CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

El Patron Alberto

Aktiv

Auch aufgetreten als Alberto Banderas, Alberto Del Rio, Alberto El Patron, Alberto, Dos Caras Jr., Dos, Dos Caras, El Hijo de Dos Caras, Hustle Kamen Gold

Aktuelles Gimmick: El Patron Alberto
Liga: Freelancer
Alter: 37 Jahre
Geburtsort: San Luis Potosi, Mexiko
Geschlecht: männlich
Größe: 197 cm (6' 6")
Gewicht: 108 kg (238 lbs)
Verwandte: Dos Caras (Vater), Mil Mascaras (Onkel), El Sicodelico (Onkel), Sicodelico Jr. (Cousin), El Hijo del Sicodelico (Cousin), Memo Montenegro (Bruder)
Sportlicher Hintergrund: Ringen
WWW: https://twitter.com/VivaDelRio
https://www.facebook.com/pages/Alberto-El-Patr%C3%B3n/802681366454912
Alter Egos: Alberto
Alberto Banderas
    a.k.a.  Alberto Del Rio
Dos Caras Jr.
    a.k.a.  Dos
    a.k.a.  Dos Caras
    a.k.a.  El Hijo de Dos Caras
El Patron Alberto
    a.k.a.  Alberto El Patron
Hustle Kamen Gold
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2009 - 2010)
Beginn der In-Ring-Karriere: 11.08.2000
Ringerfahrung: 14 Jahre
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Dos Caras
Spitzname(n): "La Esencia de la Excelencia"
Trademark-Manöver: Cross Armbreaker, Step Up Enzuigiri, Gorilla-Press into German-Suplex
El Patron Alberto
Dos Caras Jr. (HUSTLE, 2004) Dos Caras Jr. (Mexiko, 2006) Dos Caras Jr. (CMLL, 2007) Alberto Banderas (FCW, 2009) Alberto Del Rio (WWE, 2010) Alberto Del Rio (WWE, 2011) Alberto Del Rio (WWE, 2012) Alberto Del Rio (WWE, 2013) Alberto Del Rio (WWE, 2014) El Patron Alberto (AAA, 2015)
- auf nationaler wie internationaler Ebene erfolgreicher Ringer im griechisch-römischen Stil, stand viele Jahre im Nationalteam seines Heimatlandes
- belegte 1997 den fünften und 1998 den sechsten Platz bei den Panamerikanischen Spielen im griechisch-römischen Stil im Halbschwergewicht
- sollte Mexiko im Jahr 2000 als Ringer im griechisch-römischen Stil bei den Olympischen Spielen repräsentieren, Mexiko stellte in diesem Jahr allerdings kein Nationalteam
- hat einen College-Abschluss in Architektur
- war von 2001 bis 2010 im MMA-Bereich aktiv und hat eine Bilanz von 9 Siegen und 5 Niederlagen vorzuweisen
- bisher der einzige Superstar, der im selben Kalenderjahr sowohl das Royal Rumble Match, als auch den Money In The Bank-Koffer gewinnen konnte (2011)
- wurde 2014 von World Wrestling Entertainment gefeuert, nachdem er einen Social Media-Mitarbeiter zu Boden schlug, der ihn zuvor rassistisch beleidigte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Fisico9798 schrieb am 28.03.2015:
[9.0] "Cooler Typ, das Gimmick gefiel mir sehr. Ich errinere mich gerne noch an die Autos und vorallem an seinen persönlichen Ringsprecher Ricardo Rodriquez. In Ring Skills waren bei Del Rio soweit gut, besonders gefiel mir sein Finisher. Leider wurden wegen falschen Booking, seine Karriere schnell in der WWE versaut, denn er hätte großes Potenzial für Main Event Matches haben können. Eigentlich sehr schade das er in nicht mehr in der WWE ist."
Wrestling Forever schrieb am 27.03.2015:
[10.0] "Ich hab viel von Rodriquez gehalten als er in die WWE kam und er hat mich über die Jahre die er bei WWE war sehr gut unterhalten. Er hat viel erreicht das er nun weg ist zwar Schade aber es nun mal so und ich finde ihn nun auch in den Indies super. Vor seiner WWE Zeit als Dos Caras Jr. hab ich noch nichts gesehen. Weiß aber durch Berichte das er schon maskiert ein toller Wrestler war und sein Onkel Mil und sein Vater sind ja in Mexiko absolute Legenden."
GoToSleep schrieb am 05.01.2015:
[7.0] "Als er bei der WWE noch seine Autos und Ricardo Rodriguez hatte fand ich ihn richtig klasse. Er kann den Charakter als arroganter Heel aus Mexiko richtig gut spielen und zeigt es auch sehr stark im Ring. Im Ring finde ich ihn für das Gimmick in Ordnung, aber mal schauen was er jetzt bei Ring of Honor zeigen kann."
Zed schrieb am 15.12.2014:
[8.0] "In der WWE war am Anfang das Gimmick gut, hat viel heat gezogen. Mit der Zeit wurde es Langweilig und del Rio verschwand zunehmends in nichts. Aber er ist talentiert, und ich bin mir sicher dass er außerhalb der WWE seinen Weg gehen wird, deshalb 8 Punkte"
Y2J316 schrieb am 28.11.2014:
[7.0] "Ah kann mich noch gut errinern wie er mit seinen Promo Videos angekündigt wurde. Hatte alles Potenzial der Welt aber sein Booking und seine Charackter wurden vernichtet, so dass es kein Latino nachfolger wurde sondern Schrott. Eigentlich war nur sein erster Run ein erfolg, der rest falsch gebookt und schlecht dargestellt wie so vieles Heutzutage."
ApexOfEvolution schrieb am 21.11.2014:
[9.0] "Finde ihn großartig. Toller Techniker. Man sieht ihm an, dass er Erfahrung im Ringen und MMA hat. Als arroganter Heel mit Ricardo Rodriguez phantastisch. Mir gefiel auch seine Fehde als Face gegen einen xenophoben Jack Swagger bei WM 29. Hat beim amerikanischen Publikum zwar nicht gezündet, fand es von der WWE aber sehr mutig, eine Patriot-Fehde mit vertauschten Rollen zumindest mal auszuprobieren. Bin sicher, dass er bei AAA eine wesentlich größere Rolle spielt und hoffe ihn auch mal bei Lucha Underground zu sehen. Auch ja, und der Eingang in den Cross Armbreaker ist weltklasse."
Hypocrisy schrieb am 16.08.2014:
[8.0] "Alberto del Rio ist in meinen Augen ein Superstar, der es bei WWE zwar nicht dauerhaft in den Main Event geschafft hat, jedoch durchweg für gute Matches gesorgt hat. Leider haben Mexikaner in der WWE kein allzu gutes Standing, sodass er es nie über die Rolle eines B+-Players hinaus geschafft hat. Mit Freude denke ich an den Einzug mit Limousine sowie die Ankündigungen seines damaligen persönlichen Ringsprechers Ricardo Rodriguez zurück."
Abo96 schrieb am 30.06.2014:
[6.0] "Zu Beginn seiner WWE-Karriere fand ich ihn noch sehr unterhaltsam, mittlerweile ist del Rio nur noch langweilig. Seine Ring-Skills sind durchaus gut, sein Micwork im akzeptablen Bereich, aber sein Gimmick zieht einfach nicht mehr. Grund dafür ist, dass ihm alles was ihn besonders machte ( Car-Entrance, Rodriguez als Ringsprecher, ... ) weggenommen wurde. Damit für mich nur noch jemand der in der Midcard bleiben sollte um junge Talente over zu bringen, da er auch nicht mehr der jüngste ist und wohl nicht mehr lange bei WWE bleiben wird."
The Man of Steel schrieb am 12.06.2014:
[5.0] "Alberto del Boringo... Die 5 Punkte bekommt er für sein In Ring Work, aber den reichen Snob haben schon andere weitaus besser rübergebracht."
HighlightHEEL schrieb am 12.06.2014:
[7.0] "Hat eigentlich alle notwendigen Tools: kompletter Wrestler, der auch in längeren Matches überzeugen kann, als Heel mit der nötigen Arroganz sowie mit ordentlich Charisma gesegnet (seine Zeit als Face vergessen wir mal schnell, das war ein Flop). Am Mikro vielleicht auf Dauer ein wenig eintönig ("Destiny" - kein Kommentar). Allerdings hat er nie wirklich den endgültigen Durchbruch in den Main Event geschafft, vielleicht auch, weil man ihn direkt hineingeworfen hat und lange Zeit nicht mehr heraus nehmen wollte. Royal Rumble Sieger und vierfacher World Champion sind für nicht einmal vier Jahre eine herausragende Bilanz, aber wenn man sieht, wo er steht, hat das wohl alles wenig geholfen. Die Fans buhten ihn eher aus, weil sie ihn nicht sehen wollten, nachdem man die Zahl seiner Auftritte ein wenig zurück geschraubt hat, gibt es kaum noch Reaktionen. Hier steht man wohl am Scheideweg: noch eine Chance oder "goodbye WWE"."

