CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Fandango

Aktiv

Auch aufgetreten als Johnny Curtis

Aktuelles Gimmick: Fandango
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 33 Jahre
Geburtsort: Boston, Massachusetts, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 191 cm (6' 3")
Gewicht: 109 kg (240 lbs)
WWW: https://twitter.com/WWEFandango
Alter Egos: Fandango
Johnny Curtis
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2007 - heute)
Beginn der In-Ring-Karriere: 09.1999
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Bill DeMott & Larry Huntley
Spitzname(n): "Premier Player", "The Thoroughbred"
Trademark-Manöver: A Bid Farewell, Air Raid Crash, Maine Jam, Top Rope Legdrop
Fandango
Johnny Curtis (Independent, 2005) Johnny Curtis (DSW, 2007) Johnny Curtis (FCW, 2008) Johnny Curtis (FCW, 2009) Johnny Curtis (WWE, 2010) Johnny Curtis (WWE, 2011) Johnny Curtis (WWE, 2012) Fandango (WWE, 2013) Fandango (WWE, 2014)
- ehemaliges Model
- gewann als Johnny Curtis die vierte Staffel von NXT
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
HighlightHEEL schrieb am 30.08.2014:
[5.0] "Der residierende Ballroom-Tänzer der WWE hat es sich dort wohl auch mit irgendjemandem verscherzt, wenn man die dauerhafte Bloßstellung durch seine beiden Ex-Tänzerinnen sieht. Oder aber er hat es verpasst, in gut einem Jahr wirklich over zu werden, nicht nur bei den britischen Fans, was zum endgültigen De-Push geführt hat. Im Ring ist der Ex-Curtis ja recht annehmbar, am Mikro würde ich ihn mir jetzt nicht Ewigkeiten anhören wollen, auch wenn er mit Sicherheit nicht schlecht ist. Seinen Charakter stellt er im Rahmen der Möglichkeiten ganz gut dar, allerdings war dieser wohl nie auf langfristigen Erfolg angelegt, denn dafür ist er einfach zu eindimensional. Insofern dürfte das schon begonnene Jobben für Fandango zur dauerhaften Realität werden, mit kurzen emotionalen Ausbrüchen vor Europa-Crowds, die "Fandagoing" betreiben wollen."
Mandzukic9 schrieb am 19.08.2014:
[5.0] "Fandango ist im Ring vielleicht nicht gut aber auf jeden Fall abzeptabel und das Tänzer-Gimmick, welches WWE seit Jahren unbedingt gut besetzt haben möchte und es an Versuchen nicht an mangeln lassen, verkörpert er bestmöglich. Trotzdem lässt man ihn fallen... WWE weiß auch nicht was sie wollen Naja gebe ihm mal solide fünf Punkte. Wenn er richtig gut over wäre, wär da bestimmt noch einiges mehr drin"
Jun Kasai schrieb am 29.07.2014:
[5.0] "Er ist ein solider Wrestler mit völlig ausreichenden rhetorischen Fähigkeiten. Manchmal zu unsauber, leidet er hauptsächlich unter seinem beschissenen Gimmick. Für mich ein verschwendetes Talent!"
Undertaker555 schrieb am 23.07.2014:
[5.0] "Er hat ein absolut bescheuertes Gimmick. Im Ring ist er keine Granate aber auch nicht so schlecht. Das Gimmick schadet ihm auf jeden Fall. Und jetzt wo er ohne Manager ist, geht es wahrscheinlich noch ein bisschen weiter nach unten für ihn."
Ray Robson schrieb am 21.07.2014:
[7.0] "Ordentlicher Wrestler mit einem Gimmick, dass es schwer macht ihn über die untere Midcard hinaus zu pushen. Erstaunlich dass sich das Gimmick so lange hält, das muss man ihm auf jeden Fall hoch anrechnen. Versinkt momentan etwas im Niemandsland."
Tabo schrieb am 17.06.2014:
[3.0] "Johnny... was ist aus dir geworden? einfache ANtwort: Eine Zeitverschwendung. Johnny Curtis war ein guter Wrestler mit völlig ausreichenden Mic - Skills... Fandango ist ne Schwucke (nichts gegen Homosexualität) bei der man sich nichtmal mehr auf den Kampf konzentrieren kann weil hippe Kleidung und schicke Tänzchen im Vordergrund stehen... Curtis bekommt von mir 7 und Fandango -1 ... treffen wir uns in der Mitte."
Johnny-Tenner schrieb am 27.04.2014:
[6.0] "Ich bin erlich gesagt nicht sonderlich angetan von seinem Gimmick als Johnny Curtis fand ich ihn besser. Er hat im Ring definiv was drauf und kann durchaus unterhalten, kann mir aber nicht vorstellen das dies mal aussreicht damit ihm mal der großen Wurf gelingt"
BigEvil schrieb am 18.04.2014:
[0.0] "Entschuldigung, aber dieses Gimmick ist beim Wrestling fehl am Platz.. nach einem Gimmickwechsel werde ich die Bewertung in jedem Falle ändern, da der Worker an sich nicht schlecht ist, aber dieses Gimmick zerstört für mich einfach alles was der Mann hinter dem Gimmick jemals erreicht hat und erreichen könnte."
ChainGame schrieb am 30.03.2014:
[4.0] "Seine Leistung als Fandango finde ich nicht gerade gut. Als Johnny Curtis war er noch ok bis gut, jetzt glänzt er nur noch durch Langeweile."
The Undertalker schrieb am 24.03.2014:
[4.0] "Mit seinem Tänzer-Gimmick kann ich mich nicht anfreunden und finde es eher nervig statt unterhaltsam. Im Geviert ist er kein Hingucker, sein Push ist vorbei und er befindet sich derzeit auf dem absteigenden Ast. Ein wenig Charisma ist ihm nicht abzusprechen, aber mich hat er bisher keineswegs überzeugt."

