CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

TNA iMPACT #267

Name der Veranstaltung: TNA iMPACT #267
Datum: 22.07.2009
Liga: Total Nonstop Action Wrestling
Art: TV-Show
Ort: Orlando, Florida, USA
Halle: Universal Studios
Ausstrahlungsart: Aufzeichnung
Ausstrahlungsdatum: 06.08.2009
TV-Sender: Spike TV
TV-Rating: 1.2
Kommentatoren: Mike Tenay & Don West
Singles Match
Tag Team Match
Best Of Three Series #2 Match
Matt Morgan [1] besiegt AJ Styles [1] (4:50)
Singles Match
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Telecine schrieb am 17.08.2009:
[10.0] "Unglaublicher Brawl! Das war der beste Brawl den ich je gesehen habe und die Story drumherum wird auch immer besser. Eric Youngs Stable zieht auf einmal sehr starken Heat und die MEM hat sich selbst neu erfunden mit Taz und Samoa Joe. Auf der Gegenseite hat man mit Sting, Foley und natürlich Lashley drei enorm starke Anführer (viel besser als Rhino oder CHristian Cage am Anfang der Frontline vs MEM Fehde) und nun werden anscheinend viele Storylines zusammengeführt (wie zum Beispiel Morgan vs Styles, Eric Young vs Originals, Originals vs MEM und so weiter, und so weiter). Wenn TNA das weiter interessant halten kann, dann ist das ein thumbs up."
mugel 187 schrieb am 12.08.2009:
[9.0] "Super Unterhaltsame "iMPACT!" Ausgabe."
DJ MaSch schrieb am 09.08.2009:
[10.0] "Sehr, sehr unterhaltsame "iMPACT!" Ausgabe! Wrestlerisch natürlich hauptsächlich unten angesiedelt, aber trotzdem eine der besten TV-Shows, die ich bisher dieses Jahr gesehen habe!"
Navid schrieb am 08.08.2009:
[9.0] "Klar könnte auch ich 10 Punkte geben da das eine denkwürdige Sendung war wo man auch in 1 Jahr noch sagen wird. "Erinnerst du dich an die Impact Ausgabe mit dem extrem langen Massenbrawl?" Doch fehlte mir zu den 10 dann doch eine interessantere PPV card und ein richtiger Mainevent denn Sting vs Magnus war ein Squash. Dafür das TNA dieses überpumpte Anabolikamonster aka Rob Terry vor eine Kamera stellt müsste ich die Sendung aber auf 0 runterwerten. Dieser Kerl gehört in einen Drogenentzug und nirgentwo anders hin."
anglejoe schrieb am 08.08.2009:
[10.0] "Die Impact-Shows steigern sich und steigern sich. Sehr genial gemacht, dass nun die Fehde rund um die MEM und den Rest eskaliert und alles in einer wahren Schlacht endet. Das Wrestling kam auch nicht zu knapp und endlich scheinen die X-Division Wrestler in die Hauptstory integriert zu werden. Einzig allein fehlen mir noch 1-2 gute "Non-MEM" Fehden. Aber dennoch SEHR unterhaltsam."
BaptisteZorG schrieb am 08.08.2009:
[9.0] "Sehr unterhaltsames Impact diese Woche, die wöchentlichen Shows sind ja ansich meist sehr gut.. Man muss das nun auch beim nächsten PPV mal so gut umsetzen... "
Grifter schrieb am 08.08.2009:
[9.0] "Äusserst unterhaltsam!"
Hijo Rudicio schrieb am 07.08.2009:
[9.0] "Viel mehr kann man von einer Weekly wohl nicht erwarten. Super Knockouts-Match, Megabrawl, MCM an Bord, ordentlich Matches. Nur die erste Viertelstunde war etwas zu Promolastig, diese waren jedoch alle ohne Makel. Besonders gut: Eric Young und Homicide. Und Abyss wird von den Kopfgeldjägern Lethal Consequences verfolgt. Zum Kreischen. Und und und. Ne Eins."
El-Chupakneebray schrieb am 07.08.2009:
[9.0] "Fand iMPACT! wieder sehr stark. Zwar gibt es nach wie vor relativ wenig Wrestling, aber das was es gab, war gut. Was die Backstage-Segmente angeht ist TNA momentan unschlagbar... Die Guns, Abyss, der Massenbrawl... hat mir heute alles gefallen."
blackwhitesun schrieb am 07.08.2009:
[10.0] "10 Punkte, schon wegen dem Massenbrawl, auch ansonsten passte alles. Die Matches waren alle recht gut und alles baute aufeinander auf. Wenn ich mir die Kommentare zum letzten RAW so durchlese, dann macht TNA im Moment alles richtig (bis auf die Qualität der PPV's natürlich. ABER: Joe - Homicide bei Hard Justice (Hell Yeah, ich will 15-20 Minuten). Am Allergeilsten war J.B. mit dem Hammer hinter dem Rücken beim Interview mit Abyss. Diese kleinen Details sind wirklich das Salz in der Suppe."

8.71
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 16
Anzahl Kommentare: 12
10.0 5x
9.0 10x
8.0 1x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.25
Durchschnitt nur 2009: 9.25

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 19.04.1998
Die nWo bricht weiter auseinander
Hollywood Hogan (WCW, 1998)Kevin Nash (WCW, 1998)Randy Savage (WCW, 1998)
WCW/nWo Spring Stampede: Hollywood Hogan attackiert seinen eigenen Partner Kevin Nash nach dem gemeinsamen Triumph in einem "Baseball Bat On A Pole Tag Team Match" gegen Roddy Piper und den Giant und sorgt damit für einen offenen Riss in der nWo. Randy Savage erringt mit Hilfe von Kevin Nash einen Sieg über Sting und wird damit neuer WCW World Heavyweight Champion.


Kennst du schon diese Fehde?
Ken Doane (OVW, 2005)Johnny Nitro (WWE, 2004)Joey Mercury (WWE, 2005)Melina Perez (Independent, 2003)
WWE-Fans kennen den Jungstar Kenny Dykstra nur als rotzig-arroganten Maulhelden. So war er aber nicht immer: Als Dykstra noch Ken Doane hieß und 2004 mit gerade einmal 18 Jahren in der WWE-Farmliga OVW ankam, etablierte ihn Jim Cornette als sympathischen Underdog. Bei Doanes erstem Gegner handelt...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Hulk Hogan (WCW, 2000)
Hulk Hogan: "You know something, everybody? I just wanna clear up a couple things right now. You know, standing out here in front of you as a man, I just gotta get something off my chest and clear it up. You know, over this last year, I've had a lot of time to...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
hungry
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!