7.62
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 329
Anzahl Kommentare: 252
10.0 49x
9.0 62x
8.0 91x
7.0 56x
6.0 34x
5.0 21x
4.0 5x
3.0 4x
2.0 2x
1.0 2x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 7.64
Durchschnitt nur 2015: 8.25
Durchschnitt nur 2014: 7.12
Durchschnitt nur 2013: 6.94
Durchschnitt nur 2012: 7.26
Durchschnitt nur 2011: 7.79
Durchschnitt nur 2010: 8.61
Durchschnitt nur 2009: 9.50

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 01.12.1906
Underdog mit Sensation
Frank Gotch (NWA, 190x)
Fred Beell besiegt Frank Gotch in New Orleans, Louisiana mit zwei zu eins Falls und gewinnt damit den American Heavyweight Titel mit einer der größten Überraschungen der Wrestlinggeschichte.


Kennst du schon diese Fehde?
Tatanka (WWF, 1994)Sensational Sherri (WWF, 1993)Bam Bam Bigelow (WWF, 1994)Luna Vachon (WWF, 1993)
Der stolze Lumbee-Indianer Tatanka stand in seiner WWF-Zeit für alles, was zu einem amerikanischen Ureinwohner dazugehört. Ob es seine Federn waren oder sein Kriegsgesang: Tatanka repräsentierte in vielen Dingen die Sitten seines Volkes. Besonders stolz war er auch auf seine rot gefärbten Haare, das...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Stixx (Europa, 2008)Stephanie Scope (Europa, 2007)
Stephanie: "Well, well, the next victim has been announced. The Specialist Marc Sloan."Stixx: "Marc, next week, no doubt about it we both know you're a great wrestler. Maybe, maybe one of the best this country has ever seen....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_fourhorsemen
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!