „Sports-Entertainment-Müll“ nichts anfangen könnte, den Push seines Lebens e...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Randy Orton (WWE, 2009)Triple H (WWE, 2009)
Randy Orton: "As the winner of the Royal Rumble, I am entitled to a championship match at WrestleMania. So I am officially challenging the winner of tonight's Edge versus John Cena world title match! Now, I'm sure that most of you thought I'd be challenging Triple...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_greatestrobeever
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!