CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

IPW:UK Sittingbourne Spectacular 2011

Name der Veranstaltung: IPW:UK Sittingbourne Spectacular 2011
Datum: 15.05.2011
Liga: International Pro Wrestling United Kingdom
Art: TV-Show
Ort: Sittingbourne, Kent, England, UK
Halle: Swallows Leisure Centre
Ausstrahlungsart: Aufzeichnung
Ausstrahlungsdatum: 31.05.2011
TV-Sender: Samurai! TV
Singles Match
Terry Frazier besiegt Bobby Fish (9:52)
Singles Match
Danny Garnell besiegt James Mason (11:29)
Singles Match
Kotaro Suzuki besiegt Marty Scurll (18:15)
Singles Match
Singles Match
Atsushi Aoki besiegt Joel Redman (14:59)
IPW:UK British Heavyweight Title Three Way Elimination Match
Sha Samuels besiegt Dave Mastiff (c) und Takeshi Morishima (11:58) - TITELWECHSEL !!!
- Dave Mastiff & Sha Samuels eliminieren Takeshi Morishima
- Sha Samuels eliminiert Dave Mastiff
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 05.05.2002
WWF vs. WWF: Ein Rechtsstreit zwingt zur Namensänderung
Vince McMahon (WWE, 2002)
Die World Wrestling Federation verliert einen Rechtsstreit gegen den World Wildlife Found um die Rechte an dem Kürzel WWF, woraufhin die Promotion das Kürzel ablegen muss. Kurzweilig wird das Kürzel WWF/E (World Wrestling Federation/Entertainment) eingeführt. Letztlich wird das "F" aber fallen gelassen und die Promotion ändert ihren Namen in das bis heute gebräuchliche World Wrestling Entertainment (WWE).


Kennst du schon diese Fehde?
Tommy Dreamer (WWE, 2008)Jack Swagger (WWE, 2008)
Im Herbst 2008 feierte Jack Swagger, eines der hoffnungsvollsten Nachwuchstalente der WWE, sein Debüt im ECW-Roster. Der „All-American American“ zeigte dabei schnell Anwandlungen, die nur als typisch amerikanisch bezeichnet, wer Amerika gar nicht mag. Nach deutlichen Siegen über unterlegene Jobber, ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Ric Flair (NWA, 1989)Ricky Steamboat (NWA, 1989)
Ric Flair: "Mirror, mirror on the wall... WOOOO... who is the fairest of them all? Hahahaha! Life couldn't be any better than it is for the Nature Boy. Look at this! WOOOO! This is the difference between me and Ricky Steamboat. I got life right where I want it....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
yes_icandoadropkicktoo
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!