CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Ric Flair

Aktiv

Aktuelles Gimmick: Ric Flair
Liga: Freelancer
Alter: 66 Jahre
Geburtsort: Memphis, Tennessee, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 180 cm (5' 11")
Gewicht: 110 kg (242 lbs)
Verwandte: Charlotte (Tochter), David Flair, Reid Flair (Söhne), Bram (Ex-Schwiegersohn)
Sportlicher Hintergrund: Football, Ringen
WWW: https://twitter.com/RicFlairNatrBoy
https://www.facebook.com/RicFlairNatureBoy
Alter Egos: Ric Flair
Rollen: Singles Wrestler (1972 - 2011)
Tag Team Wrestler (1974 - 2008)
Road Agent
Booker
Manager
On-Air-Autoritätsperson
Beginn der In-Ring-Karriere: 10.12.1972
Ende der In-Ring-Karriere: 12.09.2011
Ringerfahrung: 38 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Billy Robinson, Hiro Matsuda & Verne Gagne
Spitzname(n): "Slick Ric", "The Dirtiest Player In The Game", "The Nature Boy", "The Real World Champion"
Trademark-Manöver: Figure Four Leglock, Inverted Atomic Drop, Knee Drop, Elbow Drop, Chop
Ric Flair
Ric Flair (Independent, 1973) Ric Flair (NWA, 1974) Ric Flair (NWA, 1976) Ric Flair (NWA, 1978) Ric Flair (NWA, 1981) Ric Flair (AJPW, 1982) Ric Flair (NWA, 1984) Ric Flair (NWA, 1986) Ric Flair (NWA, 1987) Ric Flair (NWA, 1988) Ric Flair (NWA, 1989) Ric Flair (WCW, 1990) Ric Flair (WWF, 1991) Ric Flair (WWF, 1992) Ric Flair (WCW, 1993) Ric Flair (WCW, 1994) Ric Flair (WCW, 1995) Ric Flair (WCW, 1996) Ric Flair (WCW, 1997) Ric Flair (WCW, 1998) Ric Flair (WCW, 1999) Ric Flair (WCW, 2000) Ric Flair (WWE, 2002) Ric Flair (WWE, 2004) Ric Flair (WWE, 2005) Ric Flair (WWE, 2006) Ric Flair (WWE, 2007) Ric Flair (WWE, 2008) Ric Flair (Independent, 2009) Ric Flair (TNA, 2010) Ric Flair (TNA, 2011) Ric Flair (WWE, 2013) Ric Flair (WWE, 2015) Ric Flair (WWE, 2016)
- ist adoptiert und kennt weder die Identität seiner leiblichen Eltern noch seinen vollen Geburtsnamen
- hatte ein Football-Stipendium, brach das College aber ab, um Wrestler zu werden
- überlebte am 04.10.1975 zusammen mit Bob Bruggers, Johnny Valentine, Promoter David Crockett und Mr. Wrestling einen Flugzeugabsturz, bei dem er sich schwer am Rücken verletzte
- entgegen den Erwartungen der Ärzte kehrte Flair Ende Januar 1976 in den Ring zurück, musste aber bis zuletzt Rücksicht auf seinen Rücken nehmen, etwa indem er bei Bumps immer leicht seitlich landete
- der zweite "Nature Boy" nach Buddy Rogers
- wurde vom Wrestling Observer zum besten Wrestler der Achtziger gewählt
- die Ursprünge der "Wooo!"-Fanrufe bei Chops stammen aus der Original ECW, in welcher Shane Douglas, welcher Backstage Probleme mit Flair hatte, dies als Persiflage auf Ric Flair bei Chops einführte, was später auch auf WCW und WWF überschwappte und so mehr oder minder ein Trademark von Ric Flair wurde
- war in den Jahren 1989/90 und 1994 Booker in der WCW
- bestritt gegen Sting das allerletzte Match der WCW
- baute 2007 die Finanzierungsfirma "Ric Flair Finance" auf, die aber im Jahr darauf pleite ging
- bekam gegen Ende seiner Karriere Ärger mit dem Finanzamt, dem er zeitweise über eine Millionen Dollar schuldete
- gilt als einer der größten Wrestler aller Zeiten mit insgesamt zwanzig World Titles und mehr als drei Jahrzehnten an der Spitze
- einziger Wrestler, der die World Titles der NWA, der WWF und der WCW gewann
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 19.11.2015, 10:19 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Kontroverse um das Diven-Segment bei RAW Neuigkeiten Diskussion
2 01.10.2014, 16:48 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Neuigkeiten zu Ric Flair, Raw Script während der Show umgeschrieben Neuigkeiten Diskussion
3 15.09.2014, 22:41 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Ric Flair im Krankenhaus Neuigkeiten Diskussion
4 25.08.2014, 16:25 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: SmackDown ab Herbst wieder donnerstags, Drei Hall Of Famer für RAW beworben Neuigkeiten Diskussion
