CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

NWA Houston Shut Up And Wrestle

Name der Veranstaltung: NWA Houston Shut Up And Wrestle
Datum: 17.05.2013
Liga: National Wrestling Alliance Houston, National Wrestling Alliance
Art: Event
Ort: Cypress, Texas, USA
Halle: VFW Post 8905
Tag Team Match
Singles Match
Singles Match
James Claxton besiegt Brent McKenzie
Singles Match
- Im NWA World Women's Title Match schubste Kevin Douglas, Barbi Hayden vom Top Rope und sorgte so für die DQ Entscheidung.

- James Claxton griff in den Main Event ein und attackierte Jax Dane und Lance Hoyt.
Kein Bild verfügbar
Brent McKenzie
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 21.03.1991
Mal wieder Chaos um den NWA World Title
Ric Flair (WWF, 1991)Tatsumi Fujinami (NJPW, 1990)
Zu einer gemeinsamen Show von New Japan und World Championship Wrestling im Tokyo Dome kommen 64.000 Fans. Im Main Event trifft der IWGP Heavyweight Champion Tatsumi Fujinami auf den NWA World Heavyweight Champion Ric Flair. Dabei geht es um beide Titel. Der Sieg Fujinamis ist Auslöser einer Kontroverse. Die WCW bestreitet den Titelwechsel ihres NWA-Gürtels, während Fujinami in Japan als neuer NWA World Champion gefeiert wird. Erst im Verlauf des Folgemonats anerkennt das NWA Board Fujinami als World Heavyweight Champion. Am 19. Mai besiegt Flair Fujinami in St. Peterburg, Florida und gewinnt den NWA-Titel zurück.


Kennst du schon diese Fehde?
Tommy Dreamer (WWE, 2008)Jack Swagger (WWE, 2008)
Im Herbst 2008 feierte Jack Swagger, eines der hoffnungsvollsten Nachwuchstalente der WWE, sein Debüt im ECW-Roster. Der „All-American American“ zeigte dabei schnell Anwandlungen, die nur als typisch amerikanisch bezeichnet, wer Amerika gar nicht mag. Nach deutlichen Siegen über unterlegene Jobber, ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Ian Rotten (IWA MS, 2006)
Ian Rotten: "Search around the world, high and low, does IWA Mid-South for the very best in every style of Wrestling there is. Joker, Devon, I give you credit where credit is due. Tonight, you proved your critics wrong. You proved me wrong. I thought me and Lane,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_ultimobeltparade
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!