CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Statistiken

Wenn ihr schon immer einmal wissen wolltet, welcher Wrestler in einem Jahr die meisten Matches bestritten, die meisten Siege errungen oder die meisten Niederlagen eingesteckt hat, werdet ihr mit dieser Statistik fündig werden. Die Zelle "Min # Matches" gibt an, wieviele Matches ein Wrestler mindestens in einem Jahr bestritten haben muss, um in der Statistik aufgeführt zu werden. Erst mit einer gewissen Vorauswahl macht die Sortierung nach den Prozentzahlen nämlich erst Spaß.
Jahr:
Monat:
Liga:
Region:
Eventart:
Min # Matches:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 816 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Eintrag Matches Wins % W Losses % L Draws % D
1 Isami Kodaka 25 18 72.0 7 28.0 0 0.0
2 Yuji Okabayashi 24 16 66.7 8 33.3 0 0.0
3 Yuko Miyamoto 24 16 66.7 8 33.3 0 0.0
4 Daisuke Sekimoto 23 12 52.2 11 47.8 0 0.0
5 Takumi Tsukamoto 22 13 59.1 9 40.9 0 0.0
6 Abdullah Kobayashi 21 11 52.4 10 47.6 0 0.0
7 Kazumi Kikuta 21 5 23.8 16 76.2 0 0.0
8 Masashi Takeda 21 16 76.2 5 23.8 0 0.0
9 Ryuji Ito 21 10 47.6 11 52.4 0 0.0
10 Takuya Nomura 21 2 9.5 19 90.5 0 0.0
11 Brahman Kei 20 7 35.0 13 65.0 0 0.0
12 Brahman Shu 20 7 35.0 13 65.0 0 0.0
13 Daichi Hashimoto 20 15 75.0 5 25.0 0 0.0
14 Masaya Takahashi 20 7 35.0 13 65.0 0 0.0
15 Toshiyuki Sakuda 20 2 10.0 18 90.0 0 0.0
16 Tsukasa Fujimoto 20 12 60.0 6 30.0 2 10.0
17 Maruko Nagasaki 19 4 21.1 15 78.9 0 0.0
18 Takayuki Ueki 19 5 26.3 14 73.7 0 0.0
19 Tatsuhiko Yoshino 19 6 31.6 13 68.4 0 0.0
20 Tsukushi 19 9 47.4 9 47.4 1 5.3
21 Yasufumi Nakanoue 19 15 78.9 4 21.1 0 0.0
22 Yoshihisa Uto 19 3 15.8 16 84.2 0 0.0
23 Kyuri 18 4 22.2 13 72.2 1 5.6
24 Maya Yukihi 18 12 66.7 6 33.3 0 0.0
25 Big R Shimizu 17 8 47.1 9 52.9 0 0.0
26 CIMA 17 10 58.8 7 41.2 0 0.0
27 Dragon Kid 17 11 64.7 5 29.4 1 5.9
28 Jimmy Susumu 17 9 52.9 8 47.1 0 0.0
29 Masaaki Mochizuki 17 7 41.2 9 52.9 1 5.9
30 Risa Sera 17 11 64.7 6 35.3 0 0.0
31 Ryo Jimmy Saito 17 11 64.7 6 35.3 0 0.0
32 Seth Rollins 17 2 11.8 15 88.2 0 0.0
33 YAMATO 17 10 58.8 5 29.4 2 11.8
34 BxB Hulk 16 9 56.3 5 31.3 2 12.5
35 Don Fujii 16 7 43.8 9 56.3 0 0.0
36 Eita 16 11 68.8 4 25.0 1 6.3
37 Gamma 16 8 50.0 8 50.0 0 0.0
38 Hideyoshi Kamitani 16 14 87.5 2 12.5 0 0.0
39 Kankuro Hoshino 16 11 68.8 5 31.3 0 0.0
40 Katsuhiko Nakajima 16 8 50.0 8 50.0 0 0.0
41 Michael Elgin 16 10 62.5 6 37.5 0 0.0
42 Naomichi Marufuji 16 11 68.8 5 31.3 0 0.0
