CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

AJPW Pro-Wrestling Love in Ryogoku Vol.10

Name der Veranstaltung: AJPW Pro-Wrestling Love in Ryogoku Vol.10
Datum: 29.08.2010
Liga: All Japan Pro Wrestling
Art: Pay Per View
Ort: Tokyo, Japan
Halle: Ryogoku Kokugikan
Zuschauer: ca. 8.300
Ausstrahlungsart: Live
Ausstrahlungsdatum: 29.08.2010
TV-Sender: PPV Sender
Kommentatoren: Takeshi Kagino, Osano Kagehiro & Masanobu Fuchi
Tag Team Match
Six Man Tag Team Match
Tag Team Match
Singles Match
Masakatsu Funaki besiegt Masayuki Kono durch KO (13:09)
Tables, Ladders & Chairs Match
KENSO besiegt Great Muta (10:30)
- Zu Beginn der Show gab es einen Ten Bell Salute für den am Vortag verstorbenen Kotetsu Yamamoto.
- Kaz Hayashi hat den Titel zum 14. Mal erfolgreich verteidigt und zieht damit mit Masanobu Fuchi gleich.
- KENSO pinnte Great Muta nach einem Double Kneedrop.
- Suwama pinnte Minoru Suzuki im Main Event mit einem Backdrop Hold und sicherte sich so zum zweiten Mal die Triple Crown.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
DrKnowsItAll schrieb am 28.05.2016:
[5.0] "Joa, ging klar, dieser All Japan-PPV, aber umgehauen hat es mich nicht. Erstes kleines Highlight war Funaki gegen Kono. Das Match um die All Asia-Straps war überraschend gut: BDV machte wenig, aber was er tat, machte er gut, TARU übernahm den Rest. KENSO gegen Great Muta wurde kurz gehalten, ging okay, nur irgendwie blöd dass Muta kurze Zeit nach dem Finish schon wieder im Publikum Kinder erschreckt hat. Hayashi vs. Yang war gut. Der Main Event langweilte nicht, aber auch da hätte man gut 10-15 Minuten "rausschneiden" können, war aber schon ein starker Kampf."
DerHitman schrieb am 16.12.2010:
[5.0] "1. Thomas & Yamato vs. Fuchi & Nishimura naja das war nichts 3/10. 2. Kondo, KAI & BUSHI vs. Minoru, MAZADA & Hate sind schon ein paar gute Szenen dabei aber im Gesamten nichts besonderes 5/10. 3. Akebono & Kea vs. Hama & Super Crazy hier wollte ich schon aufhören den Event zu gucken - 2/10. 4. Funaki vs. Kono ist dann aber schon etwas besser und mit einem coolen Ende 5/10. 5. Sanada & Soya vs. TARU & Big Daddy Voodoo war nicht schlecht aber auch nichts starkes 5, 5/10. 6. KENSO vs. The Great Muta ist irgendwie Müll 3/10. 7. Kaz Hayashi vs. Jimmy Yang: Der Co Main Event ist das erste gute Match am Abend und dann auch direkt richtig gut - 10/10. 8. Minoru Suzuki vs Suwama ist ganz klar ein gutes Match, kommt aber natürlich nicht an die Titelkämpfe der 90er ran. trotzdem 10/10. Ist dann 5, 44 ~ 5 Punkte"

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 2
Anzahl Kommentare: 2
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 2x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.00
Durchschnitt nur 2016: 5.00
Durchschnitt nur 2010: 5.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.06.1982
Backlund vs. Snuka im Käfig
Bob Backlund (WWF, 1982)Jimmy Snuka (AJPW, 1982)
In einem unvergesslichen und dramatischen Steel Cage Match besiegt WWF Heavyweight Champion Bob Backlund Jimmy Snuka im Madison Square Garden. Backlund kann den Käfig nach einem missglückten "Superfly"-Splash vom Käfigrand von Snuka verlassen und den Sieg einfahren.


Kennst du schon diese Fehde?
Christian (WWE, 2009)Tommy Dreamer (WWE, 2009)Yoshi Tatsu (WWE, 2009)Goldust (WWE, 2009)
Bei einem größeren Roster-Trade im Juni 2009 zog es William Regal von RAW in die ECW - und der britische Altmeister bewies von Anfang an, den Drang, Eindruck in seiner neuen Heimat zu hinterlassen. Schon am ersten Abend tat er sich mit dem ebenfalls neu zur ECW gestoßenen Vladimir Kozlov zusammen um...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Stephanie McMahon (WWE, 2014)Brie Bella (WWE, 2014)
Stephanie McMahon: "I stand before you a humbled woman. You don't have to believe me but getting arrested is a life altering experience. I'm the principal owner of WWE, I represent four generations of McMahons, I represent WWE, a public company, I represent our...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_airhardy
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!