CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Kevin Owens

Aktiv

Auch aufgetreten als Kevin Steen

Aktuelles Gimmick: Kevin Owens
Liga: World Wrestling Entertainment (NXT)
Alter: 31 Jahre
Geburtsort: Saint-Jean-sur-Richelieu, Quebec, Canada
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 125 kg (275 lbs)
WWW: https://twitter.com/fightowensfight
http://www.kevinsteenwrestles.com
Alter Egos: Kevin Owens
Kevin Steen
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2014 - heute)
Beginn der In-Ring-Karriere: 07.05.2000
Ringerfahrung: 15 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Jacques Rougeau & Pierre Carl Ouellet
Spitzname(n): "Mr. Wrestling", "Wrestling's Worst Nightmare"
Trademark-Manöver: F-Cinq, Package Piledriver, Sharpshooter, Steenalizer, Go Home Driver, Steen Breaker
Kevin Owens
Kevin Steen (Independent, 2004) Kevin Steen (Independent, 2005) Kevin Steen (PWG, 2007) Kevin Steen (ROH, 2008) Kevin Steen (ROH, 2009) Kevin Steen (ROH, 2010) Kevin Steen (EVOLVE, 2011) Kevin Steen (ROH, 2012) Kevin Steen (ROH, 2013) Kevin Steen (ROH, 2014) Kevin Owens (WWE, 2015)
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 29.05.2015, 19:51 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Kevin Owens schon bald im Main Roster Neuigkeiten Diskussion
2 05.05.2015, 08:28 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Sami Zayn nach RAW an Schulter verletzt Neuigkeiten Diskussion
3 19.03.2015, 13:37 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Ausfalldauer von Kevin Owens, Jey Uso und Lana ebenfalls mit Auszeiten Neuigkeiten Diskussion
4 17.03.2015, 15:25 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: NXT Champion am Knie operiert Neuigkeiten Diskussion
5 12.08.2014, 16:18 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Offiziell - Kevin Steen unterschreibt Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
NaGoyah09 schrieb am 30.05.2015:
[10.0] "Hoffe er kann meine erwartungen erfüllen wenn er jetzt im Main Roster komplett antritt, ihm fehlt eigentlich nichts mal sehen was die WWE aus ihn macht."
downtown2 schrieb am 25.05.2015:
[9.0] "Steen/Owens weiss schon seit Jahren zu überzeugen und zwar in allen relevanten Belangen. Seine Arbeit im Ring hat immer den Look eines "Big Fights", also genau so, wie man als Pro-Wrestler im 21. Jahrhundert neben der UFC noch nach einem echten Kämpfer aussehen kann. Noch beeindruckender sind allerdings seine Aura und seine Arbeit mit dem Publikum, sowie am Mikro. Die Chemie die er scheinbar mühelos, ja fast schon beiläufig, entstehen lässt, ist nichts geringeres, als der oft beschriebene "It-Factor", den ein Mega-Star braucht, um eben dieser zu sein. Einzig allein seine komische Plauze stört doch gewaltig, unverständlich warum er sie nicht mal abarbeitet."
DieOffenbarung schrieb am 25.05.2015:
[10.0] "Fight Owens Fights. :D Den Namen hätte man jetzt nicht unbedingt ändern müssen, aber die Zukunft dieses Herren sollte echt enorm groß sein. Für diese Zukunft 10 Punkte. :)"
Ray Robson schrieb am 21.05.2015:
[5.0] "Kann bestimmt alle Moves. Aber die sinnvoll aneinander zu reihen ist nicht so sein Ding. Mangel in Punkto Matchaufbau, auch wenn es sich über die Jahre leicht verbessert hat. Dafür stark im Crowd Working. Sorry, aber ich werde wohl nie ein Fan von ihm. In meinen Augen extrem überbewertet."
MusSan schrieb am 25.04.2015:
[10.0] "Kevin Steen, der beste Brawler der Welt. Seine Fehde damals gegen El Generico(Samy Zayn) war legendawer. Jetzt fehdet er als Kevin Owens wieder gegen Samy Zayn. Hoffentlich feheden sie irgendwann mal im Main Roster gegen einnander."
The-Rock-619 schrieb am 23.04.2015:
[9.0] "Der erste NXT Indy Zugang der Heel wird und direkt auf sich aufmerksam macht. In richtig kurzer Zeit schafft er das höchste Ziel bei NXT und es kann nur bergauf gehen. Am Mikro äußerst symphatisch und sicher und im Ring gut aber leider nicht so einer der aus jedem ein gutes Match zeigen kann. Vielleicht habe ich noch nicht alles gesehen."
Penguin Chokehold schrieb am 12.04.2015:
[10.0] "KILL STEEN KILL! Seine Zeit bei ROH war die beste seiner Karriere und der Typ ist einfach der geborene Heel. Für seine Statur ist er schon fast ein kleiner Highflyer und sein Indie-Moveset war mehr als sehenswert. Ich hoffe die WWE behält ihren jetzigen Kurs bei und kann Kevin Owens mit diesem Hintergrund irgendwann in die Main Shows schicken, wo er sicherlich schnell Fuß fassen wird. Ich gönne es ihm in jedem Fall!"
Wrestling Forever schrieb am 27.02.2015:
[10.0] "Die Bewertung bleibt den er ist auch nun bei WWE NXT genial. Alter Text: Mr Wrestling oder Wrestling's Worst Nightmare ist ein absoluter Allrounder. Der Kanadier kann einfach alles auch trotz seiner Masse High Flying Moves die andere Big Mens nie geschafft haben. Steen hat unfassbar viel Charisma, überzeugt in den Promos absolut, ist sowohl als Face als auch Heel großartig, beherrscht auch Comedy Elemente. Kann auch super brawlen kurzum der Mann beherrscht wirklich alles was man im Wrestling an Stilen beherrschen kann. Neu hinzugefügt: Nachdem Steen in den Indys alles erreicht hat, überall auf der Welt wrestlet ist er nun bei WWE NXT und macht mit dem dort weiter was er schon in den Indys gemacht hat Wrestler zerstören und Titel gewinnen."
BM schrieb am 25.02.2015:
[10.0] "Seit ich ihn 2006 zum ersten Mal live gesehen habe, hat er mich absolut überzeugt. Damals schon in so jungen Jahren so verdammt gut. Heute bei NXT definitv ein Grund einzuschalten!"
Mandzukic9 schrieb am 23.02.2015:
[10.0] "Wer sich zwei Monate nach seinem WWE-Debüt schon den NXT-Gürtel umschnellen darf, kann bisher nicht all zu viel falsch gemacht haben. Im Indy-Bereich ist Steen eine Legende. Es gibt Matches, die muss man als Wrestling-Fan einfach gesehen haben und an vielen dieser Matches ist dieser Mann beteiligt. Spätestens mit ihm ist NXT unglaublich unterhaltsam geworden. Damals als Mark habe ich meine Lieblingswrestler nach Sympathie ausgesucht. Doch als ich begann Indy-Wrestling, ROH, Japan und Co zu verfolgen, habe ich gemerkt dass man sich seinen Liebling nicht erst aussuchen muss. Es ist ja nicht so, dass man ihn nur wegen seiner erstaunlichen Beweglichkeit und Flugaktionen feiert. Der Junge kann halt immer einen Move raushauen, bei dem den Leuten die Kinnlade runterklappt. Aber das würde ihn noch lange nicht zu dem machen, was er heute ist. Er kann einfach alles! Selling, Brawlen, am Micro ist er auch ein Ass... Kevin Steen kann man eigentlich nicht mit Worten beschreiben. Man muss sich einfach alles von ihm anschauen und es genießen. Der Junge wird nie langweilig. Ich wünsche OWENS, dass er bald seinen Package Piledriver auspacken darf und in fünfzehn Jahren als Rekord-Champ in die Hall of Fame eingeführt wird."

