CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Suche

Mit dem folgenden Formular könnt ihr die Match-Datenbank komplett durchsuchen. Die einzige Einschränkung ist, dass maximal 1.000 Einträge gefunden werden, um den Server nicht unnötig zu belasten. Wenn euer gesuchtes Match nicht darunter ist, solltet ihr die Suche mit engeren Parametern einschränken. Ganz besonders wirkungsvoll ist die Einschränkung der Zeitspanne - Datum (von) und Datum (bis) -, weil dann weniger Indexteile durchsucht werden müssen.

Bei den Teilnehmer-Feldern könnt ihr mit dem Operator " OR " mehrere Schreibweisen des selben Workers oder unterschiedliche Worker eintragen. Wenn ihr z.B. Matches von John Cena gegen Triple H *oder* Randy Orton sucht, tragt im ersten Teilnehmerfeld "John Cena" und im zweiten "Triple H OR Randy Orton" ein. Das Komma erfüllt die selbe Funktion, so dass "Triple H, Randy Orton" zum gleichen Ergebnis führt.
Teilnehmer 1:
Teilnehmer 2:
Teilnehmer 3:
Teilnehmer 4:
Eventname:
Eventart:
Datum (von):
Datum (bis):
Liga:
Austragungsort:
Halle:
Region:
Matchart:
Matchkonstellation:
Teilnehmerkonstellation:
Suchbegriff:
Wrestling-Timeline: 15.07.2002
Das Ende der nWo
Vince McMahon (WWE, 2002)
Vince McMahon betritt bei WWE Raw zur nWo-Musik die Halle und verkündet, dass die New World Order offiziell tot sei. (Zur Promo) Das legendäre Stable wird damit endgültig begraben. Dieser Schritt kommt etwas überraschend, weil noch in der Vorwoche eine Story eingeleitet wurde. Shawn Michaels hatte Triple H ein Ultimatum gestellt, binnen zwei Wochen der nWo beizutreten.

Hintergrund für den aprupten Abbruch des Angles war, dass man hinter den Kulissen keine Grundlage für langfristige Planungen sah, da der Liga die zentralen Figuren des Stables ausgingen: Scott Hall war entlassen worden, Kevin Nash hatte sich bei seinem Comeback erneut verletzt und auch X-Pac war seinerzeit aufgrund von disziplinären und gesundheitlichen Problemen keine zuverlässige Personalie.


Kennst du schon diese Fehde?
Maven (WWE, 2002)Nidia (WWE, 2002)Al Snow (WWF, 2000)Tazz (WWF, 2001)
John Morrison, The Miz, Matt Morgan - die WWE-Castingshow Tough Enough hat einige spätere Stars hervorgebracht. Bei weitem nicht jeder aber hat so erfolgreich Karriere gemacht wie die Genannten - auch nicht ihr erster Gewinner: Maven. Die damalige Nachwuchshoffnung stach bei der ersten Konkurrenz...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2009)The Big Show (WWE, 2009)Triple H (WWE, 2009)Shawn Michaels (WWE, 2009)
Chris Jericho: "After a short period of deliberation, The Big Show and I decided that we needed to clear up some misconceptions this evening. We needed to wake you all up from your ignorant bliss you're residing in and clear up the fallacy that you all believe that...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
hungry

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
Micha1704 schrieb über Drake Wuertz:
[10.0] "Einfach ein grandioser Deathmatch Wrestler. Das gute an Drake ist aber das er nicht nur Deathmatches sondern auch das normale Wrestling beherrscht. Momentan Referee bei NXT was warscheinlich auch gut so ist da er Kinder hat und die nicht unbedingt Deathmatches sehen müssen..."
[6.0] "Schönes klassisches Tag Team Match, erst dürfen die Road Warriors mit ihrer Power dominieren, dann die Techniker Arn & Tully systematisch das Bein von Hawk bearbeiten, bevor es zum Hot Tag kommt. Von allen Beteiligten toll gemacht, leider merkt man bei dem Finish, dass Dusty sein Spaß bei den False Finish gefunden hat. Die Warriors hätten hier ruhig die Titel sauber gewinnen können."
[10.0] "Ich finde Titel echt super. Nachdem John Cena eine Open Challange um den U. S. championchip aussprach und der NXT Champion persönlich kam, hatten alle gedacht er wird die Challange annehmen. Kevin Owens aber hat abgelehnt und nachdem er Cena verprügelte und auf den U. S Titel trat. Posierte er mit dem NXT Titel. So schenkt man einen Titel mehr Bedeutung. Und jetzt fehdet Kevin Owens gegn Samoa Jones um den NXT Titel. Dafür muss man WWE loben, so pusht man einen Titel richtig."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!