CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Dynamite Kid

Inaktiv

Auch aufgetreten als Tommy Billington

Geburtsort: Golborne, England, UK
Geschlecht: männlich
Größe: 173 cm (5' 8")
Gewicht: 104 kg (229 lbs)
Verwandte: Davey Boy Smith (Cousin), Bret Hart (Ex-Schwager), Dynamite Dan (Schwiegersohn)
Sportlicher Hintergrund: Boxen
Alter Egos: Dynamite Kid
Tommy Billington
Rollen: Singles Wrestler (1975 - 1996)
Tag Team Wrestler (1975 - 1996)
Booker
Beginn der In-Ring-Karriere: 01.1975
Ende der In-Ring-Karriere: 10.10.1996
Wrestlingstil: Allrounder, Techniker
Trainer: Stu Hart, Ted Betley, Tokyo Joe & Billy Riley
Trademark-Manöver: Cradle Tombstone, Diving Headbutt, Snap Suplex, Vertical Suplex, Shoulder Tackle
Dynamite Kid
Tommy Billington (Europa, 197x) Dynamite Kid (NJPW, 1980) Dynamite Kid (NJPW, 1982) The Dynamite Kid (Independent, 1983) Dynamite Kid (NJPW, 1984) The Dynamite Kid (AJPW, 1985) The Dynamite Kid (WWF, 1986) The Dynamite Kid (WWF, 1988) Dynamite Kid (Europa, 1994) Dynamite Kid (Michinoku Pro, 1996)
- hatte legendäre Matches mit dem Original Tiger Mask
- gilt als Vorzeige-Techniker, Junior-Heavyweight-Pionier und Vorbild für viele Nachfolge-Generationen von Wrestlern (bspw. Chris Benoit, Jushin Thunder Liger & Hiroshi Tanahashi)
- musste sich bereits mit 28 Jahren aufgrund einer schweren Rückenverletzung einer OP unterziehen, eine Folge seines riskanten und schonungslosen Kampfstiles
- musste zehn Jahre später aufgrund dieser Rückenprobleme endgültig zurücktreten und sitzt seit 1997 im Rollstuhl
- lebt heute verarmt in seinem Heimatland in einer Sozialwohnung
- erlitt 2013 innerhalb kürzester Zeit mehrere Schlaganfälle
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 26.11.2013, 20:59 Uhr World Wrestling EntertainmentNew Japan Pro WrestlingStampede Wrestling Update zu Dynamite Kid Neuigkeiten Diskussion
2 25.11.2013, 00:18 Uhr World Wrestling EntertainmentNew Japan Pro WrestlingStampede Wrestling Dynamite Kid erlitt Schlaganfall, UPDATE: Laut WWE sogar mehrere Schlaganfälle Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
BilligesBuchregal schrieb am 30.04.2015:
[10.0] "Privat ein selbstgefälliger, undankbarer und streitlustiger Typ, der sich wegen seiner Neidkomplexe und dem Steroidmissbrauch eine große Karriere selbst verbaut hat - im Ring allerdings dermaßen sensationell, das ist schon nicht mehr in Worte zu fassen. Technisch mMn unbestritten in der Top 5 der Wrestlinggeschichte."
Micha1704 schrieb am 30.04.2015:
[10.0] "Es gibt nicht viel zu sagen. Er war einfach ein großartiger Athlet und im Ring war er verdammt gut und technisch versiert."
ROHfan99 schrieb am 16.12.2014:
[9.0] "Ich bin ehrlich, so viel habe ich noch nicht von ihm gesehen, aber was ich gesehen habe, war spitze. Für mich der beste Wrestler der früheren Zeit, im Ring zweifellos klasse und immer unterhaltsam. Mic work habe ich noch nicht gesehen. Ich finde es irgendwie traurig das er jetzt in armut lebt, er hätte schon etwas Ruhm verdient. Er hatte zusammen mit Tiger Mask das allererste 5 Star Match geworkt (NJPW), und auch sonst hatten die beiden unzählige klassiker, ich finde diesen Mann richtig gut!"
Basket Case schrieb am 28.01.2014:
[10.0] "Ein unglaublich starker technischer Wrestler in seiner Prime. Die Matches gegen Tiger Maske sind auch nach heutigem Standard noch klasse. Schade, dass es dann diesen Verlauf mit ihm genommen hat."
Sir Vida Loca III schrieb am 11.07.2013:
[9.0] "Es ist eine Schande wenn weiß was dieser Mann geleistet hat, und dann sieht wie er heute lebt. Im Ring war er seiner Zeit weit vorraus, was viele Legendäre Matches mit seiner beteiligung bestätigen. Aufgrund seines sehr intensiven Kampfstiels ist er heute körperlich am ende und leider an einen Rollstuhl gefesselt. Ich finde es schade das die WWE ihn nicht etwas mehr würdigt, denn dies tun sie auch mit Menschen die es weit weniger verdient haben."
jchiofal schrieb am 25.03.2013:
[10.0] "The Dynamite Kid is one of the greatest wrestlers of all time. He is one of the best technical wrestlers, along with one of the absolute best high flyers. His wrestling changed much of the wrestling world today. It is unfortunate that his sacrifice to the world of wrestling destroyed much of his body."
Sting93 schrieb am 03.12.2012:
[10.0] "Technisch starker Wrestler, war immer für ein gutes Match gut. Schade was aus ihm geworden ist =("
Henne schrieb am 22.11.2012:
[10.0] "Technisch war er immer einwandfrei. Ich kann mich nicht daran erinnern jemals ein schlechtes Match von ihm gesehen zu haben. Das liegt zwar auch daran, dass ich ihn live nie erlebt habe, sondern natürlich nur viel später seine Matches gesehen habe. Die sind aber gut gealtert und auch heute noch stark. Wenn ich einen Kritikpunkt habe, dann allerhöchstens, dass er sich seinen Körper selber ruiniert hat und ein wenig-erstrebenswertes Idol von Leuten wie Benoit und Richards ist."
Yoyo schrieb am 01.11.2012:
[10.0] "As far as pure talent goes, this guy might very well be the best of all time."
Leone schrieb am 31.10.2012:
[10.0] "1 of the forefathers of contemporary light-heavyweight & cruiserweight wrestling, Tom " Dynamite Kid" Billington was a wrestler that was unlike anything that was around in his era. He was small, particularly for someone who got signed by the WWE in the 1980s, but he had a physique that fit the mould of what McMahon would have wanted. He had as much muscle as his frame could possibly take (I know, he got help, but he still looked the part), and his in-ring style was so intense and explosive that it played a role to his current physical condition (Now in a wheelchair). He was incredibly quick on his feet, very strong for his size and he also enjoyed using his share of suplexes and piledrivers, including popularising of the snap suplex and the superplex. His influence on wrestling is undeniable, Chris Benoit's wrestling style borrowed a lot from him, and current generation wrestlers have also borrowed from both him and Benoit, such as Jay Lethal and Davey Richards. His feud with Satoru " Tiger Mask" Sayama remains 1 of the best rivalries in the history of wrestling, with their last singles match together being given the first 5-star rating by a young Dave Meltzer."

