CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Scott Irwin

Verstorben

Auch aufgetreten als Super Destroyer, Super Destroyer II, Super Destroyer #2, Thor The Viking, Yukon Eric

Geburtsort: Duluth, Minnesota, USA
Todestag: 05.09.1987
Todesursache: Gehirntumor
Geschlecht: männlich
Verwandte: Bill Irwin (Bruder)
Alter Egos: Scott Irwin
Super Destroyer
    a.k.a.  Super Destroyer II
    a.k.a.  Super Destroyer #2
Thor The Viking
Yukon Eric
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 21.03.1976
Ende der In-Ring-Karriere: 1987
Wrestlingstil: Allrounder, Brawler
Trainer: Verne Gagne & Billy Robinson
Spitzname(n): "Hog"
Trademark-Manöver: Superplex
Yukon Eric (WWWF, 1978) Super Destroyer (Independent, 1982) Scott Irwin (Independent, 1984)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Gollum schrieb am 01.05.2008:
[2.0] "Hat er aus dem Jenseits gewrestelt? Wie kann er 87 sterben und 93 weiter wresteln?"

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 1x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 2.00
Durchschnitt nur 2008: 2.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 31.01.2000
Die Radicalz formieren sich
Chris Benoit (WWF, 2000)Dean Malenko (WWF, 2000)Perry Saturn (WWF, 2000)Eddie Guerrero (WWF, 2000)
Chris Benoit, Dean Malenko, Perry Saturn und Eddie Guerrero tauchen bei RAW IS WAR in Pittsburgh, Pennsylvania als "Freunde" von Mick Foley auf. Sie attackieren die New Age Outlaws während einer WWF World Tag Team Titel Verteidigung. Sie gaben ihr aktives Debüt am nächsen Abend bei SmackDown! in Detroit, Michigan. Eddie Guerrero verletzte sich dabei in einem Tag Team Match schwer am Ellbogen während Chris Benoit im Main Event auf Hunter Hearst Helmsley trifft. Die Radicalz formieren sich.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Austin (WWF, 1999)Vince McMahon (WWF, 1999)Dude Love (WWF, 1998)Pat Patterson (WWF, 1996)
Es war die Storyline, die den Monday Night War zu Gunsten der WWF wendete. Es war die Storyline, die das Sinnbild der Attitude-Ära war. Es war die Storyline, die die WWF in einer schweren Krise womöglich vor dem Kollaps rettete. Austin vs. McMahon - es war die erfolgreichste WWF-Storyline aller Zeit...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Lord Steven Regal (WCW, 1995)
Gene Okerlund: "Thank you, Eric. With me, Lord Steven Regal. Most impressive, I must say, against this youngster, just barley twenty years old. But the one thing that the fans bring out to me is, as I travel around the country, Lord Steven Regal, is the way you...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_claudio
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!