CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Scott Irwin

Verstorben

Auch aufgetreten als Super Destroyer, Super Destroyer II, Super Destroyer #2, Thor The Viking, Yukon Eric

Geburtsort: Duluth, Minnesota, USA
Todestag: 05.09.1987 (im Alter von 35 Jahren)
Todesursache: Gehirntumor
Geschlecht: männlich
Größe: 190 cm (6' 3")
Gewicht: 125 kg (275 lbs)
Verwandte: Bill Irwin (Bruder)
Alter Egos: Scott Irwin
Super Destroyer
    a.k.a.  Super Destroyer II
    a.k.a.  Super Destroyer #2
Thor The Viking
Yukon Eric
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 21.03.1976
Ende der In-Ring-Karriere: 1987
Wrestlingstil: Allrounder, Brawler
Trainer: Verne Gagne & Billy Robinson
Spitzname(n): "Hog"
Trademark-Manöver: Superplex
Yukon Eric (WWWF, 1978) Super Destroyer (Independent, 1982) Scott Irwin (Independent, 1984)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Gollum schrieb am 01.05.2008:
[2.0] "Hat er aus dem Jenseits gewrestelt? Wie kann er 87 sterben und 93 weiter wresteln?"

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 1x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 2.00
Durchschnitt nur 2008: 2.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 26.04.1986
Angel Blanco stirbt bei Autounfall, Dr. Wagner muss Karriere beenden
Angel Blanco (EMLL, 1983)Dr. Wagner (Mexiko, 1985)Kein Bild verfügbarMano Negra (Mexiko, 1987)
Nach einer Show in Nuevo Laredo, Tamaulipas, Mexiko geraten die Lucha Libre-Stars Angel Blanco, Dr. Wagner, Jungla Negra, Mano Negra und Solar I auf dem Rückweg nach Monterrey, Nuevo Leon in einen schweren Autounfall aufgrund eines geplatzen Reifens. Der legendäre Angel stirbt an seinen Verletzungen, während sein ehemaliger Tag Team-Partner Wagner ebenfalls schwer verletzt wird, seine Karriere beenden muss und zukünftig auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Jungla, Mano und Solar erleiden nur leichte Verletzungen.


Kennst du schon diese Fehde?
Triple H (WWE, 2007)Jerry Lawler (WWE, 2006)King Booker (WWE, 2006)
Bei New Year’s Revolution 2007 zog sich Triple H zum zweiten Mal in seiner Karriere einen Riss des Quadrizeps, des größten Beinmuskels, zu und musste eine lange Pause einlegen. Im Sommer begannen dann aber Videos, die im Stil des Intros von "Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann" gehalten waren, dass der ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Brian Pillman (ECW, 1996)Steve Austin (WWF, 1996)
[Steve Austin kommt für ein Interview in den Ring, wo Brian Pillman bereits mit einem Mikro auf ihn wartet.] Brian Pillman: "Steve, it's save to say, that Stone Cold ist 'red-hot' right now. But that's gonna be put to test this Friday...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
punkfoolshardyfans
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!