5 24.07.2014, 11:19 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Liga wohl vor Einführung eines neuen Logos - und neuer Titelgürtel Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
BadAssChono schrieb am 30.01.2016:
[6.0] "Ich verstehe diesen Hype um Flair gar nicht. Ich fand seine Ring Performance nie so toll und sein Moveset ist sehr begrenzt. Die starke Ringpsychologie von ihm kann da auch nicht alles ausbügeln. Sein komplettes Micwork ist einfach nur schlecht. Man kann ihn dadurch in keinster Weise ernst nehmen. Er lispelt und spricht so als hätte er vor jedem Auftritt 10 Bier konsumiert. Und auch diese ganzen "Woooooo" Chants verhelfen ihm nicht zur Glaubwürdigkeit. Vll war er in den 80zigern ja Weltklasse aber ich kennen ihn erst seit Anfang der 90er und war nie von ihm begeistert."
HeinrichC75 schrieb am 20.01.2016:
[4.0] "Hab nie den Hype um ihn verstanden. Hat mir als aktiver Wrestler nie gefallen, andere waren da einfach um längen besser. Warum 16 mal den Titel? Und an der Seite seiner Tochter nervt er nur noch. Zudem verstehe ich ihn nur sehr schlecht, da er sich anhört, als wäre er dauerbesoffen."
Gromgosh34 schrieb am 17.12.2015:
[10.0] "Woo Woo Woo Woo Woo - Legende - seine dutzende World Titles machen ihn zu Recht zu einer Legende. Big City Lights !"
Titan schrieb am 28.10.2015:
[10.0] "Flair hätte seine Karriere vllt. 2-3 Jahre früher beenden sollen und uns das Elend ersparen sollen. Nichtsdestotrotz muss man ihn für seine illustre Karriere, seine Mic-Skills und sein Engament, Gegner und Fehden over zu bringen, loben."
Sascha Legendkiller schrieb am 16.10.2015:
[8.0] "WOOO! The dirtiest player in the game war immer schon ein guter Wrestler, der fast allen unfairen Tricks kannte. Ric Flair war auch als Face nicht schlecht. The Nature Boy war ein sehr guter Wrestler, aber nicht Weltklasse."
DanielBryan1986 schrieb am 24.09.2015:
[6.0] "In der WCW manches Mal fehl platziert. Gegen Macho Man aber gerne gesehen. Ich sah ihn gerne in der WWE gegen Undertaker, Vince McMahon, Triple H und natürlich zuletzt gegen Shawn Michaels. Würde voller Abgang, hätte aber wie HBK dann auch wirklich aus dem Ring bleiben."
New Strategy schrieb am 24.08.2015:
[10.0] "Ich muss gestehen, dass ich lange Zeit kein Freund von Ric Flair war. Für mich galt die Regel, kennst du ein Match mit ihm, kennst du alle. Außer Chops kann der nichts. Das muss ich mittlerweile revidieren. Klar gab bzw. gibt es Wrestler, die ein größeres Repertoire an Moves auf dem Kasten haben. Ebenfalls gab/gibt es größere Highflyer und Muskelprotze im Wrestling-Business. Aber es gibt so gut wie kaum einen, der nur halb so gut wie er, die Wirkung von Schlägen, Tritten und Moves verkaufen konnte. Dazu hatte er eine Ausstrahlung und Fähigkeit am Mikrophone, wie sie kaum ein anderer hat/hatte. Gerade seine Fehde gegen „Ricky Steamboat“ und „Kerry von Erich“ hat mich eines besseren belehrt und mich tatsächlich zu einem Fan des „Nature Boys“ gemacht."
Kevin434 schrieb am 23.08.2015:
[10.0] "Was anderes als eine 10 kann man nicht geben, richtig gut im Ring, dazu mic work und natürlich das charisma, er ist eine wahrhafte Legende und alles andere als eine 10 ist auch hier undenkbar."
Gorillapress schrieb am 08.08.2015:
[10.0] "Ich weiß nicht warum, aber ich habe ihn immer gerne gesehen! Auch wenn er bei vielen verhasst war. Allein seine Showeinlagen Whhoouu ;) waren sein Geld wert! Gehört ganz klar zu denn besten überhaupt!"
Junkyard Dog schrieb am 31.07.2015:
[0.0] "Dieser Typ ich fand den dmals schon fürchterlich! Hab nie verstanden was an dem so toll sein soll! Sein Body war nichts verglichen mit dne anderen Athleten der damaligen Zeit, seine Art überzogen und wrestlerisch konnte er mich nie überzeugen. Bei ihm hab ich dne Hype nie verstanden. Lag es daran weil er so lange dabei war? Ich kann es mir bis heute nicht erklären und weiß das viele es genauso sehen aus meinem Bekanntenkreis..."

