CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Sami Zayn

Aktiv

Auch aufgetreten als Rami Sebei, El Generico, Stevie McFly

Aktuelles Gimmick: Sami Zayn
Liga: World Wrestling Entertainment (NXT)
Alter: 30 Jahre
Geburtsort: Hill Valley, Quebec, Canada
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 90 kg (198 lbs)
WWW: http://twitter.com/iLikeSamiZayn
http://www.myspace.com/el_generico
Alter Egos: El Generico
Rami Sebei
Sami Zayn
Stevie McFly
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2013 - heute)
Beginn der In-Ring-Karriere: 01.03.2002
Ringerfahrung: 13 Jahre
Wrestlingstil: Techniker, High Flyer
Trainer: Malice, Patty The Kid & Savio Vega
Spitzname(n): "Pride Of Tijuana", "Generic Luchador"
Trademark-Manöver: Brainbuster, 450° Splash, Cradle DDT, Olé Kick, Split-legged Moonsault
Sami Zayn
El Generico (Independent, 2005) El Generico (PWG, 2006) El Generico (Independent, 2007) El Generico (Independent, 2008) El Generico (ROH, 2009) El Generico (ROH, 2010) El Generico (ROH, 2011) El Generico (ROH, 2012) Sami Zayn (WWE, 2013) Sami Zayn (WWE, 2014) Sami Zayn (WWE, 2015)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Kevin434 schrieb am 02.05.2015:
[10.0] "Mein absoluter Lieblingswrestler, und für mich der zweitbeste der Welt direkt nach Nakamura. Vom selling her ist er der beste, er holt aus jedem ein gutes Match raus, am Mic zählt er zu den sehr guten, einer der besten am Mic bei der WWE, und über das Charisma müssen wir auch nicht reden. Der Kerl macht einfach Spaß, OLE!"
MusSan schrieb am 26.04.2015:
[10.0] "Als El Generico einfach spitze. Als man ihm seine Maske abnahm, dachte ich, das wars fuer ihn. Aber ich habe mich geirrt."
The-Rock-619 schrieb am 25.04.2015:
[10.0] "Der beste Wrestler in NXT Geschichte. Einige Matches des Jahres müssten bei WWE doch überzeugend wirken wenn er es in die Hauptshows schafft. Am Mikro äußerst symphatisch wie viele andere Kanadier auch. Ich hoffe sein Gewicht stellt kein Hindernis dar."
SapolBlack schrieb am 27.03.2015:
[8.0] "Als El Generico war er mein Liebling, Samy ist auch noch gut. Aber mir fällt einfach seine Maske. Die hat ihn einfach nur Ausgemacht. Auch wenn er nicht zu Stark limitiert wurde bei der WWE (NXT). Hoffe ich das er nicht noch stärker limitiert wird, wenn er sein Debüt im Hauptroster feiert. Ansonnsten weiß man durch seine Indy Zeit , das er einfach nur gigantische Schlachten abliefern kann. Bestes beispiel ist die Fehde gegen Kevin Steen ( Kevin Owens )."
Mandzukic9 schrieb am 27.02.2015:
[10.0] "Wenn ich einen sehr guten Kampf veranstalten müsste und mir die Worker frei aussuchen dürfte, wäre El Generico wahrscheinlich der erste, den ich nennen würde. Im Ring kann ihm aktuell fast niemand etwas vormachen. Freue mich auf die Fortsetzungen gegen Steen/Owens"
BM schrieb am 25.02.2015:
[9.0] "Kurz vor der 10. Seine Matches sind immer sehenswert und er weiß einfach zu unterhalten. Bin gespannt wann, und ob er es ins Hauptroster schafft."
DerSteffanie schrieb am 20.02.2015:
[9.0] "Sami Zayn ist begnadet im Ring, hat eine gute Ausstrahlung, ist unfassbar charismatisch und außerdem stark am Mic. Seit er ohne Maske kämpft, hat er wirklich nochmal einen riesigen Sprung nach vorne gemacht."
Mille schrieb am 10.02.2015:
[10.0] "Extrem unterhaltsamer Worker. Von der Theme, über das Charisma bis zu seinen überragenden In Ring Fähigkeiten, einfach absolute Weltklasse. Er kann wie kaum ein anderer bei der WWE in jedem Match eine unglaubliche Intensität rüber bringen. Und das mit einem für einen WWE Wrestler sehr untypischen Look."
Abo96 schrieb am 07.02.2015:
[10.0] "Sami Zayn ist für mich zurzeit der beste Wrestler der Welt! Bei ihm stimmt einfach alles. Am Mic sehr stark, im Ring absolute Weltklasse! 10 Punkte!"
Arrow-Squad schrieb am 22.12.2014:
[10.0] "Gefällt mir als Sami Zayn sogar noch einen Tick besser als El Generico. Bei ihm ist einfach alles vorhanden. Er kann mich persönlich in ein Match mit einbeziehen wie kein Anderer. Ole Ole Ole!"

9.10
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 313
Anzahl Kommentare: 132
10.0 156x
9.0 66x
8.0 75x
7.0 10x
6.0 3x
5.0 2x
4.0 1x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.12
Durchschnitt nur 2015: 9.71
Durchschnitt nur 2014: 9.43
Durchschnitt nur 2013: 9.44
Durchschnitt nur 2012: 9.00
Durchschnitt nur 2011: 8.86
Durchschnitt nur 2010: 8.93
Durchschnitt nur 2009: 8.74
Durchschnitt nur 2008: 8.80
Durchschnitt nur 2007: 8.39

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.07.2000
Russo geht gegen Hogans Backstagemacht vor
Hulk Hogan (WCW, 2000)Jeff Jarrett (WCW, 2000)Vince Russo (WCW, 2000)Booker T (WCW, 2000)
Hulk Hogan pinnt Jeff Jarrett beim Bash at the Beach in Daytona Beach, Florida, um den World Heavyweight Titel zu gewinnen. Allerdings behauptet Vince Russo es sei der "Hulk Hogan Memorial Belt" und erklärt Jarrett in einem Worked Shoot zum Champion. Kurz später pinnt Booker T Jeff Jarrett und holt sich damit den WCW World Heavyweight Titel.


Kennst du schon diese Fehde?
Edge (WWE, 2004)Randy Orton (WWE, 2004)Batista (WWE, 2004)Ric Flair (WWE, 2004)
Wenn es in den Jahren 2003 und 2004 ein Stichwort gab, um das WWE RAW sich drehte, dann lautete es: Evolution. Die Terrorherrschaft der illustren Gruppierung aus Triple H, Ric Flair und den aufstrebenden Randy Orton und Batista prägte die Zeit - und so war es nur logisch, dass die WWE irgendwann ein...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Ron Killings (NWA TNA, 2002)Ricky Steamboat (ROH, 2004)
[Killings bleibt am Entrance stehen und widmet sich einem afro-amerikanischen TNA-Girl.] Ron Killings: "Cut the music off! Look at you, my sister! They got you out here, caged up like some kinda animal. They got you out here against...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_pleasehireus
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!