CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

ALxC Movin' On Up

Name der Veranstaltung: ALxC Movin' On Up
Datum: 20.09.2009
Liga: American Luchacore
Art: Event
Ort: Philadelphia, Pennsylvania, USA
Halle: The Arena
Suicidal Six Man Match
Singles Match
Singles Match
Sabian (w/Sly Stetsen) besiegt Delirious
Singles Match
Nick Gage vs. Super Oprah - No Contest
Singles Match
RV1 vs. Ryan Slater - No Contest
Singles Match
Two On One Handicap Match
Singles Match
- Nick Gage und Super Oprah brawlten bei ihrem Match durch die ganze Halle, so dass das Match als No Contest gewertet wurde. Während des Matches zwischen RV1 und Ryan Slater kamen sie wieder zum Ring und attackierten die beiden. Daraufhin wurde das Match zwischen Nick Gage und Super Oprah neugestartet.

- Vor seinem Match gegen Bobby Dempsey nahm Greg Excellent das Handy seiner Begleiterin Kylie Pierce und rief bei einem Pizzaservice an, der Bobby und ihm eine Pizza vorbeibrachte. Rhett Titus kam daraufhin in die Halle und beleidigte die beiden, indem er sie fett nannte.

- Nach dem Main Event nahm sich Sami Callihan ein Mikrofon und sprach über den kürzlich verstorbenen Matt Riot, mit dem Callihan gut befreundet war. Mit einem "Matt Riot" chant endete die Show.
Kein Bild verfügbar
Sly Stetsen
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
ARIZA schrieb am 20.06.2010:
[3.0] "Ziemlich schwache Show. Scramble am Anfang war schwach, vorallem Facade fuckt einiges up. Lince vs. Chainsaw war auch nicht viel besser. Gacy sieht zwar aus wie Sami Callihan, ist aber nicht annähernd so gut. Delirious vs. Sabian war auch nichts. Gage vs. Super Oprah ist zwar einigermaßen lustig und auch nicht schlecht gebookt, trotzdem gefällt es mir nicht wirklich. Slater vs. RV1 ist nur Lückenfüller für Oprah vs. Gage. Greg Excellent & Dempsey gegen Titus ist ein bisschen lustig, aber größtenteils langweilig. Portal vs. Notorious Inc. ist in Ordnung. Der Main Event war schön stiff und auch MOTN."

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 1x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 3.00
Durchschnitt nur 2010: 3.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 17.11.2002
The most diabolical structure ever created
Shawn Michaels (WWE, 2002)Triple H (WWF, 2002)Booker T (WWE, 2002)Chris Jericho (WWE, 2002)
Bei der WWE Survivor Series debütiert eine neue Matchart - die Elimination Chamber: Ein neuartiger schwarzer Stahlkäfig mit einer kleinen Kammer in jeder Ringecke. Zwei Teilnehmer beginnen das Match, vier warten in je einer der Kammern auf ihren Einsatz. Wer gepinnt oder zur Aufgabe gezwungen wird, ist ausgeschieden.

Im ersten Match dieser Art besiegt Shawn Michaels Triple H, Booker T, Chris Jericho, Kane und Rob Van Dam und gewinnt die World Heavyweight Championship.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Austin (WWF, 1997)Bret Hart (WWF, 1997)Owen Hart (WWF, 1997)The British Bulldog (WWF, 1997)
Trainiert, betet und esst eure Vitamine! Das sind Worte, die der Wrestlingfan Mitte der Neunziger nicht mehr hören wollte. Strahlende, glatt rasierte Helden wurden out, in wurden Typen, die vom Auftreten und Handeln eigentlich Bösewichter waren - mit dem einzigen Unterschied, dass die Fans sie unter...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Seth Rollins (WWE, 2014)Dean Ambrose (WWE, 2014)
Seth Rollins: "Last Monday on Raw I was seconds away from cashing-in my Money In The Bank Contract on John Cena. [verhaltender Jubel] John, I've got a message for you. You got lucky on Monday night. You got lucky but the clock is still...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flyingaj
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!