CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Password vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste

WWE Friday Night SmackDown #558

Name der Veranstaltung: WWE Friday Night SmackDown #558
Datum: 27.04.2010
Liga: World Wrestling Entertainment
Art: TV-Show
Ort: Hershey, Pennsylvania, USA
Halle: Giant Center
Ausstrahlungsart: Aufzeichnung
Ausstrahlungsdatum: 30.04.2010
TV-Sender: MyNetworkTV
Kommentatoren: Matt Striker & Todd Grisham
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Singles Match
Singles Match
Cody Rhodes besiegt John Morrison (11:11)
Tag Team Match
Tag Team Match
Dark World Heavyweight Title Triple Threat Match
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diesen Event!
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Smi-48 schrieb am 23.01.2011:
[7.0] "Ein qualitativ ansprechender mit gebremstem Schaum vorgetragener Opener beweist, dass Kofi sicherlich einer der derzeit besten WWE-Worker ist. Sein eklatanter Mangel an Charaktertiefe verhindert jedoch fast jedes über den Ringgong hinausgehende Interesse stante pede. An jeden der dachte, Chavo könne jetzt noch einmal bei SD! durchstarten: Hahahahaha .... ! Striker nennt Cody's Alabama-Slam "Hardcore" ... eine kleine Reminiszenz an einen Holly mit dem selben Vornamen, dessen Finisher dies war. Wie Kingston, so darf sich auch Rhodes gegenüber einem zukünftigen RAW-Star siegreich des Eindrucks erwehren, für SD! nur B-Personal darzustellen - ein ebenfalls solides Match. Zu E&C mehr beim Promo-Kommentar. Das Diven Tag ist leider wieder schlimm. Ebenso schlimm war was immer Dolph Ziggler uns auch mitteilen wollte. Das SES Tag-Match war okay aber leider zu kurz - immerhin geht mit dem mysteriösen Angreifer die Story weiter. Swagger kommt heute trotz Knockouts sehr gut weg. Eine angenehm zu konsumierende Ausgabe, deren Motto auch den Charm ausmacht: Die Konsolidierung der Draft-Picks. Aber eine 9er-Episode ist das auch nicht."
ReVan schrieb am 23.05.2010:
[10.0] "Wow! das Smackdown so vom Draft profitiert hätte ich nicht erwartet! Alle Matches waren sehr gut und vor allem Cody Rhodes gegen John Morrison hat mich sehr beeindruckt. Die Segmente mit Big Show waren einfach genial und das Segmen Christian/Edge hat mir auch sehr gut gefallen, wobei ich Christian hier als stärkeren Part gesehen habe. Insgesamt eine geniale Show."
crashdowncommentary schrieb am 11.05.2010:
[7.0] "Es war eine recht ordentliche Smackdown Ausgabe doch nichts Weltbewegendes. Jericho wird demontiert und das gleich zweimal. Chavo hat der Draft Null gebracht am besten er verlässt die Liga. Kane hängt mal wieder in der Luft. Danach kam wenigstens ein schönes Match zwischen JoMo und Cody. Edge und Christian mit einer guten Promo doch leider haben die Fans in der Halle darauf keinen Bock gehabt, dafür gefiel ihnen der Knockout Punch an Edge. Diven mit normaler Vorstellung. Ziggler ebenfalls ohne eine Fehde schade. Die IC Titel Fehde wird hoffentlich bald enden. Punk mal wieder grandios, leider ist MVP's Status sehr abgesunken jetzt hoffe ich das man ihm bei Smackdown wieder auf Alte stärke bekommt. Tag Team Match war ok. Jack Swagger war durch die ganze Show durch ein richtiger Stern am WWE Himmel sein Gimmick rult. Und das Big Show nun die Fehde um den Titel bekommt gefällt auch."
Matt Macks schrieb am 10.05.2010:
[8.0] "Eine gute Sendung, die neue Weichen gestellt hat und die Neuankömmlinge bei SmackDown allesamt gut in Szene setzte. Die Krönung der Ausgabe war für mich die unerwartet mitreißende und starke Promo von Jack Swagger, währenddessen die kurze Reunion von E&C leider durch inhaltliche Mängel nach unten gezogen wurde. Sehr erfreut war ich auch über die langen Midcardmatches zu Beginn der Show, bei denen die bei RAW gebeutelten Kingston und Rhodes neues Momentum erlangen konnten."
Perry Cox schrieb am 08.05.2010:
[8.0] "Durchweg gute Ausgabe. Die "Neuen" wurden gut eingeführt, die "Alten" verabschiedet. Die Story um Big Show und Swagger durchzog die ganze Show, ehe sie am Ende aufeinandertrafen. Das Edge und Christian Segment fand ich ebenso gelungen. Bei den Matches gab es keine Ausfälle und alle Neuen hatten einen kurzen Auftritt. Top!"