43 Ryota Hama 16 13 81.3 3 18.8 0 0.0
44 Shingo Takagi 16 9 56.3 6 37.5 1 6.3
45 Akira Tozawa 15 8 53.3 7 46.7 0 0.0
46 Atlantis 15 8 53.3 7 46.7 0 0.0
47 Jimmy Kagetora 15 8 53.3 7 46.7 0 0.0
48 Maika Ozaki 15 4 26.7 11 73.3 0 0.0
49 Mochi Miyagi 15 11 73.3 4 26.7 0 0.0
50 Naruki Doi 15 12 80.0 3 20.0 0 0.0
51 Ultimo Guerrero 15 7 46.7 8 53.3 0 0.0
52 Dean Ambrose 14 14 100.0 0 0.0 0 0.0
53 Dragon Lee 14 12 85.7 2 14.3 0 0.0
54 Hiroe Nagahama 14 2 14.3 12 85.7 0 0.0
55 Jaki Numazawa 14 9 64.3 5 35.7 0 0.0
56 Jushin Thunder Liger 14 8 57.1 6 42.9 0 0.0
57 KUSHIDA 14 8 57.1 6 42.9 0 0.0
58 Kota Sekifuda 14 2 14.3 12 85.7 0 0.0
59 Masato Yoshino 14 5 35.7 9 64.3 0 0.0
60 Mistico 14 8 57.1 6 42.9 0 0.0
61 Roman Reigns 14 13 92.9 1 7.1 0 0.0
62 Ryuichi Kawakami 14 7 50.0 7 50.0 0 0.0
63 Sheamus 14 2 14.3 12 85.7 0 0.0
64 Takehiro Yamamura 14 3 21.4 11 78.6 0 0.0
65 Tequila Saya 14 3 21.4 11 78.6 0 0.0
66 AJ Styles 13 2 15.4 11 84.6 0 0.0
67 Chris Jericho 13 6 46.2 7 53.8 0 0.0
68 Genki Horiguchi HAGeeMee 13 8 61.5 5 38.5 0 0.0
69 Hamuko Hoshi 13 8 61.5 5 38.5 0 0.0
70 Hiroshi Tanahashi 13 7 53.8 5 38.5 1 7.7
71 Kaito Ishida 13 3 23.1 9 69.2 1 7.7
72 Karl Anderson 13 2 15.4 11 84.6 0 0.0
73 Katsuyori Shibata 13 6 46.2 7 53.8 0 0.0
74 Luke Gallows 13 3 23.1 10 76.9 0 0.0
75 T-Hawk 13 6 46.2 7 53.8 0 0.0
76 TAKA Michinoku 13 8 61.5 5 38.5 0 0.0
77 Titus O'Neil 13 1 7.7 12 92.3 0 0.0
78 Toru Yano 13 7 53.8 6 46.2 0 0.0
79 Tsutomu Oosugi 13 9 69.2 4 30.8 0 0.0
80 Volador Jr. 13 7 53.8 5 38.5 1 7.7
81 Yako Fujigasaki 13 10 76.9 3 23.1 0 0.0
82 Yujiro Takahashi 13 10 76.9 3 23.1 0 0.0
83 EVIL 12 7 58.3 5 41.7 0 0.0
84 Hercules Senga 12 9 75.0 3 25.0 0 0.0
85 Jey Uso 12 7 58.3 5 41.7 0 0.0
86 Kaho Kobayashi 12 4 33.3 7 58.3 1 8.3
87 Kazuchika Okada 12 5 41.7 6 50.0 1 8.3
88 Kofi Kingston 12 10 83.3 2 16.7 0 0.0
89 Mike Bailey 12 7 58.3 5 41.7 0 0.0
90 Misaki Ohata 12 7 58.3 2 16.7 3 25.0
91 Sami Zayn 12 10 83.3 2 16.7 0 0.0
92 Shuji Ishikawa 12 8 66.7 4 33.3 0 0.0
93 Tama Tonga 12 8 66.7 4 33.3 0 0.0
94 Tetsuya Naito 12 8 66.7 4 33.3 0 0.0
95 Valiente 12 9 75.0 3 25.0 0 0.0
96 Andrew Everett 11 4 36.4 7 63.6 0 0.0
97 BUSHI 11 7 63.6 4 36.4 0 0.0
98 Bray Wyatt 11 0 0.0 11 100.0 0 0.0
99 David Finlay 11 2 18.2 9 81.8 0 0.0
100 Eddie Edwards 11 3 27.3 8 72.7 0 0.0
Wrestling-Timeline: 19.02.1996
Gemeinsamer Rating-Rekord
RAW und NITRO erreichen gemeinsam zum ersten Mal eine Einschaltquote von 6.0.


