CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Gene Okerlund

Aktiv

Aktuelles Gimmick: Gene Okerlund
Liga: World Wrestling Entertainment
Alter: 75 Jahre
Geburtsort: Robbinsdale, Minnesota, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 175 cm (5' 9")
Gewicht: 72 kg (158 lbs)
WWW: https://twitter.com/TheGeneOkerlund
Alter Egos: Gene Okerlund
Rollen: Interviewer
Play-by-Play-Kommentator
Beginn der In-Ring-Karriere: 1970
Spitzname(n): "Mean"
Gene Okerlund
Gene Okerlund (WWF, 1988) Gene Okerlund (WWF, 1989) Gene Okerlund (WCW, 1995) Gene Okerlund (WCW, 1997)
- hat den Spitznamen "Mean Gene" von Jesse Ventura verpasst bekommen
- besitzt eine Burger- und eine Pizzakette
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 28.02.2013, 16:40 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: RAW goes Old School Gerüchte Diskussion
2 27.02.2012, 20:20 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Neuer Bewohner im Legends House Neuigkeiten Diskussion
3 03.02.2012, 09:34 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Neue Informationen zum "Legends House" Neuigkeiten Diskussion
4 07.06.2007, 13:52 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Steve O und WWE-Legenden bei RAW Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Y2J316 schrieb am 01.10.2014:
[10.0] "Let me tell you something Mean Gene lol. Was Finkel als ansager war, das war gene als interviewer. Tolles charisma und er konnte egal mit wem ein interresantes interview führen, welches einen heiß auf das folgende match machte."
Fisico9798 schrieb am 22.04.2014:
[10.0] "So wie Howard Finkel beim Ringansager, Jim Ross als Kommentator so war "Mean" Gene Okerlund der Interviewer und das mit recht! Diese Stimme wird ein nie aus dem Kopf gehen! Allein schon bei WCW Nitro am Anfang wenn man es startete^^! Auch die Segmente mit Hulk Hogan sind längst Legendär!"
Basket Case schrieb am 28.01.2014:
[10.0] "Wohl der beste Interviewer aller Zeiten, dazu auch noch ein sehr guter Kommentator. Mit ihm verbindet man viele tolle Momente aus längst vergangenen Tagen."
Matt Macks schrieb am 30.12.2013:
[9.0] "Ikonischer Interviewer und Kommentator, der perfekt in die 80er Jahre der WWF gepasst hat und auch heute noch für nostalgische Shows engagiert werden kann."
TheUnderTaker schrieb am 23.12.2013:
[10.0] ""Well let me tell ya something Mean Gene... " Wertet ein Interview allein schon durch seine Präsenz auf. Eine unbezweifelte Legende."
Johnny-Tenner schrieb am 20.12.2012:
[Kommentar] "Okay war nicht meine Zeit, aber immer wenn ich ihn sehe denke ich an einen grandiosen Interviewer der ziemlich viel Ausstrahlung besitzt und einfach nur geil ist."
Excellence of Execution schrieb am 15.10.2011:
[10.0] "Mean Gene ist das absolute Eichmaß dafür, was einen formvollendeten Interviewer ausmacht. Und wer das nicht einsieht ..... der kann doch echt nach Hause gehen."
Timo211 schrieb am 30.09.2011:
[10.0] "Einer der besten und kultigsten Interviewer im Wrestlingbusiness!"
Boogerman84 schrieb am 27.09.2011:
[10.0] ""Mean" Gene ist ohne jeden Zweifel der Beste seines Faches, den es gibt, gab und geben wird, insbesondere im Zusammenspiel mit Bobby Heenan und Hulk Hogan konnte er zahlreiche grandiose Interview-Momente erzeugen, doch auch darüber hinaus hat er unzählige Interviewsegmente mitgestaltet, die heute als legendär gelten (David Shultz, Ken Patera ... ). Neben der außerordentlichen Redebegabung und der absoluten Souveränität am Mic versteht er es wie kein Zweiter, die erwünschten Emotionen zu transportieren (man denke nur an die Gründung der nWo) und dabei aber immer glaubwürdig zu wirken. Nicht zuletzt hat er seine große Popularität auch dem einzigartigen (stimmlichen wie optischen) Wiedererkennungswert zu verdanken und ist zudem mit einer ordentlichen Portion Charisma ausgestattet. Nach diesem überschwänglichen Plädoyer erscheint es beinahe unnötig, noch zu erwähnen, dass er völlig zurecht Mitglied der WWE-HoF ist und Legendenstatus genießt."
Hirnklops schrieb am 18.09.2011:
[10.0] "Konnte aus jeder Gurke ein passables Interview quetschen, quasi sowas wie ein Ric Flair am Mikro. Leute wie ihn vermisse ich heute... Ein großer Redner, eine unverwechselbare Stimme, ein immer sicheres Auftreten, egal ob er jetzt eingeschüchtert, verärgert oder lustig sein soll... Der Mann konnte es."

9.33
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 109
Anzahl Kommentare: 33
10.0 70x
9.0 14x
8.0 25x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.41
Durchschnitt nur 2014: 9.46
Durchschnitt nur 2013: 9.60
Durchschnitt nur 2012: 10.00
Durchschnitt nur 2011: 9.63
Durchschnitt nur 2010: 10.00
Durchschnitt nur 2009: 9.75
Durchschnitt nur 2008: 9.33
Durchschnitt nur 2007: 8.91

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 02.06.2004
Jeff Jarrett erklimmt den Berg
Jeff Jarrett (NWA TNA, 2003)AJ Styles (ROH, 2005)Chris Harris (NWA TNA, 2003)Raven (NWA TNA, 2004)
Bei der 100. Ausgabe von Total Nonstop Action Wrestling kommt es zum Debüt einer Matchart, welche bis heute immer bei Slammiversary ausgetragen wird: Das King Of The Mountain Match. Man kann das Match nur gewinnen, indem man entweder den TNA World Heavyweight Championship oder TNA X Division Championship an einem Haken über dem Ring befestigt. Doch um den Titel aufhängen zu dürfen muss man vorher einen Pinfall erzielen oder jemanden zur Aufgabe zwingen, während der Gepinnte bzw derjenige, der aufgibt, für 2 Minuten in die Strafbox muss. Erster King Of The Mountain wird Jeff Jarrett, der sich gegen AJ Styles, Chris Harris, Raven und NWA World Heavyweight Champion Ron Killings durchsetzen kann.


Kennst du schon diese Fehde?
Razor Ramon (WWF, 1995)Goldust (WWF, 1996)Marlena (WWF, 1996)
Sein WWF-Debüt hatte Dustin Rhodes schon 1990 in einer Storyline mit Vater Dusty gegen den Million Dollar Man Ted DiBiase. Lange blieb er damals nicht und wäre es dabei geblieben, er wäre den meisten Anhängern der Liga wohl nicht im Gedächtnis geblieben. Fünf Jahre später aber kam Rhodes wieder - un...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Vince McMahon (WWF, 2000)Shane McMahon (WWF, 1999)Triple H (WWF, 2000)Stephanie McMahon-Helmsley (WWF, 2000)
Shane McMahon: "I would like to publicly apologize to my father Vince. You see, I have always admired and revered my father in the past, but what happened last night was truly my father's greatest accomplishment. [Buhrufe] You see,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_mewanttitlematch
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!