CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Password vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste

Alberto Del Rio

Aktiv

Auch aufgetreten als Dos Caras Jr., Dos, Dos Caras, El Hijo de Dos Caras, Alberto Banderas, Hustle Kamen Gold

Aktuelles Gimmick: Alberto Del Rio
Liga: World Wrestling Entertainment (SmackDown)
Alter: 36 Jahre
Bürgerlicher Name: Jose Alberto Rodriguez
Geburtsdatum: 25.05.1977
Geburtsort: San Luis Potosi, Mexiko
Geschlecht: männlich
Größe: 197 cm (6' 6")
Gewicht: 108 kg (238 lbs)
Verwandte: Dos Caras (Vater), Mil Mascaras (Onkel), El Sicodelico (Onkel), Sicodelico Jr. (Cousin), El Hijo del Sicodelico (Cousin), Memo Montenegro (Bruder)
Sportlicher Hintergrund: Ringen
WWW: https://twitter.com/VivaDelRio
Alter Egos: Alberto Banderas
Alberto Del Rio
Dos Caras Jr.
    a.k.a.  Dos
    a.k.a.  Dos Caras
    a.k.a.  El Hijo de Dos Caras
Hustle Kamen Gold
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 11.08.2000
Ringerfahrung: 13 Jahre
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Dos Caras
Spitzname(n): "La Esencia de la Excelencia"
Trademark-Manöver: Cross Armbreaker, Step Up Enzuigiri, Gorilla-Press into German-Suplex
Alberto Del Rio
Dos Caras Jr. (HUSTLE, 2004) Dos Caras Jr. (Mexiko, 2006) Dos Caras Jr. (CMLL, 2007) Alberto Banderas (FCW, 2009) Alberto Del Rio (WWE, 2010) Alberto Del Rio (WWE, 2011) Alberto Del Rio (WWE, 2012) Alberto Del Rio (WWE, 2013) Alberto Del Rio (WWE, 2014)
- auf nationaler wie internationaler Ebene erfolgreicher Ringer im griechisch-römischen Stil, stand mehrere Jahre im Nationalteam seines Heimatlandes
- belegte 1997 den fünften und 1998 den sechsten Platz bei den Panamerikanischen Spielen im griechisch-römischen Stil im Halbschwergewicht
- sollte Mexiko im Jahr 2000 als Ringer im griechisch-römischen Stil bei den Olympischen Spielen repräsentieren, Mexiko stellte in diesem Jahr allerdings kein Nationalteam
- war von 2001 bis 2010 im MMA-Bereich aktiv und hat eine Bilanz von 9 Siegen und 5 Niederlagen vorzuweisen
- bisher der einzige Superstar, der im selben Kalenderjahr sowohl das Royal Rumble Match, als auch den Money In The Bank-Koffer gewinnen konnte (2011)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Alex1997 schrieb am 02.04.2014:
[8.0] "Ich mag den Typen, vor allem in seiner WWE-Debüt-Zeit hatte er was besonderes, aber seitdem die ihm Auto usw. genommen haben ist er nicht mehr besonderes. Schade! aber dafür kann er nichts. Technisch sehr gut!"
The Undertalker schrieb am 24.03.2014:
[7.0] "Im Ring ist er ziemlich stark, reden kann er auch und er gibt einen wunderbar arroganten Heel ab; während er sich als Face schwerer tut. Aber seinem Charakter mangelt es an Tiefe. Del Rio schafft es immer nur auf die gleiche Art, Heat zu ziehen: durch arrogantes Verhalten und durch Beleidigen der US-Amerikaner. Das ist mir etwas zu flach! Daher bin ich nicht geneigt, trotz seiner vielen Stärken, die er zweifelsohne hat, ihm eine höhere Wertung zu geben."
Death Valley Detlef schrieb am 09.03.2014:
[10.0] "Motiviert einer der absoluten Spitzenleute im Business und soetwas wie ein Komplettpaket. Technisch, charismatisch, psychologisch, wunderbarer Heel, aber biederes Face, das klappt wohl nur in Mexiko."
Sokar Dren schrieb am 08.03.2014:
[10.0] "Für mich ist er der beste mexikanische wrestler aller Zeiten. Alberto ist im Ring sehr gut und am mic sehr unterhaltsam wie ich finde. 10 Punkte!"
Brainbreaker schrieb am 03.03.2014:
[7.0] "Der Top-Aufsteiger des vergangenen Jahres und berechtigter WWE-Champ! Im Ring hat er es nicht nur technisch drauf, sondern setzte seinen Körper bei allerhand Gimmickmatches schon aufs Spiel. Dazu kommt das geniale Heel-Gimmick des mexikanischen Snobs. Was fehlt ist allerdings etwas Tiefe in seinem Charakter. Arbeitet er daran, darf er wohl auch in den wirklich relevanten Storys zukünftig mitmischen. EDIT: Nach drei Jahren ist eine gewisse Stagnation eingetreten und nach einem starken Jahr 2011 blieben in den folgenden beiden Jahren auch denkwürdige Matches aus. Kann am Booking liegen, aber vllt. auch daran, dass andere, jüngere Wrestler momentan aufstreben und dem Mexikaner die Schau stehlen."
TakerFan schrieb am 01.03.2014:
[7.0] "Im Ring sicher mehr als nur anständig und oft in der Lage auch wirklich gute Matches zu worken. Ausstrahlung hat er ebenfalls aber nicht übermässig. Kann Reden aber auch das nur etwas besser als Okay, Uper Midcarder der imme wieder glaubhaft im Main Event mitspielt, wird sich aber nicht auf Jahre dort festsetzen."
Excellence of Execution schrieb am 28.02.2014:
[7.0] "Recht knifflig, diesen Mann angemessen zu bewerten. Dass Del Rio neben Big John Studd der wohl belangloseste Rumble Sieger aller Zeiten ist, kommt imo nicht von ungefähr. Del Rio ist für mich ein „Jack of all trades/master of none“. Will heißen: Er ist zwar in keinem Bereich schlecht, jedoch auch nicht bemerkenswert gut. Solide eben – nicht mehr, nicht weniger. Das ist zwar an sich nichts Verkehrtes, wirft allerdings die Frage auf, ob Del Rio nicht über Wert gehandelt wird bzw wurde. Insbesondere wenn man sein doch recht stark gehyptes Debüt bedenkt. Im Nachhinein wirkt es zumindest so. Allerdings frage ich mich, ob das wirklich so sehr an ihm selbst oder vielleicht nicht doch daran liegt, dass die WWE ihn nicht so gut einsetzt wie sie könnte. Beispielsweise war es kompletter Bullshit, ihn mit seinem Gimmick zum Face zu machen. Da wäre beim Million Dollar Man doch auch niemand drauf gekommen. Dieser Turn hat ihm und seiner Rolle imo nicht gut getan."
HighlightHEEL schrieb am 24.02.2014:
[7.0] "Alberto del Rio (oder ADR) derzeit zu bewerten, finde ich relativ schwer. Er ist gut im Ring, kann eigentlich was am Mikro und hat auch eine für einen Heel notwendige arrogante Ausstrahlung. Insofern gute Voraussetzungen. Aber: in den letzten Monaten (Jahren) haben wir gelernt, dass er als Face bedingt taugt, sein Charakter immer ähnlich bis gleich (sprich festgefahren) ist und man ihn uns im Main Event dauerhaft auf die Nase drückt. Definitiv muss man am Charakter arbeiten, vielleicht würde eine Auszeit mal gut tun. In der Uppercard wäre er sicherlich am Besten aufgehoben. Für das, was immer da ist (In-Ring, Basics), gibt es diese Wertung. EDIT: Alberto del Boring. Mittlerweile aber wirklich. Er interessiert einfach niemanden mehr. Wenn er Reaktionen bekommt, dann nur, wenn der Gegner dem Publikum verhasst ist (ob Heel oder Face). Ich befürchte, dass das nichts mehr wird mit dem neuen großen Latino-Star. Einen Punkt runter."
The-Rock-619 schrieb am 29.01.2014:
[8.0] "Sein Debut war Klasse. Er ist aber nur ein Superstar der starke Matches zeigt aber für Titel sollte er nicht kämpfen. Am Mikro war er auch schonmal besser und Charisma nunja keine Ahnung wo das gelandet ist."
ShowOFF schrieb am 20.01.2014:
[4.0] "Als Face ist er richtig langweilig und aktuell als Heel zieht er auch überhaupt nicht bei mir. Seine größte Zeit war sein erster Run als Heel (Debüt 2010 - WrestleMania 27), in dieser Zeit konnte er mich überzeugen und ich dachte, aus ihm wird mal was großes. Aber nix da - mittlerweile ist er in meinen Augen höchstens ein Uppercarder. Wünsche mir den Alberto Del Rio von 2010/2011 zurück."

