CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

WWE House Show

Name der Veranstaltung: WWE House Show
Datum: 17.05.2013
Liga: World Wrestling Entertainment
Art: House Show
Ort: Bowling Green, Kentucky, USA
Halle: E.A. Diddle Arena at Western Kentucky University
Six Man Tag Team Match
Singles Match
No Disqualification Match
Singles Match
Tag Team Match
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 20.08.1995
Cactus wird zum König der Deathmatches
Cactus Jack (Japan, 1995)
Cactus Jack gewinnt im Kawasaki Stadium IWA Japans „King Of The Deathmatches“-Turnier; im Finale besiegte er seinen Mentor Terry Funk in einem „No Ropes Barbed Wire Exploding Barbed Wire Boards & Exploding Ring Time Bomb Ladder Death Match.“


Kennst du schon diese Fehde?
Chris Sabin (TNA, 2007)Jerry Lynn (TNA, 2007)Christopher Daniels (TNA, 2007)
Als Kevin Nash die Ehre der X-Division herausforderte, stand Chris Sabin noch an vorderster Front, um ebenjene zu verteidigen. Doch kurz darauf begann Sabin selbst, es mit den Grundsätze der Division nicht mehr so genau zu nehmen. Damit handelte er sich Ärger mit dem eigentlich schon zurückgetretene...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Dean Ambrose (WWE, 2014)Seth Rollins (WWE, 2014)
Dean Ambrose: "We're gonna handle getting beat up. We can handle getting hurt. We can handle physical pain, that's no problem. Oh no, but you Roman, but there's one thing that I can't handle, what I will not tolerate, what will keep me up at night and that's being...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_umaga
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!