CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

AJPW Champion Carnival 2010 - Tag 1

Name der Veranstaltung: AJPW Champion Carnival 2010 - Tag 1
Datum: 03.04.2010
Liga: All Japan Pro Wrestling
Art: Event
Ort: Kuki, Saitama, Japan
Halle: Kuki City Gymnasium
Zuschauer: ca. 1.800
Tag Team Match
Tag Team Match
Six Man Tag Team Match
Champion Carnival 2010 Block B Match
KIYOSHI [2] besiegt Rene Dupree [0] (11:34)
Champion Carnival 2010 Block A Match
Masayuki Kono [2] besiegt Ryota Hama [0] (11:14)
Champion Carnival 2010 Block B Match
Masakatsu Funaki [2] besiegt Taiyo Kea [0] (14:40)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Kenshin Uesugi schrieb am 26.05.2010:
[6.0] "Die Matches waren alle solide, besonders hervorzuheben ist natülich der Main Event. Alle Champion Carnvial Matches waren unterhaltsam. Mit den ersten Tag ! , liebe Freunde kann man durchaus zufrieden sein."
Booker C schrieb am 25.05.2010:
[3.0] "Der Opener ist langeweillig und setzt noch dazu zu zu sehr auf das Heelwork von TARU. (**) GURENTAI vs. Shuji Kondo & Suwama war am anfang relativ flott, doch danach kam nicht mehr viel. (** 2/4) Das Six Man Tag Team Match ist sehr actionreich und weiß zu gefallen. Was mir aber nicht besonders gefiel war, dass die Wrestler wie Akrobaten wirken (***) KIYOSHi vs. Rene Dupree ist relativ schlecht, auch wenn KIYOSHI alles versucht um das Match gut zu gestalten. Am Ende habe ich doch noch mitgefiebert. (** 2/4) Masayuki Kono vs. Ryota Hama war richtig schlecht. Kono versucht den Kampf spannend zu machen, doch er schafft es nicht. (*) Masakatsu Funaki vs. Taiyo Kea war nicht gut genug um die Show zu retten. (***) Insgesamt fand ich die Show enttäuschend. Nur zwei Matches waren ganz okay und ansonsten waren alle Matches auf unterrem Niveau."

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 2
Anzahl Kommentare: 2
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 1x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 4.50
Durchschnitt nur 2010: 4.50

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 02.06.2004
Jeff Jarrett erklimmt den Berg
Jeff Jarrett (TNA, 2004)AJ Styles (TNA, 2004)Chris Harris (NWA TNA, 2003)Raven (NWA TNA, 2004)
Bei der 100. Ausgabe von Total Nonstop Action Wrestling kommt es zum Debüt einer Matchart, welche bis heute immer bei Slammiversary ausgetragen wird: Das King Of The Mountain Match. Man kann das Match nur gewinnen, indem man entweder den TNA World Heavyweight Championship oder TNA X Division Championship an einem Haken über dem Ring befestigt. Doch um den Titel aufhängen zu dürfen muss man vorher einen Pinfall erzielen oder jemanden zur Aufgabe zwingen, während der Gepinnte bzw derjenige, der aufgibt, für 2 Minuten in die Strafbox muss. Erster King Of The Mountain wird Jeff Jarrett, der sich gegen AJ Styles, Chris Harris, Raven und NWA World Heavyweight Champion Ron Killings durchsetzen kann.


Kennst du schon diese Fehde?
Cody Runnels (OVW, 2006)Shawn Spears (Independent, 2006)Deuce (OVW, 2006)Domino (OVW, 2006)
Die Frau - eine Falle der Natur. Hätte Shawn Spears auf Nietzsche gehört, er hätte ein paar Probleme weniger gehabt. Der junge Kanadier Spears und sein Partner Cody Runnels – der jüngste Sohn von Dusty Rhodes – begannen im Herbst 2006 Jagd auf die Tag Team Titel von Ohio Valley Wrestling zu mache...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2009)
Josh Mathews: "Ladies and Gentlemen, please welcome my guest at this time, Chris Jericho. Chris, this Sunday at the Bash you'll put up your Intercontinental Championship and Rey Mysterio will put up his mask. Why are you so obsessed with unmasking Rey Mysterio?" ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_deliriousquadruple
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!