7.62
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 293
Anzahl Kommentare: 239
10.0 49x
9.0 51x
8.0 78x
7.0 54x
6.0 27x
5.0 18x
4.0 5x
3.0 4x
2.0 2x
1.0 2x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 7.65
Durchschnitt nur 2014: 6.83
Durchschnitt nur 2013: 7.04
Durchschnitt nur 2012: 7.26
Durchschnitt nur 2011: 7.78
Durchschnitt nur 2010: 8.61
Durchschnitt nur 2009: 9.50

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel

Kennst du schon diese Fehde?
Randy Orton (WWE, 2010)Ted DiBiase (WWE, 2010)Cody Rhodes (WWE, 2010)
Legacy, das Anfang 2009 formierte Dreigespann aus Wrestlern der zweiten und dritten Generation, war selten eine Gruppierung, die durch bedingungslosen Zusammenhalt glänzte. Immer wieder knarzte es innerhalb des Trios. Mal war es Anführer Randy Orton, der seine Mitstreiter allzu sehr wie schlichte La...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Edge (WWE, 2008)
[Edge unterbricht die RAW-Abschiedsrede von Jim Ross] Edge: "Hold on a minute. See, when I heard, that JR had a farewell address here on RAW tonight, I just had to make an appearance. Because your arrogance never ceases to amaze...Weiterlesen!

Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

Kennst du schon dieses Bild?
pose_littlebastardandlittlegregory
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!