CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Air Paris

Aktiv

Auch aufgetreten als Frank Paris, Frank Ott, Kid Ego

Aktuelles Gimmick: Air Paris
Liga: Freelancer
Alter: 38 Jahre
Geburtsort: Summerville, Georgia, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 86 kg (189 lbs)
WWW: http://www.facebook.com/frank.parris.7
Alter Egos: Air Paris
    a.k.a.  Frank Paris
Frank Ott
Kid Ego
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Booker
Beginn der In-Ring-Karriere: 1996
Wrestlingstil: High Flyer
Trademark-Manöver: Huracanrana, Moonsault
Air Paris
Air Paris (Independent, 2001) Air Paris (Independent, 2002) Air Paris (Independent, 2005)
- Head Booker der NAWA (Georgia)
- beendete zum Jahresende 2005 seine Karriere, kehrte aber 2008 zurück
5.36
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 13
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 1x
7.0 1x
6.0 8x
5.0 0x
4.0 3x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.77
Durchschnitt nur 2013: 5.50
Durchschnitt nur 2008: 5.00
Durchschnitt nur 2007: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 04.01.2010
12 Jahre nach dem Screwjob - The Hitman is back!
Bret Hart (WWE, 2010)Shawn Michaels (WWE, 2010)Vince McMahon (WWE, 2010)
Nach dem berüchtigten Montreal Screwjob wollte Bret Hart nie wieder vor eine WWE-Kamera treten. Eine Meinung, die sich über zwölf Jahre lang nicht änderte. Umso größer dann die Überraschung, als der "Hitman" am 4. Januar 2010 wieder bei Monday Night RAW auftritt. An diesem Abend steht er dann auch den beiden Männern gegenüber, die ihn 1997 hintergangen haben: Vince McMahon und Shawn Michaels. Während er sich mit letzterem auch vor den Kameras aussöhnt, verläuft das Gespräch mit dem Chairman weniger harmonisch, wodurch sich schließlich ein Match zwischen den beiden bei WrestleMania XXVI ergibt.


Kennst du schon diese Fehde?
John Cena (WWE, 2006)Triple H (WWE, 2006)
Es ist eine WrestleMania-Tradition, die so gut wie nie gebrochen wird: Egal wie lange er zuvor geprügelt, gedemütigt und besiegt wurde, am Ende triumphiert auf der „Grandest Stage Of Them All“ der Publikumsliebling – und die Fans haben ihr Happy End. Was aber passiert, wenn die Fans das Happy End ga...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Undertaker (WWE, 2010)
The Undertaker: "The dawning of a new decade brings new hopes and new dreams to the Superstars of the WWE Universe. But make no mistake about it, the darkness of The Undertaker will continue to dominate and collect souls just like I have for the last two decades....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
tnawrestling2010
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!