Scotty 2 Hotty schrieb am 06.05.2010:
[8.0] "Fand die Ausgabe gut, aber nicht sehr gut. Für die erste Show nach dem Draft sehr gelungen und alle wichtigen Neuankömmlige wurden hier super dargestellt. Highlight für mich das Segment von Edge und Christian sowie das Endsegment. Big Show als Face weiß schon jetzt zu gefallen."
Papa Popanz schrieb am 03.05.2010:
[8.0] "Solide Ausgabe von Smackdown... gutes Einleiten und Ausleiten der neuen und nun alten Gesichter... etwas fade fand ich den Turn von Edge, mit null Reaktion seitens des Publikums... aber ansonsten sehr gute Matches und einen Jack Swagger, der immer besser Form annimmt und den man endlich mal als jemanden wahrnimmt und nicht nur auslacht (siehe Raw-Match Over the top rope challenge mit Santino)... super eingeleitete Fehden... mal sehen, ob das alles so bleibt"
reene82 schrieb am 03.05.2010:
[8.0] "Diese Ausgabe stand unter dem Stern der Draw Sendung. Die Matches demzufolge z. T. doch sehr vorraussehbar, aber nicht schlecht. Der Draw hat aber sehr viel Potential für die Zukunft gebracht. Frische Gesichter, frische Paarungen etc.. Will mich nicht wiederholen was die Vorgänger schon gepostet haben, aber mich anschließen. Smackdown hat eigenlich auch dieses Jahr wieder die Chacnce die wesentlich bessere Show zu werden, da talentierte Midcarder hier die Chance bekommen sich zu beweisen und zu Superstars zu werden. Ich glaube das ist auch die Absicht der WWE. Mich freut vor allem das MVP offensichtlich auch als Face endlich interessant werden könnte. Mit Punk als Gegner könnte er endlich mal over werden. Das letzte Jahr bei Raw war ziemlich verschenkt. Das Swagger nach so kurzer Zeit solche Reaktionen zieht ist unglaublich und stimmt mich sehr zuversichtlich. Ich freue mich auf die nächten Wochen - mehr als bei RAW. Weiter so."
LabronBenoit schrieb am 02.05.2010:
[10.0] "Wow, mal wieder eine überragende SmackDown-Ausgabe! Hab mich sehr gut unterhalten gefühlt, Matches waren super, Promos ebenfalls (vor allem das Segment Edge & Christian). So muss die WWE das machen, muss nur noch RAW und NXT so werden ;)"
Basket Case schrieb am 02.05.2010:
[10.0] "Ich habe lange überlegt ob 9 oder 10 Punkte, da einfach kein herausragendes Segment oder Match dabei war, aber da andererseits auch nichts schlecht war, geb ich doch 10 Punkte. Klasse war die Geschichte, die sich um Big Show und Swagger durch die Show gezogen hat. Big Show, der Backstage alle ausknockt, Swagger, der seine Verdienste ausfzählt und am Ende treffen beide aufeinander. Und mit Show als Herausforderer für Swagger kann ich auch gut leben. Die restlichen neuen wurde alle irgendwie erwähnt und wenn auch nur in einem kurzen Einspieler, trotzdem hat die Show nicht überladen gewirkt. Das Aufeinandertreffen von Wieder-Heel Edge und Christian war ebenfalls toll, wurde aber vom Publikum nicht wirklich angenommen. Gut fand ich, dass so ein Match nicht einfach bei einer normalen Show rausgehauen wurde. Die Matches waren alle gut bis nicht schlecht. Es hat einfach alles gepasst."

8.91
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 34
Anzahl Kommentare: 24
10.0 17x
9.0 8x
8.0 7x
7.0 2x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.18
Durchschnitt nur 2011: 7.00
Durchschnitt nur 2010: 9.24

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel

Kennst du schon diese Fehde?
AJ Styles (TNAW, 2010)Tomko (TNAW, 2010)
Die Geschichte der maskierten Angreifer ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Nicht erst seitdem es der legendären Black Scorpion zu Beginn der Neunziger mit Sting zu tun hatte, gab es immer wieder Wrestler, die ihre Identität unter einer Maske verbargen um Rache an denen zu üben, die ihnen ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jack Storm (Europa, 2006)
Jack Storm: "Shut your mouth and show some respect for the RQW Tag Team Champions Team Charming! That's right, you see, tonight Real Quality Wrestling management had put us up against some mystery opponents. Our manager Charming Don Charles is so... SHUT YOUR MOUTH!...Weiterlesen!

Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Kennst du schon dieses Bild?
cool_karatekid
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!