CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

Rick Steiner

Aktiv

Auch aufgetreten als Rob Rechsteiner

Aktuelles Gimmick: Rick Steiner
Liga: Freelancer
Alter: 55 Jahre
Geburtsort: Detroit, Michigan, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 180 cm (5' 11")
Gewicht: 111 kg (244 lbs)
Verwandte: Scott Steiner (Bruder)
Sportlicher Hintergrund: Ringen, Football
WWW: https://twitter.com/Dogfacesteiner
http://www.facebook.com/rick.steiner1
http://www.myspace.com/rick.steiner
Alter Egos: Rick Steiner
    a.k.a.  Rob Rechsteiner
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Beginn der In-Ring-Karriere: 1984
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Brad Rheingans & Eddie Sharkey
Spitzname(n): "Dog Faced Gremlin"
Trademark-Manöver: Steiner Line, Steiner Driver, German Suplex, Belly-To-Belly Suplex, Top Rope Bulldog
Rick Steiner
Rick Steiner (NWA, 1987) Rick Steiner (NWA, 1988) Rick Steiner (WCW, 1989) Rick Steiner (NWA, 198x) Rick Steiner (WCW, 1991) Rick Steiner (WCW, 1992) Rick Steiner (WWF, 1993) Rick Steiner (WCW, 1996) Rick Steiner (WCW, 1997) Rick Steiner (WCW, 1998) Rick Steiner (WCW, 1999) Rick Steiner (WCW, 2000) Rick Steiner (NJPW, 2002) Rick Steiner (Independent, 2004) Rick Steiner (TNA, 2007) Rick Steiner (NJPW, 2008) Rick Steiner (Europa, 2013)
- arbeitet heute als Lehrer in Georgia und nebenbei als Immobilienmakler
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 03.02.2008, 12:14 Uhr Total Nonstop Action WrestlingNew Japan Pro Wrestling TNA: Steiner weg, Senshis neuer Arbeitgeber, Raven ohne Zukunft? Neuigkeiten
2 21.10.2007, 13:45 Uhr Ring Of Honor Mega-Event in San Francisco mündet in Mega-Desaster Neuigkeiten
3 13.09.2007, 19:19 Uhr CAGEMATCH sucht das beste Tag Team aller Zeiten - Finale Internes
4 05.06.2007, 11:05 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: Scott Steiner verletzt, Banderas' Debüt, Sabu vor Rückkehr Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
The Sick Lebowski schrieb am 19.06.2016:
[7.0] "Im Team mit Scott natürlich grandios. Einzeln durchaus auch noch sehr stark und ein guter Ringer, aber so ganz durchschlagend war das dann doch nicht. Schwache sieben Punkte."
EGeraldhuebner schrieb am 04.05.2016:
[Kommentar] "Rick Steiner ... Markenzeichen, Ringerhaube und Hundegebell (später auch als Rocker, Biker oder etwas in der Art unterwegs gewesen). ^^ Zusammen mit seinem Bruder Scott im Tag Team noch richtig gut gewesen. Aber alles, was er später als Single Wrestler zustande brachte, sorry, das sehe ich immer seine Comedy Gimmicks vor mir. Und das nimmt mir irgendwie den ganzen Respekt vor ihm aus meiner Betrachtungsweise. ^^ Nicht mal, das er wirklich schlecht gewesen ist, ganz im Gegenteil, er hat überraschend viel Talent gehabt. Er machte sich halt nur zu sehr zum Affen. Aber das konnte er ganz gut. Sein Auftreten, besonders in solchen Kostümen verursachte bei mir nur eher Lachanfälle. Naja, Rick, egal, begnadeter Entertainer."
Fisico9798 schrieb am 07.12.2014:
[7.0] "Im Team mit sein Bruder wirklich sehr gut. Alleine war er allerdings nie so der bringer, und hatte ehr langweilige Matches gemacht. Im Ring war nie der beste aber ganz in Ordnung."
Ayatollah schrieb am 30.10.2014:
[5.0] "Deutlich besser als sein Bruder, aber irgendwie immer nur mittelmaß. Als Tag-Team jedoch unvergessen"
Daneras schrieb am 03.11.2013:
[5.0] "Ich mag ihn lieber als Scott Steiner. Er sah damals zu seiner Zeit mit seinem Bruder im Team sehr kräftig aus, und hatte viel Charme. Wie er sich dann weiter entwickelt hat, hat es mir immer weniger gefallen. Traurig!"
Rey2004 schrieb am 07.09.2011:
[9.0] "Einer der besten Tag Team Wrestler überhaupt. Schade, dass Bischoffs Gimmick Spielchen zu WCW Zeiten die Steiners trennten."
Fall Out Boy schrieb am 27.08.2011:
[5.0] "Puuuh. Als Tag Team Wrestler richtig gut, keine Frage. Alleine fand ich Rick aber immer sehr uninteressant. Seine Matches hatten dagegen Höhen und Tiefen, mal wars hui, mal auch wieder pfui."
The Formless One schrieb am 26.04.2011:
[6.0] "Sicherlich ein passabler Wrestler wenn es um Suplexes sowohl als auch Submission ging. Dennoch sprang bei mir der Funke zu Rick Steiner in seiner Singles Zeit nie über (im Tag Team muss man das differenzierter betrachten). Vielleicht lag es auch daran, dass man den "Dog Faced Gremlin" stets als ""goofy character" in Erinnerung hatte und dieser Gimmick-Umschwung auf den harten Biker einfach nur deplatziert wirkte. Immerhin trug er die Ringerohrenschützer fast 10 Jahre. Seine Promos wirkten oft lieblos vorgetragen (das killte eben i. d. R. schon das gesamte Gimmick) und die meisten Stories die er hatte, befanden sich zu Recht in der Midcard. Ich weiß noch, dass ich es damals unverständlich fand, als er den US Title gewann. Und das will bei einem etablierten Mann im Ring eigentlich schon was heißen."
Eddie schrieb am 28.02.2010:
[5.0] "Die Steiner Brothers waren geil, aber zu lange im Geschäft.. Irgendwann muss man sich doch eingestehen dass mans nicht mehr drauf hat, deswegen auch Abzüge, 5 Punkte."
downtown2 schrieb am 11.01.2010:
[2.0] "Kult? Klasse Wrestler? Alles Blödsinn. Die Steiner Brothers waren mit ihren bunten Ringer Outfits, den Brawls von Rick und den athletischeren Bewegungen von Scott recht unterhaltsam, aber nichts Besonderes. Ganz speziell Rick zeigt doch deutliche Defizite als Single Kämpfer und war auch schon im Team sehr, sehr langweilig."

