CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

PWX An Evil Twist Of Fate

Name der Veranstaltung: PWX An Evil Twist Of Fate
Datum: 05.10.2012
Liga: Premiere Wrestling Xperience
Art: Pay Per View
Ort: Charlotte, North Carolina, USA
Halle: The Neighborhood Theatre
Zuschauer: 200
Ausstrahlungsart: Live
Ausstrahlungsdatum: 05.10.2012
TV-Sender: Highspots.tv
Singles Match
Steven Walters besiegt Billy Brash
Tag Team Match
Adam Page & Alex Avgerinos besiegen Drew Myers & Steve Corino durch DQ
PWX Heavyweight Title #1 Contendership Six Way Match
The Chiva Kid besiegt Brady Pierce und Craig Huffman und Ernie Osiris und William Robinson und Zane Riley
Singles Match
Singles Match
No Disqualification Match
- Lodi wurde von John Skyler, Steven Walters, Chip Day und Corey Hollis attackiert. Die vier gaben bekannt das sie sich 4-Ever nennen.

- Matt Hardy gewann den Main Event durch DQ nach einem Low Blow. Da Matt Hardy das Match nicht so gewinnen wollte, wurde es nochmal neugestartet. Kevin Steen gewann das Match, nachdem er Reby Sky einen Package Piledriver verpasste. Matt Hardy sah nach ihr und wurde eingerollt.
Kein Bild verfügbar
Billy Brash
Kein Bild verfügbar
Craig Huffman
Kein Bild verfügbar
Drew Myers
Kein Bild verfügbar
William Robinson
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.03.1988
Flair vs. Sting mit Time Limit Draw, Luger und Windham gewinnen Tag Team Title
Ric Flair (NWA, 1988)Sting (NWA, 1988)Lex Luger (NWA, 1987)Widow Maker (WWF, 1989)
Im allerersten Clash of the Champions kommt es im Main Event zu einem 45 minütigen Draw zwischen Ric Flair und Sting. In einem weiteren Match gewinnen Lex Luger und Barry Windham die NWA Tag Team Gürtel von Tully Blanchard und Arn Anderson.


Kennst du schon diese Fehde?
Randy Orton (WWE, 2010)Ted DiBiase (WWE, 2010)Cody Rhodes (WWE, 2010)
Legacy, das Anfang 2009 formierte Dreigespann aus Wrestlern der zweiten und dritten Generation, war selten eine Gruppierung, die durch bedingungslosen Zusammenhalt glänzte. Immer wieder knarzte es innerhalb des Trios. Mal war es Anführer Randy Orton, der seine Mitstreiter allzu sehr wie schlichte La...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWF, 1999)
Triple H: "Austin! You come out here - you call JR in the ring - you get these idiots to sing your little song - well I really don't give a crap! Because, as of last night, it's no longer about you ... and it's no longer about Vince ... it's about one thing ......Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_itsnotmytshirt
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!