CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

WWE NXT #48

Name der Veranstaltung: WWE NXT #48
Datum: 02.05.2013
Liga: World Wrestling Entertainment
Art: TV-Show
Ort: Winter Park, Florida, USA
Halle: Full Sail University
Ausstrahlungsart: Aufzeichnung
Ausstrahlungsdatum: 15.05.2013
Kommentatoren: Brad Maddox & Tom Phillips
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Singles Match
Singles Match
Two On One Handicap Match
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diesen Event!
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Hypocrisy schrieb am 08.06.2013:
[5.0] "Bray Wyatt ist nicht mehr der heimliche Star von NXT; ein NXT ist ohne ihn derzeit schon gar nicht mehr denkbar. Summer Rae besiegt Natalya durch ein mehr als dummes Auftauchen von Paige. Keine Ahnung, was die Booker mit so einem Mist wieder vorhaben. Das Handicap Match war mehr als überzeugend, allerdings auch vor dem Hintergrund der anstehenden Entlassungen... Das NXT Title Match war in der Tat sehr zäh und insbesondere von BIG E wenig überzeugend. Man merkt ihm die fehlende Erfahrung doch noch deutlich an. Damien Sandow dagegen hat seine Sache mehr als gut gemacht."
zackwoowoowooryder schrieb am 31.05.2013:
[4.0] "Summer Rae besiegt Natalya, das kann doch gar nicht wahr sein. Bray Wyatt richtig gut, mit Maske und Schürtze. Handicap Match war schlecht. Zigglers Bruder und der 0815 Japaner passen überhaupt nicht zusammen. O'Brian vielleicht bald mit neuem Partner Victor. Big E gegen Damien Sandow war gut."
Basket Case schrieb am 21.05.2013:
[5.0] "Summer Rae gewinnt gegen Nattie? WTF? Bray Wyatt ist nur noch genial und wie stark er mit Maske ausgesehen hat. Neville ist ja noch schlechter als Dallas am Mic. O'Brian bald mit neuem Kollegen? Main Event war dann ganz in Ordnung."
Goatface schrieb am 17.05.2013:
[5.0] "Also mich hat NXT nicht überzeugt diese Woche. Das Divenmatch war okay aber nicht berauschend. Der Run-In von Paige war okay und logisch, dass man Nattie nicht clean verlieren lässt. Auf Generico freue ich mich tierisch, denn ich weiß das er im Ring gut ist. Auch am Mic scheint er ganz cool zu sein. Bray Wyatt überzeugt mit seinem Gimmick. Micwork und Ausstrahlung sind super bei diesem Kerl. Dann wird der ehemalige Martin Stone gesquasht. Naja hoffe der kommt noch ein bisschen voran der Brite. Das Neville/Dallas Segment fand ich unterhaltsam. Könnte mir Bo gut als Cena Fanboy vorstellen. O'Brian ist eine beeindruckende Erscheinung und squasht Tensais Ex-Diener und Zigglers Bruder. Schönes Finish. Vielleicht wird Victor sein neuer Partner? Graves/Wyatt Segment fand ich wieder ganz gut, weil mir beide gefallen. Main Event hat mich nicht so erfreut. Keine Ahnung wieso. Wobei ich Langston immer noch beeindruckend finde."
Luke1984 schrieb am 17.05.2013:
[6.0] "Auch diese Woche war NXT ganz in Ordnung. Im Opener gabs ein Diven-Match zwischen Natalya und Summer Rae. War ganz solide und Paige wollte auch mitmischen und kostet dadurch Natalya den Sieg. Sami Zayn aka El Generico hat ein Interview und der Typ ist sowas von sympathisch. Und Curt Hawkins kehrt nächste Woche auch zurück und hat gleich ein Match gegen Zayn. Besser gehts nicht. Dann kam Wyatt in einem verstörenden Look aus Frauenkleidern, Maske und Texas Chainsaw Schürze. Sah sehr geil aus. Burch kommt mit Harrington Jacke zum Ring und der Hooligan wird gesquasht. Naja.. wenn man wem schon so hart aussehen lässt dann sollte er auch ein wenig was zeigen dürfen. Legoface turnt anscheinend Heel und er nervt dadurch gewaltiger denn je. Hab damit schon gerechnet, dass man im Gegenpart zu Ohno's Face Turn jetzt ihn Heel turnt in Bezug auf letzte Woche. Auf die Battle Royal freu ich mich übrigens schon. Das Handicap-Match war Bullshit. Langweilig und den Schiri scheint's auf einmal nichtmehr zu interessieren, dass beide im Ring sind. Danach gabs aber einen interessanten Staredown zwischen Victor & O'Brian. Könnte klappen vom Outfit her. Corey Graves gefällt mir sehr gut und auch Bray (diesmal wieder männlicher) verliert auch noch coole Worte. Der ME war ein passables Title Match mit Langston als Sieger. NXT unterhält mich wieder gut. 6 Punkte"
The-Rock-619 schrieb am 16.05.2013:
[4.0] "Schlechte Ausgabe von NXT. Der Opener war in Ordnung. Eine Umgewöhnung längere Matches der Divas zu sehen. Besser als das Match mit Paige letztens und verdammt noch mal warum muss Natalya verlieren? Auf Sami Zayn freue ich mich übrigens sehr. Burch vs Wyatt war schlecht. Kriegt Wyatt auch mal ernsthaften Wettbewerb? Letzter Zeit sehe ich ihn nur Leute squashen. O'Brain vs Pierce und Sakamoto war schlecht. Die beiden hatten null Chance. Der Double Flapjack war richtig Hammer. Der Main-Event war in Ordnung. Klarer Matchausgang."
Smi-48 schrieb am 16.05.2013:
[5.0] "Summer Rae besiegt Natalya - och kommt, das muss doch nicht sein. Bray Wyatt bleibt weiterhin das Interessanteste an NXT - gute Promo, bizarr netter Auftritt. Klares aber tumbes Handicap-Match. Das Match Sandow gegen Langston ist recht zäh und überraschenderweise funktioniert Langston bei NXT als Face und im Hauptprogramm als Heel. Insgesamt im Ring wenig überzeugende Show, jedoch mit vielen Storyandeutungen für die Zukunft."

