CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Barry Houston

Inaktiv

Auch aufgetreten als Blackheart Agony

Geburtsort: Miami, Florida, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 185 cm (6' 1")
Gewicht: 95 kg (209 lbs)
Alter Egos: Barry Houston
Blackheart Agony
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1989
Ende der In-Ring-Karriere: 2003
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Dory Funk Jr.
Barry Houston (Independent, 1996)
- Abschluß am Vanderbilt College
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Rey2004 schrieb am 26.08.2008:
[3.0] "Jobber der in der WWE leider keine Chance bekam. In der WCW durfte er sich dann beweisen im Team mit Frankie Lancester."

---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 2
Anzahl Kommentare: 1
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 2x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 3.00
Durchschnitt nur 2016: 3.00
Durchschnitt nur 2008: 3.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 03.1984
Spät anerkannte Titelwechsel
Ric Flair (NWA, 1984)Harley Race (AJPW, 1984)
Der NWA World Heavyweight Titel wechselt zwischen Ric Flair und Harley Race hin und her. Grund dafür ist eine Tournee durch den Südpazifischen Raum. Am 21. März gewinnt Race den Titel in Wellington, Neuseeland, verliert ihn aber 2 Tage später in Kallang, Singapur wieder an Flair. Es dauert aber fast 10 Jahre, bis die NWA diese beiden Wechsel anerkennt.


Kennst du schon diese Fehde?
Maven (WWE, 2002)Nidia (WWE, 2002)Al Snow (WWF, 2000)Tazz (WWF, 2001)
John Morrison, The Miz, Matt Morgan - die WWE-Castingshow Tough Enough hat einige spätere Stars hervorgebracht. Bei weitem nicht jeder aber hat so erfolgreich Karriere gemacht wie die Genannten - auch nicht ihr erster Gewinner: Maven. Die damalige Nachwuchshoffnung stach bei der ersten Konkurrenz...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Rock (WWF, 2000)Triple H (WWF, 2000)
The Rock: "Finally, the Rock has COME BACK ... home. [Jubel] Home to Miami, the home of the Miami Dolphins...home of Miami's favourite reggae superstar, Ziggy Marley [der im Publikum sitzt] - Dolphins,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_dragonlights
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!