CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

PWX An Evil Twist Of Fate

Name der Veranstaltung: PWX An Evil Twist Of Fate
Datum: 05.10.2012
Liga: Premiere Wrestling Xperience
Art: Pay Per View
Ort: Charlotte, North Carolina, USA
Halle: The Neighborhood Theatre
Zuschauer: 200
Ausstrahlungsart: Live
Ausstrahlungsdatum: 05.10.2012
TV-Sender: Highspots.tv
Singles Match
Steven Walters besiegt Billy Brash
Tag Team Match
Adam Page & Alex Avgerinos besiegen Drew Myers & Steve Corino durch DQ
PWX Heavyweight Title #1 Contendership Six Way Match
The Chiva Kid besiegt Brady Pierce und Craig Huffman und Ernie Osiris und William Robinson und Zane Riley
Singles Match
Singles Match
No Disqualification Match
- Lodi wurde von John Skyler, Steven Walters, Chip Day und Corey Hollis attackiert. Die vier gaben bekannt das sie sich 4-Ever nennen.

- Matt Hardy gewann den Main Event durch DQ nach einem Low Blow. Da Matt Hardy das Match nicht so gewinnen wollte, wurde es nochmal neugestartet. Kevin Steen gewann das Match, nachdem er Reby Sky einen Package Piledriver verpasste. Matt Hardy sah nach ihr und wurde eingerollt.
Kein Bild verfügbar
Billy Brash
Kein Bild verfügbar
Craig Huffman
Kein Bild verfügbar
Drew Myers
Kein Bild verfügbar
William Robinson
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 24.01.2002
McMahon will sein Lebenswerk zerstören
Vince McMahon (WWE, 2002)
WWF SmackDown!: Nachdem er beim Royal Rumble ein Match gegen "WWF Co-Owner" Ric Flair verlor und es ihm so nicht gelang, die alleinige Kontrolle über die World Wrestling Federation zurückzugewinnen, erklärt Vince McMahon, er werde die Promotion mit Hilfe der nWo zerstören.

- Zur Promo


Kennst du schon diese Fehde?
Sting (WCW, 1998)Hollywood Hogan (WCW, 1998)
Exakt 500 Tage dauerte in den Jahren 1996 und 1997 das Schreckensregiment von WCW World Champion Hollywood Hogan – unterbrochen nur von einem kurzen Intermezzo von Lex Luger. Mit der New World Order als mächtigster Gruppierung der Ligageschichte im Rücken konnte niemand Hogan dauerhaft gefährlich we...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
CM Punk (ROH, 2005)
CM Punk: "You wanted to be famous, well congratulations, Jimmy Rave, congratulations. I told you a long time ago, if you want to keep your spot in Ring Of Honor, you have to work hard for it. But no, you had to buy off just a little bit more than you could assure...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
itsfakealright
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!