6.30
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 95
Anzahl Kommentare: 59
10.0 7x
9.0 8x
8.0 7x
7.0 24x
6.0 20x
5.0 16x
4.0 9x
3.0 1x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 6.37
Durchschnitt nur 2014: 5.59
Durchschnitt nur 2013: 6.68
Durchschnitt nur 2012: 7.00
Durchschnitt nur 2011: 7.63
Durchschnitt nur 2010: 7.00
Durchschnitt nur 2009: 7.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.12.1997
Die WCW erobert Nitro und den World-Title zurück
Bret Hart (WWF, 1997)Larry Zbyszko (WCW, 1998)Eric Bischoff (WCW, 1997)Sting (WCW, 1997)
WCW Starrcade: Bret Hart hatte am 15. Dezember sein Debüt in der WCW gefeiert. Die im Vormonat ausgesprochene Einladung sich der nWo anzuschließen, lehnte er aber ab. Stattdessen nahm er ein Angebot der WCW an, als Gast-Ringrichter ein für Starrcade angesetztes Match zwischen Larry Zbyszko und Eric Bischoff zu agieren. Das Match, in welchem entschieden werden soll, ob Monday Nitro zukünftig unter dem Banner der nWo oder WCW laufen würde, entscheidet Zbyszko für sich. Damit bleibt es bei "WCW Monday Nitro". Hollywood Hogan verliert auf kontroverse Art und Weise den WCW World Heavyweight Title an Sting.


Kennst du schon diese Fehde?
Chris Jericho (WWE, 2004)Christian (WWE, 2004)Trish Stratus (WWE, 2004)Tyson Tomko (WWE, 2005)
Als Christian und Chris Jericho 2002/03 ein festes Tag Team bildeten, taten sich die beiden nicht direkt als angenehme Zeitgenossen hervor. Lag das womöglich daran, dass den Kanadiern in ihrem Leben das weibliche Element fehlte? Jedenfalls war auffällig, wie sich beide Mitglieder des Gespanns Ende 2...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Tommy Dreamer (WWE, 2009)
Tommy Dreamer: "There is a lot of buzz about tonight's ECW Championship Match and I wanted to take the time and come out here to say what I have to say. I've been really debating about for a long time about what I'm about to do here tonight. It's really hard for...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_kennedyscream
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!