CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Tim Brooks

Aktiv

Auch aufgetreten als Killer Brooks, Luke Mulligan

Aktuelles Gimmick: Tim Brooks
Liga: Freelancer
Geburtsort: Waxahachie, Texas, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 183 cm (6' 0")
Gewicht: 115 kg (253 lbs)
Verwandte: Dick Murdoch (Cousin)
WWW: http://www.myspace.com/killertimbrooks
Alter Egos: Killer Brooks
Luke Mulligan
Tim Brooks
Rollen: Singles Wrestler
Trainer
Beginn der In-Ring-Karriere: 1967
Wrestlingstil: Brawler
Trainer: Dick Murdoch
Spitzname(n): "Killer"
Tim Brooks
Killer Brooks (Independent, 1972) Tim Brooks (Independent, 197x) Killer Brooks (Independent, 198x)
- besitzt eine eigene Wrestling-Schule
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 27.07.2002
Erster ROH World Champion gefunden
Low Ki (Independent, 2001)Christopher Daniels (Independent, 2002)Doug Williams (Europa, 2002)Spanky (Independent, 2001)
Bei "ROH Crowning A Champion" wird - passend zum Event-Namen - der erste ROH World Champion gekrönt. Im Main Event der besagten Show kann sich Low Ki im Finale eines Tournaments in einem Four Way Iron Man Match mit 2:1:0:0 gegen Christopher Daniels, Doug Williams und Spanky durchsetzen, um als erster Champion der jungen Liga in die Geschichte einzugehen.


Kennst du schon diese Fehde?
Triple H (WWE, 2009)Shawn Michaels (WWE, 2009)Cody Rhodes (WWE, 2009)Ted DiBiase (WWE, 2009)
Das Jahr 2009 war für Triple H geprägt von der Wiederaufnahme seiner alten Feindschaft mit seinem einstigen Protege Randy Orton. In diesen Auseinandersetzungen war es nie Orton allein, mit dem Hunter sich auseinandersetzen musste. Immer im Gepäck hatte die Viper seine ergebenen Helfer Cody Rhodes un...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Kevin Steen (ROH, 2013)Adam Cole (ROH, 2013)Matt Jackson (CHIKARA, 2012)Nick Jackson (DGUSA, 2013)
[Kevin Steen, Adam Cole und die Young Bucks stehen Backstage] Kevin Steen: "The second the 'Olé' chants ended those were replaced by 'Drake, Drake, Drake, Drake' or 'Elgin, Elgin'. [lacht] Where's my...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_tributetobambam
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!