CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Suche

Mit dem folgenden Formular könnt ihr die Match-Datenbank komplett durchsuchen. Die einzige Einschränkung ist, dass maximal 1.000 Einträge gefunden werden, um den Server nicht unnötig zu belasten. Wenn euer gesuchtes Match nicht darunter ist, solltet ihr die Suche mit engeren Parametern einschränken. Ganz besonders wirkungsvoll ist die Einschränkung der Zeitspanne - Datum (von) und Datum (bis) -, weil dann weniger Indexteile durchsucht werden müssen.

Bei den Teilnehmer-Feldern könnt ihr mit dem Operator " OR " mehrere Schreibweisen des selben Workers oder unterschiedliche Worker eintragen. Wenn ihr z.B. Matches von John Cena gegen Triple H *oder* Randy Orton sucht, tragt im ersten Teilnehmerfeld "John Cena" und im zweiten "Triple H OR Randy Orton" ein. Das Komma erfüllt die selbe Funktion, so dass "Triple H, Randy Orton" zum gleichen Ergebnis führt.
Teilnehmer 1:
Teilnehmer 2:
Teilnehmer 3:
Teilnehmer 4:
Eventname:
Eventart:
Datum (von):
Datum (bis):
Liga:
Austragungsort:
Halle:
Region:
Matchart:
Matchkonstellation:
Teilnehmerkonstellation:
Suchbegriff:
Wrestling-Timeline: 15.07.2002
Das Ende der nWo
Vince McMahon (WWE, 2002)
Vince McMahon betritt bei WWE Raw zur nWo-Musik die Halle und verkündet, dass die New World Order offiziell tot sei. (Zur Promo) Das legendäre Stable wird damit endgültig begraben. Dieser Schritt kommt etwas überraschend, weil noch in der Vorwoche eine Story eingeleitet wurde. Shawn Michaels hatte Triple H ein Ultimatum gestellt, binnen zwei Wochen der nWo beizutreten.

Hintergrund für den aprupten Abbruch des Angles war, dass man hinter den Kulissen keine Grundlage für langfristige Planungen sah, da der Liga die zentralen Figuren des Stables ausgingen: Scott Hall war entlassen worden, Kevin Nash hatte sich bei seinem Comeback erneut verletzt und auch X-Pac war seinerzeit aufgrund von disziplinären und gesundheitlichen Problemen keine zuverlässige Personalie.


Kennst du schon diese Fehde?
Jerry Lawler (Independent, 1985)Bam Bam Bigelow (WWF, 1987)Bill Dundee (Independent, 1982)Rocky Johnson (WWF, 1983)
Wrestlingfans, die nur die WWE verfolgen, haben Jerry Lawler erst erlebt, als er über seinen Zenit schon hinaus war. Als Lawler Anfang der Neunziger erstmals in der McMahon-Company auftauchte, war er schon längst eine unumstrittene Legende des Wrestling – einen Status, den er sich in seiner Heimat M...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Kane (WWE, 2011)
Kane: "What you see before you is my true self, my essence. I may wear a mask, but it is all of you who spent every waking second living a lie and that's because..." [John Cenas Musik unterbricht Kane. Cena erscheint auf der Rampe, aber...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
tnacommentaryiseasywork

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[4.0] "Schwacher PWG Event. Nur ein gutes Match, nach meiner Meinung Joey Ryan vs Quicksilver (***). Viel solide Kost und auch ein wenig ansehliche Matches. Besser Reason For The Season sich ansehen denn der Event war besser und Colts Match gegen Frankie um den PWG Championship war auch nichts Besonderes."
[6.0] "Der Main Even hat mich etwas enttäuscht. Es war gewohnt stiff und hart doch etwas hat hier gefällt. War für mich zweitbestes Match und eins der wenigen Matches die man sich ansehen kann (**3/4)."
[6.0] "Am Anfang sehr unsauber ausgeführte Moves von Yuijiro. Vor allem der eine Suplex auf die Seile der komplett daneben ging sah schmerzhaft für Naito aus. Nach diesem sehr schmerzhafen Botch steigert sich das Match, aber deutlich, zu einem soliden Kampf. Sieg für Yuijiro geht auch in Ordnung, nur sollte er konzentrierter arbeiten."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!