CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Onyx

Aktiv

Auch aufgetreten als Kyle McNeely, ONYX

Aktuelles Gimmick: Onyx
Liga: Freelancer
Geburtsort: Queens, New York, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 99 kg (218 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Football
WWW: http://www.myspace.com/hulkonyx
Alter Egos: Kyle McNeely
Onyx
    a.k.a.  ONYX
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1998
Spitzname(n): "Genetic Powerhouse"
Trademark-Manöver: Blaq Out, Threshold Of Pain
Onyx (Independent, 2000) Onyx (Independent, 2004) Onyx (TNA, 2004) Onyx (Independent, 2006)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
jjchiofalo schrieb am 12.08.2010:
[7.0] "Onyx wasn't the best wrestler in TNA, but he wasn't too bad of a wrestler either. He was powerful, and could wrestle a good match."
Bekiffski schrieb am 02.03.2010:
[5.0] "das was ich von ihm gesehen habe war eigentlich recht okay"

5.00
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 5
Anzahl Kommentare: 2
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 1x
6.0 3x
5.0 1x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.00
Durchschnitt nur 2010: 6.00
Durchschnitt nur 2007: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 05.05.2002
WWF vs. WWF: Ein Rechtsstreit zwingt zur Namensänderung
Vince McMahon (WWE, 2002)
Die World Wrestling Federation verliert einen Rechtsstreit gegen den World Wildlife Found um die Rechte an dem Kürzel WWF, woraufhin die Promotion das Kürzel ablegen muss. Kurzweilig wird das Kürzel WWF/E (World Wrestling Federation/Entertainment) eingeführt. Letztlich wird das "F" aber fallen gelassen und die Promotion ändert ihren Namen in das bis heute gebräuchliche World Wrestling Entertainment (WWE).


Kennst du schon diese Fehde?
CM Punk (WWE, 2007)John Morrison (WWE, 2007)The Miz (WWE, 2007)
Nachdem der ECW Champion Bobby Lashley im Juni 2007 zu RAW ging und ihm sein Titel aberkannt wurde, setzte die WWE ein Mini-Turnier um den vakanten Gürtel an. Eigentlich sollte in dessen Finale Chris Benoit auf CM Punk treffen, doch aus den bekannt tragischen Gründen kam es nicht dazu. An Benoits St...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Antonio Cesaro (WWE, 2013)Leo Kruger (WWE, 2013)
Interviewer: "Antonio, I just wanna get a quick comment from you regarding William Regal's involvement at the beginning of your match." Antonio Cesaro: "Let me say this to you in a language that Mr. Regal will hopefully...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
jerichotauntstakayama
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!