8.92
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 817
Anzahl Kommentare: 376
10.0 522x
9.0 61x
8.0 111x
7.0 29x
6.0 44x
5.0 13x
4.0 20x
3.0 7x
2.0 3x
1.0 2x
0.0 5x
Durchschnittswertung: 8.93
Durchschnitt nur 2016: 9.07
Durchschnitt nur 2015: 9.39
Durchschnitt nur 2014: 8.86
Durchschnitt nur 2013: 8.42
Durchschnitt nur 2012: 8.37
Durchschnitt nur 2011: 7.69
Durchschnitt nur 2010: 7.57
Durchschnitt nur 2009: 8.31
Durchschnitt nur 2008: 9.58
Durchschnitt nur 2007: 9.11

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 14.06.1957
Ein Titelwechsel, der zu Problemen führt
Edouard Carpentier (Independent, 195x)Lou Thesz (NWA, 195x)
Edouard Carpentier besiegt Lou Thesz, als Thesz sich vor dem dritten Fall verletzt und nicht mehr antreten kann. Carpentier wird damit in der Halle als Champion verkündet, doch die NWA führt immer noch Thesz als Champion. Dies führt zu ersten Problemen in einigen Territorien und der NWA.


Kennst du schon diese Fehde?
Batista (WWE, 2007)Edge (WWE, 2007)
Als er im Januar 2006 seinen Money-In-The-Bank-Koffer einlöste und auf wenig ehrenvolle Weise den WWE Title gewann, erarbeitete sich Edge einen Ruf als ultimativer Opportunist. Im Mai 2007 bestätigte er diesen Ruf. Binnen einer Woche nahm der RAW-Superstar einem geschwächten Mr. Kennedy in einem ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2002)Triple H (WWF, 2002)Kurt Angle (WWE, 2002)
Chris Jericho: "Oh - oh! Well well well well! It's twenty-four hours after the Royal Rumble and GUESS who is still the Undisputed Champion of the World - ME! Yeah, and I tried to warn all of you - I tried to tell you I was not a joke. I tried to tell you to take...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
synchronizedflying
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!