CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

AJPW Pro-Wrestling Love in Ryogoku Vol. 9

Name der Veranstaltung: AJPW Pro-Wrestling Love in Ryogoku Vol. 9
Datum: 21.03.2010
Liga: All Japan Pro Wrestling
Art: Pay Per View
Ort: Tokyo, Japan
Halle: Ryogoku Kokugikan
Ausstrahlungsart: Live
Ausstrahlungsdatum: 21.03.2010
TV-Sender: PPV Sender
Kommentatoren: Keiji Muto & Masanobu Fuchi
Tag Team Match
Six Man Tag Team Match
Tag Team Match
BUSHI & Kiyoshi besiegen Chessman & Ozz (7:17)
Singles Match
Masayuki Kono besiegt Suwama (19:30)
Six Man Tag Team Match
Ryota Hama besiegt Satoshi Kojima (c) (20:15) - TITELWECHSEL !!!
- Osamu Nishimura kündigte nach seinem Match an eine Auszeit vom Wrestling nehmen zu wollen.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
STRIGGA schrieb am 26.05.2010:
[6.0] "Gut, gut. Nun habe ich die Show also endlich gesehen. Ich sah dabei einen soliden Opener, ein Six Man Match als Card Füller und dann BUSCHI & Kiyoshi gegen die Mexikaner, was mal völlig uninteressant war. Besser schon Suwawa vs. Kono, wenngleich monoton (Lariat vs. Knee Strike). Dann wurde die Show aber allmählich besser und das zweite Six Man Tag gefiel mir besser als das erste. Das Cage Match brachte meiner Ansicht nach gute und intensive Action, was man, wenngleich eine andere Matchform, auch für das Jr. Titel Match sagen kann. Und auch der Main Event war - anders als von mir erwartet - alles andere als eine Katastrophe. Insgesamt war ich mit dieser Show schon zufrieden und gebe angesichts der zwei von mir mit 7 bzw. 8 Punkten bewerteten Matches, aber auch in Anbetracht der schwachen ersten Showhälfte, 6 Punkte."
Robinaldo schrieb am 22.05.2010:
[5.0] "Die beste Ryogoku Veranstaltung der letzten Jahre. Es geht auch ohne Muto. Dennoch ist All Japan noch weit von früheren tagen entfernt und der Ausgang des Main - Events macht mich nicht gerade hoffnungsfroher."
RickRoll schrieb am 18.04.2010:
[Kommentar] "Das Match zwischen Hama und Kojima war gar nicht so schrecklich wie ich dachte. Im gegenteil eher. Hama hat mich WIRKLICH überrascht in dem match"

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 2
Anzahl Kommentare: 3
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 1x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.50
Durchschnitt nur 2010: 5.50

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 18.11.1996
Easy E tritt der nWo bei
Eric Bischoff (WCW, 1996)
WCW Monday Nitro: Hollywood Hogan kommt in Begleitung von Ted DiBiase, Vincent und Miss Elizabeth zum Kommentatorenpult und zwingt Eric Bischoff zu der Feststellung, dass Hogan eine größere Wrestlingikone und obendrein viel reicher sei als Roddy Piper. Desweiteren musste er erklären, dass Piper Angst vor Hogan habe. Gegen Ende der Show erklärt Eric Bischoff, dass er eine Bekanntmachung für die Fans habe und betritt den Ring. Zunächst entschuldigt sich Bischoff für die Aussagen, zu denen ihn Hogan genötigt habe. Er stellt weiter fest, dass die WCW alles tun werde, um ein Match zwischen Piper und Hogan klarzumachen. Plötzlich kommt Piper zum Ring und bezichtigt Bischoff der Lüge. Eric habe niemals versucht, ihn für ein Match gegen Hogan zu verpflichten. Bevor es zu Handgreiflichkeiten kommen kann, stürmt jedoch die nWo den Ring und stürzen sich auf Piper. Eric Bischoff umarmt erleichtert Hogan und vollzieht damit seinen Heel-Turn.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWF, 1998)Kane (WWF, 1998)Paul Bearer (WWF, 1998)
Der Höhepunkt der Karriere des Undertakers schien im Frühjahr 1997 erreicht: Nicht nur, dass er den WWF World Heavyweight Title sein eigen nannte, er hatte sich auch seines Ex-Managers Paul Bearer und seiner Schergen Mankind und Vader entledigt. Doch bald darauf wurde der Taker von den Schatten der ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWE, 2014)Randy Orton (WWE, 2014)Batista (WWE, 2014)Dean Ambrose (WWE, 2014)
Triple H: "You know, I laugh everytime I think about it [lacht]. Imagine— imagine what it feels like, image what that had to feel like. You tell the whole world— you tell the whole world that you're the baddest guys on the planet. Week...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_whatkobashidid
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!