CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

ACE Night Of Threesomes

Name der Veranstaltung: ACE Night Of Threesomes
Datum: 16.10.2010
Liga: American Championship Entertainment
Art: Event
Ort: Union City, New Jersey, USA
Halle: ACE Arena
Triple Threat Match
Spyral besiegt Brolly und Syther
Triple Threat Tag Team Match
Triple Threat Match
Jorge Luis Rivera besiegt Tim Hughes und Tony Fatu
ACE Diamond Title Triple Threat Match
Eddie Kingston besiegt Mo Sexton und Rob Vegas (c) - TITELWECHSEL !!!
Triple Threat Match
WSU World Title Triple Threat Match
ACE Tag Team Title Triple Threat Match
R8D X (Envy & Neeno Capone) (c) besiegen Team Tag (Anthony Silva & Killa S) und The Dirty Rotten Scoundrelz (EC Negro & KC Blade)
Kein Bild verfügbar
Anthony Silva
Kein Bild verfügbar
Brolly
Kein Bild verfügbar
Killa S
Kein Bild verfügbar
Team Tag
Kein Bild verfügbar
Tony Fatu
Kein Bild verfügbar
William Wyeth
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.02.2004
Latino Heat holt das ganz große Gold
Eddie Guerrero (WWE, 2004)
Nach Jahren der persönlichen und gesundheitlichen Probleme gelingt Eddie Guerrero endlich der große Coup: Bei WWE No Way Out besiegt er Brock Lesnar um die WWE Championship und gewinnt damit zum ersten (und letzten) Mal einen großen Singles Title.


Kennst du schon diese Fehde?
Roddy Piper (WWF, 1989)Rick Rude (WWF, 1989)Bobby Heenan (WWF, 1989)King Haku (WWF, 1989)
Bei WrestleMania III bestritt Roddy Piper sein Abschiedsmatch gegen Adrian Adonis, um das Wrestling danach Richtung Hollywood zu verlassen. Es dauerte genau zwei Jahre, bis es den schottischen Kanadier wieder juckte -wohl auch, weil er als Schauspieler zwar immens produktiv, aber nicht so erfolgreic...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Hulk Hogan (WWE, 2003)The Rock (WWE, 2002)Kevin Nash (WWE, 2002)Scott Hall (WWE, 2002)
Hulk Hogan: "Damn, I love you guys. [Es folgt ein lauter Jubel der Fans als Reaktion] To be honest with you, at WrestleMania I expected a lot of things. I expected to have the greatest match in the world with Rock and for it to go down...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_cabanashelly
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!