CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

WSU

Name der Veranstaltung: WSU
Datum: 10.01.2009
Liga: Women Superstars Uncensored
Art: Event
Ort: Boonton, New Jersey, USA
Halle: Darress Theatre
Zuschauer: ca. 125
Singles Match
Singles Match
Singles Match
WSU Title Steel Cage Match
- Referee und Kommentator Sean Hanson hatte mit seinem Streik Erfolg und erzwang letztendlich die Wiedereinstellung seines Freundes Rick Cataldo.

- Jana liess ihre Rache für die Niederlage beim vorigen DVD-Taping an Brooke Carter aus und löste ihren Aufgabegriff nicht, nachdem sie den Kampf schon gewonnen hatte. Rayna Fyre wollte ihrer Partnerin zu Hilfe kommen, doch wurde ebenfalls von Jana abgefertigt. Nachdem Jana nicht aufzuhalten schien, kam schließlich Latasha zum Ring und vertrieb ihre ehemalige Partnerin mit einem Stuhl. Latasha gab bekannt, dass im Krankenhaus keine Schwangerschaft bei ihr festgestellt wurde und sie nun Jana im Ring haben wolle. Am 07. März werden die Soul Sisters sich zum ersten Mal in WSU gegenüber stehen.

- Rick Cataldo kam zum Ende des Tag Team Title Matches zum Ring und knockte Amy Lee mit dem Titelgürtel aus, so dass Cataldo, Roxie Cotton und Annie Social zu dritt den Pinfall holten und die Titel allen drei zugesprochen wurden. Rick Cataldo und Annie Social begannen zu streiten, wer von beiden nun den zweiten Belt erhalten sollte und Annie forderte Rick schließlich zu einem "Loser Leaves The Betties" Match am 07. März heraus.

- Bei der 2nd Anniversary Show am 07. März wird die WSU zudem eine Women's Hall Of Fame gründen und die erste "Hall-Of-Famerin" wird Missy Hyatt sein.

- Der Main Event bot neben einem brutalen Fight auch jede Menge Chaos. So griffen Kylie Pierce & Lea Morrison für Angel ein, doch ihre Neufeinde Team Wigwam halfen im Ausgleich dafür Martinez. Nachdem bereits zwei Referees ausgeknockt am Boden lagen, schaffte es Martinez als erste den Käfig zu verlassen, doch kein Referee sah es. Rain kam zum Ring und prügelte auf Martinez ein. Wie sich später herausstellte hatte Angel Orsini Rain als Unterstützung zu WSU geholt. Rain warf Handschellen in den Käfig und Martinez wurde dort von Angel festgekettet, ehe Angel problemlos den Käfig durch die Tür verlassen konnte und zur Siegerin erklärt wurde. Doch Angel & Rain hatten noch nicht genug und attackierten Martinez noch weiter, ehe plötzlich das Licht in der Halle ausging. Zur großen Überraschung der Fans kam Jackie Moore zum Ring, half Martinez und kündigte anschließend ein Bullrope Match zwischen Martinez und Angel um den Titel am 07. März an. Jeder, der sich in das Match einmischt, wird umgehend von der WSU gefeuert. Alicia wird in dem Match zudem als Special Referee fungieren.
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 1948
Erste TV-Shows
Kein Bild verfügbar
Donald Owen veranstaltet in Portland, Oregon, die ersten Wrestlingshows, die im Fernsehen ausgestrahlt werden.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWF, 2001)Kane (WWF, 2001)Rikishi (WWF, 2001)Haku (WWF, 2001)
Die Verpflichtung von Haku seitens der WWF war Anfang 2001 eine der letzten Kuriositäten des Monday Night War. Das in der WCW als Meng bekannte Raubein aus Tonga hatte in der Liga gerade den Hardcore Title gewonnen - da warb ihn die McMahon-Company ab. Sie hatte Wind davon bekommen, dass Meng zu dem...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Dean Ambrose (FCW, 2012)
Dean Ambrose: "I don't really feel like talking. But since they are to scared to let me do anything else tonight because I've been in a bit of a mood lately, I guess I will. Hi, I'm Dean Ambrose. And if you are wondering if you should believe the hype, yeah, you...Weiterlesen!


Kennst du schon dieses Bild?
cool_ohshit
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!