CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Thumbtack Jack

Inaktiv

Auch aufgetreten als Lil' Illicit

Geburtsort: München, Bayern, Deutschland
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 83 kg (183 lbs)
WWW: http://thumbtackjack.squarespace.com/
http://www.myspace.com/thumbtackjack
http://www.twitter.com/#!/ThumbtackJack
Alter Egos: Lil' Illicit
Thumbtack Jack
Rollen: Singles Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 04.08.2001
Ende der In-Ring-Karriere: 02.10.2010
Ringerfahrung: 9 Jahre
Wrestlingstil: High Flyer, Hardcore
Trainer: Big Sick Ben, Chris The Bambikiller, HATE, SigMasta Rappo & Thomas Blade
Trademark-Manöver: Cross-legged Michinoku Driver, Brace To The Face, Thumbattack
Thumbtack Jack
Thumbtack Jack (Europa, 2003) Lil' Illicit (Europa, 2005) Thumbtack Jack (Europa, 2006) Thumbtack Jack (Europa, 2007) Thumbtack Jack (Europa, 2008) Thumbtack Jack (wXw, 2010)
- musste aufgrund einer Verletzung seine Karriere beenden, nachdem er sich während eines Kampfes einen Brustwirbel gebrochen hatte
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 18.02.2011, 13:57 Uhr Westside Xtreme Wrestling Ehemaliger deutscher Deathmatch-Wrestler veröffentlicht seine Autobiografie Neuigkeiten Diskussion
2 05.10.2010, 00:57 Uhr Westside Xtreme Wrestling Thumbtack Jack beendet seine Karriere Neuigkeiten Diskussion
3 30.11.2008, 15:44 Uhr IWA East CoastWestside Xtreme Wrestling Independent: Deutscher gewinnt Death Match-Turnier in den USA Neuigkeiten
4 16.09.2008, 15:22 Uhr Europa: "Cutting Deep" erschienen Neuigkeiten
5 03.07.2008, 20:30 Uhr Europa: Nachwuchsfilmemacher dreht Dokumentation über deutschen Wrestler Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Lilly Jericho schrieb am 08.11.2014:
[10.0] "Thumbtack Jack ist für mich jemand, vor dem ich extrem großen Respekt habe und das beziehe ich reichlich wenig auf die Death Matches. Was mir an ihm sehr gefällt ist seine kämpferische Einstellung, die er wohl auch privat zu haben scheint. Wenn man sich sein Buch durchliest und merkt, dass der Kerl ernsthaft seinen Wirbelbruch (den er sich bei einer ganz normalen Wrestlingaktion in einem ganz normalem Match zugezogen hat) ohne Schmerzmittel überstanden hat, dann kann ich nur meinen Hut davor ziehen! Ich hatte in Odelzhausen bei München auch einmal die Gelegenheit, mich mit ihm zusammen zu setzen und ein wenig mit ihm zu quatschen und kann ebenfalls nur sagen, dass er ein extrem sympathischer Mensch ist, der wirklich fasziniert. Er ist nicht nur jemand, der sich selbst gerne reden hört sondern auch jemand, der sich gerne Geschichten von anderen Menschen anhört und das finde ich wirklich toll. Trotz seiner Erfolge ist er total am Boden geblieben und keineswegs abgehoben, das weiß wirklich zu gefallen. Auch habe ich mir sein Buch zugelegt und gelesen und kann es eigentlich nur jedem Wrestlingfan weiterempfehlen. Das Buch hat mich persönlich sehr mitgerissen, ab und an musste ich mir mal eine Träne verkneifen oder hatte gar einen Lachkrampf. Es fesselt und man mag es kaum aus der Hand legen weil man dann traurig ist, das nächste Kapitel nicht mehr gleich zu schaffen. Mir persönlich gefällt es sehr gut, weil es so ehrlich und offen wirkt, fast ein wenig so als hätte TJ keine Geheimnisse vor den Leuten und das finde ich sehr genial. Über das Cover kann man sich glaube ich streiten, ich habe jedoch selbst absolut kein Problem damit, denn so wird vielleicht manch einem Underground Fan klar, was die Wrestler nach dem Kampf noch mit nach Hause nehmen und was sie bereit sind, für ihre Fans zu opfern, nur damit die einen aufregenden Abend erleben können. Was das wrestlerische angeht kann ich leider recht wenig sagen, da ich erst vor kurzem auf diesen Mann gestoßen bin, d"
Wrestling Forever schrieb am 27.08.2014:
[9.0] "Hab nun einige seiner Matches gesehen. Viele sind Death Matches. Ist sehr viel brutales Zeug dabei wo Jack in fast jedem Match blutet und es war schon richtig das er aufgehört hat. Da er sich wirklich schlimm beim Match gegen einen seiner Dauerrivalen MASADA schwer verletzt hat. Ist zwar sehr schade das er aufgehört hat doch er hat auch selbst gesagt das es richtig war."
Micha1704 schrieb am 05.08.2014:
[10.0] "Einer der wenigen Deathmatch Wrestler die auch im Ring was können! Er ist auch einer der wenigen die High Flying mit Hardcore verbunden haben. Außerdem ein Deutscher was natürlich nochmal extra Bonus Punkte gibt ;). Außerdem hat er ein sehr gut Biografie geschrieben! Absolut genialer Typ"
TheHunters schrieb am 05.06.2014:
[10.0] ""TJ ist Hardcore in Deutschland" ~ Crimson Mask Dieses Zitat entspricht einfach nur der Warheit. TJ ist meiner Meinung nach einer der Besten Deathmatch-Wrestler. Bin selber auch ein Fan von ihm und Deathmatch-Wrestling. Er konnte aber auch "normale", also non-Hardcore Matches worken, und das eigentlich auch ziemlich gut! Trotz allem musste er leider seine Karriere viel zu früh beenden..."
linde schrieb am 17.11.2012:
[10.0] "Thumbtack Jack hat von mir die 10 Punkte absolut verdient trotz das er ein Death-Match Wrestler war. Ich finde alles über 5 Punkte sollte man ihm geben und nicht nur so nach dem Motto : Death-Match Wrestler ... ich hasse Death-Match komm da geb ich ihm einfach mal 0 Punkte... SCHWACHSINNIG! Das was er ge-Wrestlet hat konnte er sehr sehr sehr gut! Schade das er nicht mehr Wrestelt !"
Booker C schrieb am 11.07.2012:
[Kommentar] "Ich habe gerade Annica Hansen-Der Talk geschaut und da ist auch Thumbtack Jack dabei. Ich fasse es gerade nicht. Davor habe ich noch nie etwas von ihm gesehen und darum werde ich ihn auch nicht bewerten, doch das ist echt der Wahnsinn. :D"
Straight Awesome Matze schrieb am 30.06.2012:
[10.0] "Ein wirklich sehr faszinierender Mensch und In-Ring konnte er mich auch überzeugen. Er kann sich sehr gut artikulieren und außerdem auch sehr gut schreiben was man an seinem Buch klar sieht. Wenn man seine Promos und besonders das Shoot Interview merkt man einfach wie gut er sprechen kann. Seine Matches haben mich überzeugt und ich habe schnell gemerkt wie viel Mühe er sich gibt. Wirklich zu bedauern dass er seine Karriere so früh beenden musste."
ARIZA schrieb am 16.06.2012:
[5.0] "In Death Matches einer der ganz großen, wobei das einfach nicht wirklich meins ist. In normalen Matches absolut nichts besonderes."
7TheE schrieb am 05.06.2012:
[10.0] "Ich muss sagen das ich die meisten Matches von ihm nicht ansehen kann weil mir Death Matches beim zu sehen Schmerzen bereiten. Aber er kann sau gut Promos halten und hatte immer große Psychologie in seinen Death Matches. Trauriges Ende der Karrie (treibt mir zumindestens obwohl ich ihn gar nicht wirklich kenne Tränen in die Augen) Und ich habe sein Buch gelesen, wer sich die Mühe macht merkt was Alex für ein Intilligenter Mensch ist und wie sehr er das Wrestling geliebt hat."
Szene Nord schrieb am 07.12.2011:
[3.0] "Verkörperte für mich nie das, was ich von einem Wrestler erwarte. Ultraviolent mag seine Fans haben und es gebührt ihm der höchste Respekt (dass er sich das antat), aber meinen Geschmack traf es nie. Hat durch seine Suicide Spots Kultstatus bei den nationalen und internationalen Smartmarks erlangt."

