CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Nidia

Inaktiv

Geburtsort: Mayaguez, Puerto Rico, USA
Geschlecht: weiblich
Größe: 170 cm (5' 7")
Gewicht: 56 kg (123 lbs)
Verwandte: Lulu (Schwester)
WWW: http://www.myspace.com/nidia611
Alter Egos: Nidia
Rollen: Singles Wrestler
Valet
Beginn der In-Ring-Karriere: 15.10.2001
Ende der In-Ring-Karriere: 2005
Wrestlingstil: Techniker
Trainer: Al Snow, Jacqueline & Tazz
Nidia (WWE, 2002) Nidia (WWE, 2003) Nidia (WWE, 2004)
- ehemalige Nachtclub-Tänzerin
- Siegerin von WWF Tough Enough I
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 25.07.2007, 22:44 Uhr Total Nonstop Action Wrestling TNA: News Update - Vertragsverhandlungen, Tag Teams und ihre Namen, Abschiede, Comebacks & Debüts Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
muddy schrieb am 14.08.2013:
[2.0] "Bei ihrem Aussehen hätte da einfach wrestlerisch mehr kommen müssen um sich durchzusetzen."
jjchiofalo schrieb am 16.07.2010:
[8.0] "Nidia was a decent talent. She improved a lot and she could have improved more on RAW (if she was only kept on WWE)"
The-Game91 schrieb am 26.05.2010:
[5.0] "Als Valet zu gebrauchen aber mehr hatte sie leider nicht zu bieten. Sie war auch viel zu kurz im TV zu sehen was schade ist."
LexLuger4ever schrieb am 26.03.2008:
[6.0] "Wenn man sieht, welche Diven heute bei Wrestlemania im Titelmatch stehen oder teilweise sogar mal den Titel halten dürfen, kann Nidia nur Mitleid aussprechen, dass sie zur fast besten Zeit der Womens Division da war. Im Ring ist sie unterer Durchschnitt, aber besser als viele von der Neuzeit und als Valet von Jamie Noble auch unterhaltsam!"
The Phenomenal schrieb am 18.03.2008:
[6.0] "Konnte meiner Meinung nach kaum wrestlen aber unterhalten konnte sie mich allemal."
Schandmaul schrieb am 15.03.2008:
[8.0] "Als Ringbegleitung und super. Diese durchgeknallte Beziehung zu Jamie Noble war für mich ein abslutes Hightlight"
Thomas Carlson schrieb am 05.11.2007:
[4.0] "Ihre Matches waren halt nur ausreichend. Es gab nicht wirklich eine Verbesserung und deshalb ist sie weg. Natürlich wenn man es jetzt so sieht dann könnte man sagen die hat mehr drauf als die Diva Search Damen. Damals waren aber noch bessere Damen da und sie stagnierte einfach."
shannonmoore schrieb am 29.07.2007:
[8.0] "Nidia überzeugte mich immer als Sidekick zu Noble."
Hypocrisy schrieb am 24.06.2007:
[6.0] "Sie hat Jamie Knoble auch abseits des Rings etwas Leben eingehaucht."
matzemuench schrieb am 24.06.2007:
[8.0] "wurde meiner Meinung nach grundlos aus der WWE entlassen... die haben viel mehr behalten dieweisgot weniger können"

4.51
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 44
Anzahl Kommentare: 13
10.0 0x
9.0 0x
8.0 5x
7.0 2x
6.0 8x
5.0 5x
4.0 13x
3.0 2x
2.0 9x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 4.61
Durchschnitt nur 2015: 4.17
Durchschnitt nur 2014: 6.00
Durchschnitt nur 2013: 2.50
Durchschnitt nur 2011: 2.00
Durchschnitt nur 2010: 6.00
Durchschnitt nur 2009: 5.00
Durchschnitt nur 2008: 6.00
Durchschnitt nur 2007: 4.48

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 20.04.1895
American Heavyweight Championship an Martin Burns
Farmer Burns (Independent, 188x)
Martin Burns besiegt Evan "The Strangler" Lewis in Chicago mit drei zu zwei Falls und gewinnt damit die American Heavyweight Championship. Burns gewinnt den Titel zwar nur ein Mal, dafür verliert er den Titel nach 2 Jahren erst.


Kennst du schon diese Fehde?
Kofi Kingston (WWE, 2009)The Miz (WWE, 2009)Jack Swagger (WWE, 2009)
Als The Miz 2009 von der ECW zu RAW gedraftet wurde, suchte der selbstgewisse Aufsteiger ohne Umwege den Sprung an die Spitze. Seine Versuche, sich an John Cena, dem größten Star der Liga, abzuarbeiten, mündeten jedoch in einem Fiasko: Miz wurde immer wieder besiegt - und dabei am Ende sogar in eine...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Gilligan Gordon (Europa, 2008)
Gilligan Gordon: "Ladies and Gentlemen, I have been asked to provide a mistery tag team partner for Mr. Ross Jordan. And I promised everyone there would be a new Thriller. My name is the Icon Of Intellect, Gilligan Gordon! A little bit of respect... And as such...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_morishimalove
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!