CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

AAW Day Of Defiance 2013

Name der Veranstaltung: AAW Day Of Defiance 2013
Datum: 17.05.2013
Liga: AAW: Professional Wrestling Redefined
Art: Event
Ort: Berwyn, Illinois, USA
Halle: Berwyn Eagles Club
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Singles Match
Singles Match
Jake Crist besiegt Jimmy Jacobs (10:27)
Singles Match
Davey Richards besiegt Mixed Martial Archie durch KO (7:58)
Tag Team Match
Six Man Tag Team Match
Singles Match
Singles Match
Singles Match
Singles Match
Last Man Standing Match
- Nach dem zweiten Kampf gibt es einen Arm-Wrestling-Contest zwischen Joey Eastman und Truth Martini, nachdem Martini Eastman einen Kuss auf die Stirn gibt, konnte er diesen für sich Entscheiden. Danach gibt es noch das Book Of Truth gegen Eastmans Kopf.

- Im Tag Team Match zwischen Team Ambition und den beiden Singles Champions kann Kyle O'Reilly den AAW Heritage Champion ACH besiegen.

- Nach dem Kampf zwischen Young und del Sol kommt Eddie Kingston erneut zum Ring und meint, dass die Fans hier genauso schlimm seien wie bei CZW. Er verpasst Val Malone einen Forearm und zeigt gegen Young eine Powerbomb durch einen Tisch.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diesen Event!
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 29.12.1996
WCW Starrcade: 3 Titelwechsel, Hogan verliert clean
Hulk Hogan (WCW, 1995)The Giant (WCW, 1996)Eddie Guerrero (ECW, 1995)
WCW Starrcade: Eddie Guerrero besiegt Diamond Dallas Page im Turnierfinale um den vakanten WCW United States Heavyweight Title. Hollywood Hogan verliert ein Non Title Match gegen Roddy Piper mit dem Sleeperhold. Zuvor war ein Eingriff des Giant schiefgegangen sodass für Piper der Weg zum Sieg frei wurde. Der Riese wird daraufhin von der restlichen Gruppierung als Sündenbock hingestellt. Dies ist Hogans erste cleane Niederlage seit WrestleMania VI. Im Opener gewinnt der Ultimo Dragon den WCW World Cruiserweight Title von Dean Malenko und trug damit zeitweise mit den damals acht Titeln des Super J-Crown Titles neun Titelgürtel. Im Finale um den neu geschaffenen WCW World Woman's Title gewinnt Akira Hokuto gegen Madusa und ist die erste Championesse der kurzlebigen Division.


Kennst du schon diese Fehde?
Pogo The Clown (Independent, 200x)Kein Bild verfügbarThe Sandman (XPW, 2001)
Das im Wrestling immer wieder reale kontroverse politische Ereignisse auf Storylines und Charaktere übertragen werden ist allgemein bekannt. Ebenso, dass manche Mainstream-Liga dabei im Kampf um die Einschaltquoten auch mal die Grenzen des guten Geschmacks überschreitet. Umso seltener sind solche Fe...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Edge (WWE, 2010)
Edge: "Like it or not, the most controversial superstar in the history of the WWE is back on RAW. I'm sure all of you want an explanation as to why I did what I did to Randy Orton last week. But you see, you people don't deserve an explanation. Okay, okay, I'm just...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
kanetheundertaker
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!