5.70
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 127
Anzahl Kommentare: 35
10.0 0x
9.0 3x
8.0 16x
7.0 13x
6.0 52x
5.0 13x
4.0 23x
3.0 1x
2.0 6x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.75
Durchschnitt nur 2016: 7.00
Durchschnitt nur 2015: 6.83
Durchschnitt nur 2014: 6.00
Durchschnitt nur 2013: 6.20
Durchschnitt nur 2011: 6.25
Durchschnitt nur 2010: 4.33
Durchschnitt nur 2009: 5.43
Durchschnitt nur 2008: 5.48
Durchschnitt nur 2007: 5.52

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.06.1998
Zwei Bumps, die Geschichte schrieben
Mankind (WWF, 1998)The Undertaker (WWF, 1998)
Beim alljährlichen King Of The Ring Tournament kommt es im Jahr 1999 zu einem der denkwürdigsten Momente in der Wrestling-Geschichte. Mankind und The Undertaker stehen sich in einem Hell in a Cell Match gegenüber. Im Laufe des Kampfes verlagert sich das Geschehen auf das Dach der Zelle, von dem der Undertaker aus seinen Gegner aus rund 5 Metern auf das spanische Kommentatorenpult schmeißt. Foley bleibt zunächst regungslos liegen während sich der anwesende Ringarzt und Terry Funk um Foley kümmern. Foley wird auf eine Trage gelegt und soll eigentlich aus der Halle gebracht werden, doch auf der Rampe steigt Foley von der Trage und klettert zurück auf den Käfig. Dort brawlen sich der Undertaker und Foley noch weiter, bis es zum zweiten denkwürdigen Bump von Foley kommt. Der Deadman verpassst Foley einen Chokeslam durch das Zellendach in den Ring. Auf dem Zellendach lag noch ein Stuhl, der durch Foleys Bump durch das Zellendach ebenfalls in den Ring fällt und Foley im Gesicht trifft. Durch den ersten Bump zieht sich Foley eine ausgekugelte Schulter zu, durch den zweiten Bump eine Gehirnerschütterung und einen ausgerenkten Kiefer, da der Stuhl Foley im Gesicht traf. Foley gewann das Match zwar nicht, grade aber durch seinen ersten Sturz wurde er im Nu bekannt.


Kennst du schon diese Fehde?
Ricky Morton (SMW, 1993)Robert Gibson (SMW, 1993)Bambi (LPWA, 1991)Brian Lee (SMW, 1994)
Die Beziehung zwischen dem Rock'n'Roll Express und Tammy Fytch erwischte keinen guten Star, als Tammy 1993 zum Smoky Mountain Wrestling kam. Auf der Suche nach potenziellen Schützlingen wandte sie sich dabei nämlich auch an Ricky Morton und Robert Gibson, denen die spätere Sunny anbot, sie zu modern...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Ron Killings (NWA TNA, 2002)Scott Hall (WWE, 2002)
Ron Killings: "I bring drama for you lameass rednecks Nashville, y'all better gimme respect I'm the one blowing out upside your mouth I like none of ya, how ya like me know? God lord, try you luck to get punked. Y'all hillbillies, don't want me set it on. Try...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_chikarainvadesmoviepark
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!