CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Onyx

Aktiv

Auch aufgetreten als Kyle McNeely, ONYX

Aktuelles Gimmick: Onyx
Liga: Freelancer
Geburtsort: Queens, New York, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 178 cm (5' 10")
Gewicht: 99 kg (218 lbs)
Sportlicher Hintergrund: Football
Alter Egos: Kyle McNeely
Onyx
    a.k.a.  ONYX
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1998
Spitzname(n): "Genetic Powerhouse"
Trademark-Manöver: Blaq Out, Threshold Of Pain
Onyx (Independent, 2000) Onyx (Independent, 2004) Onyx (TNA, 2004) Onyx (Independent, 2006)
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
jjchiofalo schrieb am 12.08.2010:
[7.0] "Onyx wasn't the best wrestler in TNA, but he wasn't too bad of a wrestler either. He was powerful, and could wrestle a good match."
Bekiffski schrieb am 02.03.2010:
[5.0] "das was ich von ihm gesehen habe war eigentlich recht okay"

5.00
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 7
Anzahl Kommentare: 2
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 1x
6.0 3x
5.0 3x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.71
Durchschnitt nur 2016: 5.00
Durchschnitt nur 2010: 6.00
Durchschnitt nur 2007: 6.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 11.04.1963
Rogers erster WWWF-Champion
Buddy Rogers (WWWF, 1963)
Die World Wide Wrestling Federation kürt ihren ersten Champion, Buddy Rogers. Offiziell gab man an, Rogers habe ein Turnier in Rio de Janeiro, Brasilien, um den Titel gewonnen - inoffiziell ernannte man Rogers zum Champion.


Kennst du schon diese Fehde?
Randy Orton (WWE, 2011)CM Punk (WWE, 2011)Mason Ryan (WWE, 2011)David Otunga (WWE, 2011)
Die Nexus-Gruppierung um Wade Barrett war im zweiten Halbjahr 2010 der beherrschende Faktor bei Monday Night RAW – in neuem Gewand und mit CM Punk als neuem Anführer versuchte sie 2011 an diese Zeit anzuknüpfen. Auch unter Punk war zu Beginn John Cena der Hauptfeind der neu angestrichenen Gruppi...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Morrison (WWE, 2008)The Miz (WWE, 2008)Finlay (WWE, 2008)Matt Hardy (WWE, 2008)
John Morrison: "Hi, I'm John Morrison and one time I beat Stephen Hawking at 44 straight games of parcheesi." The Miz: "Parcheesi, really?" Morrison: "Yes. And if Carl Sagan were...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_heroandbaron
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!