CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

GSW Night In Motion XIX - Hard As Iron

Name der Veranstaltung: GSW Night In Motion XIX - Hard As Iron
Datum: 10.04.2010
Liga: German Stampede Wrestling
Art: Event
Ort: Marburg, Hessen, Deutschland
Halle: Waggonhalle
New Divine (Axeman & Ivan Kiev) besiegen Doug Williams & Martin Stone (c) - TITELWECHSEL !!!
Three Way Match
GSW Breakthrough Title No Disqualification Match
Street Fight
Singles Match
GSW World Heavyweight Title 30 Minute Iron Man Match
Steve Douglas (c) vs. Absolute Andy - Draw [2:2]
Ares besiegt Steve Douglas (c) - TITELWECHSEL !!!
- Doug Williams ersetzte den verletzten Matt Vaughn im Tag Team Title Match.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Matt4Wrestling schrieb am 30.01.2011:
[10.0] "Ein geiler Event! Die ganze Intensität erinnerte noch an den Zeitraum vom 2006 - mitte 2008! Wäre nur der Event gewesen, wäre es ein würdiger Abschluss der alten GSW gewesen!"
chryzz schrieb am 15.04.2010:
[10.0] "Sehr sehr gute show, die show hat gleich mehrere Unververgessliche momente geliefert. von dem Perfekten street fight match zu der überraschung schlecht hin die KOW mit de, genialen und gänsehaut feeling garantierten entrance vvon castagnoli. Das spanende iron man match und natürlich Ares."
wweangi schrieb am 15.04.2010:
[10.0] "Zum Ende der GSW nocheinmal eine super Veranstalltung GSW WE WILL MISS YOU!"
MrThugonomics schrieb am 13.04.2010:
[10.0] "Wow, danke GSW für diesen unvergesslichen Abend! Es wurde wirklich nochmal einiges aufgefahren und jeder der nicht live vor Ort war hat echt was verpasst!"
Hirnklops schrieb am 13.04.2010:
[10.0] "Top Show! Beste GSW - Show, und auch beste Eurocatch - Show, die ich bisher gesehen habe. Ich hab zwar Kovac schwer vermisst, aber dafür die KoW und Ares bekommen. Bei Hero's Entrance wurde ich ja schon leicht feucht im Schritt, und als Claudio dann auch noch hinterher kam, habe ich, glaube ich, ejakuliert. Wahnsinnsabend! Und die Matches waren durch die Bank weg gut bis sehr gut. Ist echt schade, das G-S-Dub abtritt."
BM schrieb am 12.04.2010:
[10.0] "Super Show mit ganz vielen Überraschungen. Die Stimmung in der Halle war super und kein Match hat auch nur Ansatzweise enntäuscht. Danke für dieses Weekend!"
Lakasey schrieb am 11.04.2010:
[10.0] "Doug Williams, Matt Cross, KOW, Ares (inkl. Cash-In und Titelgewinn). Kein schlechtes Match, nur ein durchschnittliches zwischen TJ und Sabre. Top Event. So muss es sein, so muss ein Abgang aussehen. Die GSW hat meine Erwartungen übertroffen und an diesen Event wird man sich noch lange erinnern. Danke GSW. Einer der besten Wrestling-Abende die ich bisher erleben durfte."

8.89
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 8
Anzahl Kommentare: 7
10.0 8x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 10.00
Durchschnitt nur 2011: 10.00
Durchschnitt nur 2010: 10.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 13.09.1998
Der Hitman fliegt aus der nWo Hollywood
Bret Hart (WCW, 1998)Hollywood Hogan (WCW, 1998)
WCW/nWo Fall Brawl: In den War Games attackiert Hollywood Hogan seinen eigenen Teamgefährten Bret Hart und wirft ihn damit scheinbar aus der nWo Hollywood.


Kennst du schon diese Fehde?
Christian (WWE, 2011)Edge (WWE, 2011)Alberto Del Rio (WWE, 2011)Brodus Clay (WWE, 2011)
Schicksal. Ein großes Wort, das im Jahr 2011 sehr locker saß bei dem Mann, der im Halbjahr zuvor einen Blitzaufstieg an die Spitze der WWE-Hierarchie hingelegt hatte: Alberto Del Rio. Der mexikanische Landadelige hatte mit einer siegreich bestrittenen Fehde gegen keinen geringeren als Rey Mysterio d...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Hollywood Hogan (WCW, 1998)Scott Hall (WCW, 1998)Eric Bischoff (WCW, 1998)The Disciple (WCW, 1998)
Hollywood Hogan: "The propaganda is about to stop! Hollywood is sick of all the crap, Jack. After last night, when me and Rodzilla proofed that the true colors of professional wrestling are black and white, that the true powers of professional wrestling are black...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
private_andre
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!