9.08
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 129
Anzahl Kommentare: 58
10.0 75x
9.0 13x
8.0 31x
7.0 8x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.16
Durchschnitt nur 2015: 9.00
Durchschnitt nur 2014: 8.83
Durchschnitt nur 2013: 9.83
Durchschnitt nur 2012: 9.43
Durchschnitt nur 2011: 8.14
Durchschnitt nur 2010: 9.00
Durchschnitt nur 2009: 9.44
Durchschnitt nur 2008: 8.77
Durchschnitt nur 2007: 9.34

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 07.04.1997
Hogan hält die Bande zusammen, DDP unterstützt den Stinger
Hollywood Hogan (WCW, 1997)Diamond Dallas Page (WCW, 1998)Sting (WCW, 1997)
WCW Monday Nitro: Hollywood Hogan schafft es, ein Machtwort zu sprechen und somit die New World Order wieder unter Kontrolle zu bringen. Kurz vor Ende der Show kommt ein offensichtlich angeschlagener Diamond Dallas Page in die Halle und legt sich mit der nWo an. Gerade, als es nach einer sicheren Tracht Prügel für DDP aussieht, seilt sich erneut der Stinger von der Hallendecke ab und zieht zwei Baseballschläger aus seinem Mantel. Einen davon reicht er an Page weiter und geht zusammen mit ihm in Abwehrposition, während Nitro endet.


Kennst du schon diese Fehde?
John Cena (WWE, 2006)Eric Bischoff (WWE, 2006)Chris Jericho (WWE, 2005)Kurt Angle (TNA, 2006)
Bei der Draft Lottery 2005 entpuppte sich der amtierende WWE Heavyweight Champion John Cena als erster Neuzugang des RAW-Rosters. Eric Bischoff, der General Manager der Montagsshow empfing ihn zunächst freudig, doch der Champ machte ihm direkt klar, dass er die Art und Weise, wie Bischoff RAW regier...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Sting (WCW, 2001)
Sting: "Surprise, surprise! The Stinger is back, of course. Did you think I would miss this night? Not for nothin' would I miss this night! This is a historic night. One more dance with the Nature Boy Ric Flair. We started it years ago, Ric, and tonight we're gonna...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_champsindahouse
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!