CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Takumi Soya

Inaktiv

Geburtsort: Kamiina, Nagono, Japan
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 102 kg (224 lbs)
Verwandte: Manabu Soya (Bruder)
Sportlicher Hintergrund: Karate, Judo
WWW: http://spora.jp/takutaku
Alter Egos: Takumi Soya
Rollen: Singles Wrestler (2011 - 2012)
Tag Team Wrestler (2011 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 02.01.2011
Ende der In-Ring-Karriere: 27.05.2012
Ringerfahrung: 1 Jahr
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: AJPW Dojo & Kaz Hayashi
Spitzname(n): "Striker of the Flame"
Trademark-Manöver: Strech Plum, Ace Crusher, Rolling Savate Kick
Takumi Soya
Takumi Soya (AJPW, 2011) Takumi Soya (AJPW, 2012)
- war in Folge einer Kieferverletzung, die nicht komplett ausheilte, gezwungen, seine Karriere früh zu beenden
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 27.05.2012, 20:28 Uhr All Japan Pro Wrestling All Japan: Takumi Soya tritt zurück, Masakatsu Funaki kehrt zurück Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Robert Taylor schrieb am 12.01.2013:
[5.0] "Schade, dass Takumi Soya so früh zurücktreten musste. Er hat immer viel Herz und Kampfgeist in seine Matches gelegt und war stets bemüht das beste aus seiner geringen Erfahrung zu machen. Er war in dem einen Jahr bereits besser als viele andere es jemals sein werden und wer kann schon drei Matchguide-Einträge bei einer Karriere von gut 16 Monaten aufweisen? Takumi Soya hatte eine Menge Potential und wäre sicherlich seinen Weg gegangen."
STRIGGA schrieb am 27.05.2012:
[6.0] "Schade, dass er seine Karriere wegen einer Verletzung so früh an den Nagel hängen musste. Soya war ein sehr, sehr talentierter Mann und war schon früh in seiner Karriere in der Lage, starke Matches zu bestreiten. Wenn ich daran denke, was alles noch hätte kommen können, werde ich schon traurig..."

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 2
Anzahl Kommentare: 3
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 1x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.50
Durchschnitt nur 2013: 5.00
Durchschnitt nur 2012: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.12.1995
Misawa/Kobashi gewinnen Real World Tag League zum dritten Mal
Toshiaki Kawada (AJPW, 1995)Akira Taue (AJPW, 1995)Kenta Kobashi (AJPW, 1993)Mitsuharu Misawa (AJPW, 1994)
Kenta Kobashi und Mitsuharu Misawa besiegen ihre Rivalen Toshiaki Kawada und Akira Taue im Finale von All Japan Pro Wrestlings jährlichem Tag-Team-Turnier, das sie außerdem als erstes Team überhaupt dreimal hintereinander gewinnen.


Kennst du schon diese Fehde?
John Cena (WWE, 2008)Batista (WWE, 2008)
WrestleMania 21 im Jahr 2005 war ein Schlüsselereignis der WWE-Geschichte. Die Show markierte den vorläufigen Höhepunkt der Aufstiege von John Cena und Batista. Beide gewannen an diesem Tag ihren ersten World Title und wurden in den folgenden Jahren zu den Top-Babyfaces und prägenden Gesichtern der ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWF, 2000)Stephanie McMahon-Helmsley (WWF, 2000)
Stephanie McMahon-Helmsley: "Last Monday night was a very proud moment in the history of the World Wrestling Federation - when Triple H became the World Wrestling Federation champion. But let's face it, it wasn't an incredibly proud night for ALL of DX now, was...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_bloodyflair
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!