Kennst du schon diese Fehde?
Tommy Dreamer (ECW, 1997)The Sandman (ECW, 1998)Spike Dudley (ECW, 1998)Beulah (ECW, 1996)
Betrachtet man auf ECW Tag Team Division der zweiten Hälfte der 90er-Jahre, so führt der Weg an einem Tag Team nicht vorbei: Den Dudley Boys. Nicht nur, dass sie sich mit acht Titelregentschaften die Tag Team Titel weitaus öfter als jedes andere Tag Team in der Geschichte der extremen Promotion sich...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Rock (WWE, 2012)
[Part 1 - Boston Harbor - Earlier Today] The Rock: "Finally The Rock has come back to Boston! John Cena, tonight you get much needed history lessons. History lessons from The Rock! Lesson number one. In 1773 the great people of Boston...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
dudleysplaywithfire

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[9.0] "Raw war durchgehend unterhaltsam. Endlich mal wieder. Das Promo Segment am Anfang war sehr ordentlich, besonders gehyped wurde ich zwar nicht aber es hatte seine Momente. Y2J gegen Neville war ein gutes Match. 2 gute Worker die ordentlich abliefern. Nia Jax interessiert mich nicht. Zayn gegen Mahal. Naja. Unnötiges Match und nicht der Rede wert. Bayley & New Day gegen Club & Brooke. Das Match war auch ganz ordentlich. Die Best of Seven Series fand ich am Anfang eigentlich noch langweilig. Die Idee Cesaro & Sheamus wochenlang gegeneinanderantreten zu sehen ist einfach nicht besonders interessant. Aber sowas bekommt man doch eh immer zu sehen, nur diesmal hat es sogar einen Zweck. Der Sieger hat ne Chance auf den Titel. Das macht die Fehde interessant. Die Matches sind stark. Heyman & Stephanie Segment war ordentlich aber jetzt auch nix großartiges. Aber nun zum Main Event. Nicht nur war das Match super... Das Finish war Klasse! Man könnte rumnörgeln, dass es einen cleanen sieg hätte geben sollen blablabla. Aber seien wir mal ehrlich. HHH returned und schaltet Reigns aus. Als er Owens in den Ring zurückholt hat man schon diese Hoffnung... Und tatsächlich turnt er gegen Rollins. Das verspricht Fehden für die Zukunft. Reigns kann zurück in die US Titel Fehde, Rollins vs HHH und noch viel besser. KEVIN OWENS ist CHAMPION! FÜr diesen Moment am Ende gibt es Bonuspunkte. 2 Davon direkt. Das ist ein Moment an den wir uns noch lange erinnern werden (wie Rollins turn gegen SHield, HHHs turn gegen BRyan etc)"
[7.0] "Der ME war gut, Phase bis zum logischen ersten Fall an Cass war solide. Wie Cass eliminiert wurde, naja... Dann folgt eine sehr actionreiche Phase mit einigen netten Nearfalls, bis jemand mit ins Match eingebracht wird und das ganze in einem interessanten Cliffhanger mit verdienten Sieger endet. War zwar nicht gut für's Match, aber gut für RAW! Dennoch insgesamt ein gutes Match (***½)!"
[9.0] "Sehr starkes Match der beiden Feunde. Der Anfang wird klar von Eddie dominiert, der auch das ein oder andere Mal versucht Rey's Maske zu zerstören. Beide zeigen im weiteren Verlauf des Matches wirklich starkes High Flying was für damalige Verhältnisse sicherlich noch wesentlich beeindruckender war als heutzutage. Dennoch fehlen mir im VErgleich z. B. zu den Matches von Rey vs Dragon einfach die Aktionen mit einem höheren Impact, für die immer der Dragon zuständig war. Rey fehlen diese komplett im Repertoire warum er für mich auch nie mehr als ein Cruiserweight war. Dennoch war das Match sehr unterhaltsam und hatte genau die richtige Länge auch das Finish war fantastisch umgesetzt."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!