9.15
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 288
Anzahl Kommentare: 133
10.0 156x
9.0 52x
8.0 69x
7.0 5x
6.0 3x
5.0 2x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 1x
Durchschnittswertung: 9.18
Durchschnitt nur 2015: 9.42
Durchschnitt nur 2014: 9.82
Durchschnitt nur 2013: 9.53
Durchschnitt nur 2012: 9.42
Durchschnitt nur 2011: 9.25
Durchschnitt nur 2010: 8.94
Durchschnitt nur 2009: 8.30
Durchschnitt nur 2008: 8.70
Durchschnitt nur 2007: 8.47

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 07.04.2014
The 1990s have arrived!
Paige (WWE, 2014)
Einen Tag nach WrestleMania XXX will AJ Lee ihre historische Regenschaft als Divas Championesse feiern, als sie von der neuesten Dame im Roster Paige unterbrochen wird. Nach einem kurzen Streit setzt AJ ihren Titel bereitwillig aufs Spiel - und nur wenige Minuten später kann sich die Engländerin mit ihrem Finishing Move den Sieg und damit auch den Gürtel sichern. Damit krönte sie nicht nur ihr Debüt, sondern sich selbst auch zur ersten Titelträgerin der WWE-Geschichte, die nach 1990 geboren wurde.


Kennst du schon diese Fehde?
Theodore Long (WWE, 2006)Batista (WWE, 2005)Rey Mysterio (WWE, 2005)John Bradshaw Layfield (WWE, 2005)
Als Reaktion auf die Monopolstellung, die die WWE seit dem Ende von WCW und ECW im Wrestling einnahm, wurde bekanntermaßen im Frühjahr die Brand Extension ins Leben gerufen. Alle Superstars der WWE wurden auf die beiden wöchentlichen Shows RAW und SmackDown verteilt und sollten fortan exklusiv für d...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Edge (WWE, 2010)
[Edge kommt zum Ring, die üblichen "Cutting Edge" Requisiten stehen im Ring, außerdem der Computer des anonymen GM] Edge: "Well tonight, folks, we have a first. Tonight, as my guest on the Cutting Edge, we have the anonymous Raw-GM....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_roh2005
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!