CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Extreme Rising Unfinished Business

Name der Veranstaltung: Extreme Rising Unfinished Business
Datum: 28.12.2013
Liga: Extreme Rising
Art: Pay Per View
Ort: Philadelphia, Pennsylvania, USA
Halle: 2300 Arena
Ausstrahlungsart: Live
Ausstrahlungsdatum: 28.12.2013
TV-Sender: Highspots.com
Three Way Match
Singles Match
Singles Match
Singles Match
Singles Match
Singles Match
Sabu besiegt Facade
Tag Team Match
Steel Cage Match
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Fvchs42 schrieb am 25.11.2013:
[Kommentar] "Mittlerweile wurden noch mehr Matches bestätigt, sollte vllt mal aktualisiert werden ;-)"

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 4
Anzahl Kommentare: 5
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 2x
6.0 0x
5.0 2x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.00
Durchschnitt nur 2014: 5.67
Durchschnitt nur 2013: 7.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 17.02.2002
No Way Out 2002: 'We're here to make it better'
Hulk Hogan (WWE, 2003)Scott Hall (WWE, 2002)Kevin Nash (WWE, 2002)
WWF No Way Out: Die drei Gründungsväter der nWo - "Hollywood" Hulk Hogan, Scott Hall und Kevin Nash - betreten gleich zu Beginn der Show in schwarz-weißen nWo-Shirts die Halle und geben ein ausführliches Statement darüber ab, dass sie nicht als Bedrohung für die WWF angesehen werden wollen, sondern nur hier wären, um die Company besser zu machen und mit einigen der hiesigen Superstars arbeiten zu können. Nachdem die neue/alte nWo backstage mit Stone Cold Steve Austin und The Rock aneinandergeraten war, greift sie in den Main Event ein und verhilft Chris Jericho zum Sieg über Austin und damit zum Gewinn des ersten WWF Undisputed World Heavyweight Title. Anschließend wird Stone Cold von den nWolern verprügelt und gedemütigt.


Kennst du schon diese Fehde?
John Morrison (WWE, 2010)Drew McIntyre (WWE, 2010)
Als Drew McInytre im Jahr 2009 in der WWE durchstartete, bezeichnete ihn Vince McMahon noch als kommenden World Champion - und adelte ihn damit, noch ehe er sein erstes Match bestritten hatte. Ein Vorschusslorbeer, auf dem sich der Schotte nicht ausruhte. Schnell machte er sich daran, auch fassbaren...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Morrison (WWE, 2008)The Miz (WWE, 2008)Tony Atlas (WWE, 2008)Mark Henry (WWE, 2008)
John Morrison: "Hi, I'm John Morrison and People magazine offered me 15 million dollars for pictures of myself as a baby. I passed." The Miz: "You turned them down?" Morrison: "John...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_apairofsitups
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!