CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

NWA 55th Anniversary Show - Tag 2

Name der Veranstaltung: NWA 55th Anniversary Show - Tag 2
Datum: 11.10.2003
Liga: National Wrestling Alliance
Art: Event
Ort: Parkersburg, West Virginia, USA
Halle: Park Pavillion
Zuschauer: 325
Tag Team Match
Kid Inferno & Twisted Youth besiegen Clark & DJ Skittlez
Chris Draven (c) vs. Double Dragon vs. Rocky Reynolds vs. Vinnie Viagra - No Contest
Battle Royal
Sieger: Trik Nasty
- Während des World Junior Heavyweight Title Matches zog sich Rocky Reynolds schwere Kopfverletzungen zu. Der Kampf wurde abgebrochen.
Kein Bild verfügbar
Clark
Kein Bild verfügbar
Double Dragon
Kein Bild verfügbar
Twisted Youth
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 11.04.1963
Rogers erster WWWF-Champion
Buddy Rogers (WWWF, 1963)
Die World Wide Wrestling Federation kürt ihren ersten Champion, Buddy Rogers. Offiziell gab man an, Rogers habe ein Turnier in Rio de Janeiro, Brasilien, um den Titel gewonnen - inoffiziell ernannte man Rogers zum Champion.


Kennst du schon diese Fehde?
Tony Atlas (NJPW, 1982)Hulk Hogan (WWF, 1980)
Anfang des Jahres 1981 war Hulk Hogan noch nicht in rot-gelb unterwegs, redete noch nicht von Trainieren, Beten und Vitamine Essen und das Wort Hulkamania war noch nicht erfunden. Hogan war in der WWF damals als Regelbrecher unterwegs, er war ein dampfplauderndes Kraftpaket, ein irischer Schlägertyp...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Shawn Michaels (WWF, 1998)Triple H (WWF, 1998)
Triple H: "Between the hours of 10 & 11 pm, we will only use the words ass, damn, hell and bitch. We will never, however, use the words shit, fuck, goddamn, Jesus Christ, faggot, or any other racial or sexual slurs. Now then, as it pertains to video, we promise...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_wearewrestling
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!