4.25
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 7
Anzahl Kommentare: 7
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 4x
4.0 2x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 4.86
Durchschnitt nur 2013: 4.86

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 16.02.2000
Auch die nWo 2000 zerbricht
Jeff Jarrett (WCW, 2000)Mark Johnson (WCW, 1999)Ron Harris (WCW, 2000)Don Harris (WCW, 2000)
Bei der 100. Ausgabe von WCW Thunder zerfällt die New World Order de facto erneut in zwei Fraktionen, wobei Jeff Jarrett, Ringrichter Mark Johnson und die Harris Boys eindeutig die Heel-nWo darstellen, während Scott Hall und Kevin Nash auf der Babyface-Seite stehen.


Kennst du schon diese Fehde?
Kane (WWE, 2005)Lita (WWE, 2005)Snitsky (WWE, 2004)
Die Liebesgeschichte zwischen Kane und Lita war so bizarr wie kompliziert. Die Big Red Machine nötigte Lita während seiner Fehde mit Matt Hardy zur Zwangsehe und zum Beischlaf, der Lita eine unfreiwillige Schwangerschaft bescherte. Doch die bedrängte Lita schien mit der Zeit ein ausgeprägtes Stockho...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Christian (WWE, 2009)Jack Swagger (WWE, 2009)
Christian: "Ladies and gentlemen, boys and girls, Peeps of all ages, welcome to your show, welcome to the Peep Show! Now I'm really excited tonight, 'cause not only is this the return of the Peep Show, but this is my first show as the ECW champion! Now with no further...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_yesitisreal
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!