7.33
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 174
Anzahl Kommentare: 82
10.0 31x
9.0 22x
8.0 48x
7.0 22x
6.0 23x
5.0 7x
4.0 13x
3.0 2x
2.0 2x
1.0 1x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 7.37
Durchschnitt nur 2014: 9.17
Durchschnitt nur 2013: 9.33
Durchschnitt nur 2012: 7.33
Durchschnitt nur 2011: 8.27
Durchschnitt nur 2010: 6.68
Durchschnitt nur 2009: 8.13
Durchschnitt nur 2008: 7.47
Durchschnitt nur 2007: 5.30

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 19.05.1996
DDP wird Lord of The Ring
Diamond Dallas Page (WCW, 1995)
Diamond Dallas Page gewinnt WCWs Lord Of The Ring durch einen Sieg bei der BattleBowl Battle Royal bei WCW Slamboree.


Kennst du schon diese Fehde?
Jack Brisco (NWA, 1983)Jerry Brisco (NWA, 1983)Adrian Adonis (WWF, 1984)Dick Murdoch (WWF, 1984)

Kennst du schon diese Promo?
Jeff Hardy (WWE, 2008)
Jeff Hardy: "You know, Eve, MVP has intentionally tried to make my life a living hell as of late, by criticizing my way of life, my personality, even the way I wrestle. As far as I'm concerned, he's just another obstacle in my quest [of]...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flairandsign
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!