CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

CWF Mid-Atlantic Battlecade VII

Name der Veranstaltung: CWF Mid-Atlantic Battlecade VII
Datum: 30.12.2006
Liga: Carolina Wrestling Federation Mid-Atlantic, American Wrestling Association Superstars Of Wrestling
Art: Event
Ort: Burlington, North Carolina, USA
Halle: Carolina Sports Arena
Dark Match
This Is Flex besiegt Gregory Vercetti (6:27)
CWF Mid-Atlantic RGL Title Four Corner Match (vakant)
Roy Wilkins besiegt Cecil Scott und Jerry Wayne und Justin Flash (14:20) - TITELWECHSEL !!!
Six Man Tag Team Match
Corey Edsel, Cornelius Lumpkin III & Persephone besiegen Alex Adonis, Dick Foley & GeeStar (9:35)
Singles Match
Otto Schwanz besiegt Damien Wayne (9:50)
Singles Match
AWA/CWF Mid-Atlantic Television Title Christmas Chaos Rules Match
Steve Greene (w/Ty Dillinger) besiegt Brass Munkey (c) (7:25) - TITELWECHSEL !!!
Tag Team Match
Kein Bild verfügbar
Cornelius Lumpkin III
Kein Bild verfügbar
Justin Flash
Kein Bild verfügbar
This Is Flex
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 04.01.1999
Ratingrekorde, Titelwechsel und ein folgenschwerer Irrtum
Mankind (WWF, 1999)The Rock (WWF, 1999)Kevin Nash (WCW, 1999)Hollywood Hogan (WCW, 1999)
Der WCW- und der WWF-World Heavyweight Title wechseln in der selben Nacht die Besitzer. Bei Raw besiegt Mankind The Rock um sich zum ersten Mal in seiner Karriere den WWF Title zu sichern. Bei Nitro macht Tony Schiavone seine berühmte abfällige Bemerkung zu Foleys Titelgewinn (”That ’ll put some buts in the seats!”), aufgrund dessen über 300 000 Haushalte den Kanal von Nitro zu Raw wechseln. Hollywood Hogan gewinnt am selben Abend den WCW Title indem er Kevin Nash mit einem Finger antippt und sich dieser freiwillig von Hogan pinnen lässt. Raw und Nitro übertreffen zusammen erstmals die 10er-Marke mit einer Einschaltquote von 10.7.


Kennst du schon diese Fehde?
Mikey Whipwreck (ECW, 1997)Jason (ECW, 1993)Pitbull 1 (ECW, 1996)Pitbull 2 (ECW, 1996)
Man kennt es aus allen Sportarten: Als neutraler Fan drückt man unweigerlich doch immer irgendwie dem Underdog anstelle des etablierten Stars die Daumen. Das ist ein uralter Zuschauer-Reflex, den sich viele Wrestlingbooker schon für Storylines zu Nutze gemacht haben. Niemand aber trieb es dabei weit...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Mick Foley (WWE, 2012)CM Punk (WWE, 2012)
Mick Foley: "Thank you. Thank you, that's very nice, but I come here to you tonight not as a hardcore legend, but as a card-carrying member of the WWE Universe. And as a member of the WWE Universe, I see things on RAW that occasionally move me, that inspire me,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
help_mygrandmaischokingtakayama
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!